Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

1071033
Suedlander9
Suedlander9 (Rang: Albert Einstein)

Wie oft sollte man seine Zahnbürste erneuern und warum? Oder benutzen bis nur noch der Stiel übrig ist ^^

Anzeige

12 Antworten

1068215
The_Rese

The_Rese

Rang: Emmy Noether (9.563)

107 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (11.10.2017 14:10)

1

Einmal im Monat oder einmal pro Vierteljahr, je nach dem, welchen Zahnhygiene-Luxus man sich leisten kann oder will und welches Anspruchsniveau man an diese Dinge durch sich selbst stellt.

Heute verwenden ja viele Menschen die kleinen Elektrobürsten der elektrischen Zahnbürsten, ich habe aber immer zusätzlich auch händische Bürstchen gern.

Ältere Menschen verlangsamen in der Regel alles, auch das Austauschtempo; bei sehr jungen Menschen, wird nichts bemerkt, da müssen Eltern helfen und eingreigen, indem sie austauschen. In mittleren Jahren ist der Mensch am intelligentesten in Bezug auf solche Dinge. Aber ob man mit einer Bürste, die fast ein Jahr oder älter ist, glücklich werden kann, das ist eine sehr persönliche Sache und Frage.

Manche hängen eben an ihren Bakterien. ;-)


Ergänzung vom 11.10.2017 14:11:

Oha, eingreigen ??? - auch ein witziges Wort, sollte aber schlicht "eingreifen" lauten.

LG ;-)

1 Kommentar

1071033
Suedlander9
Suedlander9

eingreigen? Find ich toll, es hat was.

Ich schreib gleich denen vom Duden daß wir was neues haben ^^

Gruß :-)

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
10

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

1

1 Kommentar

Anzeige
1068937
Opi-Paschulke

Opi-Paschulke

Rang: Albert Einstein10 (136.275) | zahnbürste (7)

3 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (11.10.2017 14:50)

2

Je nach Art der Bürste denke ich und Gebrauch/Anwendung.

Wenn sich die Borsten der Zahnbürste ausgefranst zu den Seiten neigen, ist es höchste Zeit, die Bürste zu wechseln. Dann putzt sie nämlich nicht mehr optimal, die Zähne werden nicht mehr richtig sauber und es gibt keinen wirksamen Schutz gegen Plaque und Karies.

Deshalb empfehlen Zahnärzte: alle drei Monate die Zahnbürste wechseln !Es sei denn, ihr bemerkt schon vorher, dass sich eure Zahnbürste in hängende Tulpenköpfe verwandelt. Dann solltet ihr sie schon früher austauschen. Das gilt übrigens auch für alle Fans der elektrischen Zahnbürste!
http://www.brigitte.de/gesund/gesundheit/zahnpflege--wie-oft-sollte-man-die-zahn... kopieren

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
9

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

1059859
Havana

Havana

Rang: Mileva Einstein (18.880)

91 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (11.10.2017 13:54)

3

Zahnärzte und Experten raten dazu, die Zahnbürste etwa alle zwei Monate zu wechseln.

Wenn die Bürste allerdings schon vorher eventuelle Mängel aufweist, ist ein direkter Wechsel ratsam. Außerdem müssen Sie die Zahnbürste wechseln, wenn Sie eine Grippe oder eine schwere Erkältung hinter sich haben. Denn häufig sind verschiedene Krankheitserreger noch
auf den Borsten zu entdecken.

Um Ihre Zahnbürste möglichst lange in gutem Zustand zu erhalten, müssen Sie verschiedene Regeln beachten. So ist es wichtig, die Zahnbürste nach dem Zähneputzen unter dem heißen Wasser aus dem Hahn zu reinigen. Dabei schieben Sie die Borsten der Bürste vorsichtig auseinander, damit das Wasser auch kleinere Rückstände heraus spült.

Außerdem ist es wichtig, dass die Zahnbürste nach der Nutzung gut abtrocknet. Denn ansonsten vermehren sich hier Bakterien und Pilze, die vor allem einen feuchten Untergrund bevorzugen.
Bei der Aufbewahrung achten Sie bitte darauf, dass Ihre Zahnbürste nicht mit anderen Zahnbürsten – zum Beispiel denen von anderen Familienmitgliedern oder Mitbewohnern –
in Berührung kommt.

Kleiner Tipp: Stellen Sie die Zahnbürste für die Aufbewahrung immer aufrecht hin, am besten in einem Zahnputzbecher. Auf diese Weise sorgen Sie dafür, dass die einzelnen Borsten schnell abtrocknen und die Bakterienvermehrung eingeschränkt wird.

http://www.focus.de/gesundheit/ratgeber/zaehne/zahnpflege-so-oft-sollten-sie-ihr... kopieren

-------
GLG

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
8

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

1074939
Lucky-Inga1605

Lucky-Inga1605

Rang: Mileva Einstein2 (30.798) | zahnbürste (6)

25 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (11.10.2017 12:48)

4

Es kommt darauf an, wie oft man sich die Zähne putzt - jedoch sollte das jeder für sich entscheiden, ich habe diverse Ersatzbürsten für meine elektrische ...

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
7

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige
33596
gretchen1843

gretchen1843

Rang: Mileva Einstein8 (104.331) | zahnbürste (5)

72 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (11.10.2017 13:35)

5

Irgendwann wurde mir mal gesagt, dass ich alle 3 Monate meine Zahnbürste erneuern sollte - das habe ich seitdem so gehandhabt. Erscheint es mir notwendig, wechsle ich den Aufsatz auch eher, Vorrat besitze ich immer.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
5

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

988999
Haenschenklein

Haenschenklein

Rang: Albert Einstein2 (34.798)

7 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (11.10.2017 12:30)

6

Zahnärzte empfehlen alle 4-6 Wochen eine neue Zahnbürste.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
4

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

781472
pepsi

pepsi

Rang: Mileva Einstein4 (55.834)

75 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (11.10.2017 13:37)

7

Dann wenn ich meine das es Zeit ist zu wechseln, dann wechsle ich.
Entweder ist die Bürste abgenutzt, nach ca 3 - 4 Wochen, oder ich war krank.
Nach Krankheit tausche ich auch oftmals aus

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
4

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

316428
jookoo

jookoo

Rang: Mileva Einstein3 (44.963)

3 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (11.10.2017 15:00)

8

Mein Zahnarzt sagt:

Alle 4 bis 6 Wochen austauschen.
Wichtig: Nach jeder Erkältung,grippalen Infekten oder irgendwelchen Entzündungen im Mundraum unbedingt tauschen.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
4

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

1076945
Katja82

Katja82

Rang: Doktorandin (2.090)

3 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (11.10.2017 15:13)

9

Hey. Einmal im Monat, würde ich sagen. Wenn die Bürste total abgenutzt ist, dann natürlich auch öfter. Wenn man krank war, sollte man die Zahnbürste natürlich nach der Krankheit wechseln.
LG, Katja.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
4

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

1079177
Gorkotzola

Gorkotzola

Rang: Albert Einstein (16.863)

5 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (11.10.2017 12:28)

10

Bedarfsweise.
Man kann ja auch tauschen mit dem Kampfhund (Frau) und dem Kuscheltier (Rottweiler).^^

1 Kommentar

1071033
Suedlander9
Suedlander9

^^

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

1

1 Kommentar

1007202
Peter_L

Peter_L

Rang: Juniorprofessor (4.059)

4 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (11.10.2017 15:41)

11

Grundsätzlich dann, wenn die außenstehenden Borsten durch eine Verformung am Zahnfleisch scheuern und ein wundes Gefühl und Verletzungen des Zahnfleischs verursachen. Vorsicht Infektionen!

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

635289
BigBoy1xy

BigBoy1xy

Rang: Albert Einstein14 (180.974) | zahnbürste (7)

6 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (11.10.2017 17:25)

12

wenn man sie immer in Wodka stehen lässt können sich keinerlei Keime ansammeln!Es reicht also etwa alle Zwei Jahre.

3 Kommentare

7573
Herbie_Sig
Herbie_Sig

...was nach zwei Jahren tauschen, die Zahnbürste, oder den Wodka??? X-)))

1071033
Suedlander9
Suedlander9

lol, ich denke eher die Zahnbürste, denn da dürften wegen dem Gesöff keine Borsten mehr übrig sein. ^^

7573
Herbie_Sig
Herbie_Sig

...ganz im Gegenteil, die sind dann besonders weich... ☺☻☺☻☺

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

3

3 Kommentare

Anzeige

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!