Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

1067086
A.negativ
A.negativ (Rang: Albert Einstein)

Was genau meint die Politik mit "Digitalisierung" ?

Gehts da nur um flächendeckenden Breitbandausbau ?

Anzeige

3 Antworten

635289
BigBoy1xy

BigBoy1xy

Rang: Albert Einstein14 (181.058) | technik (505)

21 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (12.10.2017 22:05)

1

Das alles mögliche Digital gespeichert und übertragen wird,eben in Computern,Fernsehen,Radio,Internet,Superm arktkasse,Fotoapparat usw

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige
1073919
Mastermind69

Mastermind69

Rang: Albert Einstein (22.008) | technik (73), Digitalisierung (7)

10 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (13.10.2017 06:50)

2

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

923727
kurti315

kurti315

Rang: Albert Einstein2 (27.237) | technik (112)

85 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (12.10.2017 23:09)

3

nö da gibts noch mehr
Funkgeräte (Polizei, Feuerwehr) sollten mittlerweile auch digital sein, selbst in der Landwirtschaft sollen die Maschinen bald ohne Bediener fahren..

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare
31404
Labradorine
Labradorine

Nein. Es geht einfach darum, dass immer mehr über digitale Geräte gesteuert wird. Und dies beeinflusst unsere Welt - wir müssen mehr und anderes wissen.

https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Digitalisierung&oldid=169464927 kopieren

Digitalisierung im Handwerk:
https://www.deutsche-handwerks-zeitung.de/digitalisierung-es-muss-dem-betrieb-nu... kopieren

38975
Lenakind
Lenakind

Bundeskabinett bringt wichtige Bausteine zur Digitalisierung auf den Weg

In Umsetzung der Digitalen Agenda 2014-2017 der Bundesregierung (Handlungsfeld 3 - "Innovativer Staat") hat das Bundeskabinett heute zwei weitere wichtige Bausteine zur Digitalisierung auf den Weg gebracht. Beschlossen wurden das Programm "Digitale Verwaltung 2020" und der Aktionsplan zur Umsetzung der Open-Data-Charta der G8.

"Die Bundesregierung geht mit den heutigen Beschlüssen einen entscheidenden Schritt zur Digitalisierung der Behörden. Wir stehen damit klar zu einer nutzerfreundlicheren, einfacheren Verwaltung, die orts- und zeitunabhängig für alle Bürgerinnen und Bürger und Unternehmen erreichbar ist – unter Wahrung der Datensicherheit", sagte Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizière.

Das Programm "Digitale Verwaltung 2020“ zielt darauf ab, das E-Government-Gesetz im Bund koordiniert umzusetzen. Ein wesentlicher Schritt ist dabei der konsequente Wechsel innerhalb der Bundesverwaltung von der Papier-Akte zur E-Akte. Die internen Prozesse der Verwaltung sollen durchgängig digitalisiert, vernetzt und medienbruchfrei gestaltet werden. Darüber hinaus gibt es weitere Einzelprojekte wie beispielsweise die durchgehende Digitalisierung des Beschaffungsvorgangs. Das entlastet Verwaltung und Unternehmen.

Wichtiges Ziel des Programms ist es auch, die Transparenz innerhalb der Bundesverwaltung zu erhöhen. Aus diesem Grund hat Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizière heute dem Kabinett den Aktionsplan zur Umsetzung der Open-Data-Charta der G8 vorgelegt.

https://www.bmi.bund.de/SharedDocs/pressemitteilungen/DE/2014/09/bundeskabinett-... kopieren

1071843
Ichschnappdenknoedel
Ichschnappdenknoedel

Gerne hat man den Eindruck wie in der Fragestellung erläutert - weil darüber am meisten geredet wird.

Digitalisierung ist aber weit mehr und ich bin nicht sicher, ob die Politik das auch weiß.

Industrie 4.0 - das wird noch viele Arbeitsplätze kosten!

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!