Anzeige

Neueste Antworten

1054307
La_La_
La_La_ (Rang: Studentin)

Warum ist die intellektuelle Variabilität männlicher Hirne breiter als die weiblicher Hirne? Warum gibt es am unteren Ende der IQ-Skala mehr Männer, aber am oberen Ende ebenso?

Ist dieser Unterschied ausschließlich soziokulturell bedingt? Oder auch biologisch und evolutionär?
http://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S0160289603000539 kopieren

Anzeige

4 Antworten

841342
SarahChe

SarahChe

Rang: Mileva Einstein2 (27.288) | Menschen (382), evolution (317), Wissenschaft (206)

7 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (14.10.2017 19:40)

1

Hierzu fallen mir zwei Gründe ein, gibt aber sicher noch mehr.
Eins vorweg: In der Evolution sind Ausreisser vom Mittelwert in irgendeiner Fähigkeit innerhalb einer Spezies oder Subspezies selten gesund für das Individuum. Soll im Bezug auf die Intelligenz heissen: Mangelhafte intelektuelle Fähigkeiten machen es wahrscheinlicher, dass ein Individuum stirbt, durch vermeidbare (dumme) Unfälle, falsches Einschätzen von Gefahren etc. Ein hoher Intellekt mag nicht unbedingt gefährlich sein, geht aber oft einher mit grösserem Gehirn und/oder erhöhter Gehirnaktivität. Beides erhöht den Kalorienverbrauch des Körpers. Und die meisten Spezies haben mit dauerndem Nahrungsmangel zu kämpfen. Ergo: Zu intelligente Tiere verhungern schneller.
Nun zu den möglichen Gründen für die Unterschiede zwischen Männern und Frauen.
Zum einen sagt man oft, dass Frauen besser darin sind, ihre intellektuellen Fähigkeiten privat zu halten. Das betrifft sowohl positive als auch negative Aspekte. Ob dies eine echte Fähigkeit ist, die mit dem Geschlecht einhergeht oder ob es sozial bedingt ist und Frauen auch eher dazu animiert werden, ihre Fähigkeiten für sich zu behalten, ist mir nicht bekannt. Das führt aber schlussendlich auch dazu, dass eine hochintelligente Frau das nicht preis gibt (auch um sozial anerkannt zu sein, was wiederum in sich selbst ein Zeichen von Intelligenz ist) und dass eine eher weniger intelligente Frau sich Tricks aneignet um ihre Mängel zu vertuschen.
Zum zweiten sind oft Extreme im Intelligenzniveau genetisch bedingt. Wo Frauen zwei X-Chromosome haben und sich Fehler darauf gegenseitig ausgleichen können, haben Männer nur eines. Ist dieses fehlerhaft bzw einfach anders als der Durchschnitt, prägt sich dies sehr stark aus. Und da "Intelligenz" ein äusserst komplexes Organ betrifft, dessen Entwicklung stark auf Einflüsse aus dem Rest des Körpers reagiert und wo sehr vieles sehr schnell vom "Plan" abweicht, können sehr viele Mutationen eine Änderung der Intelligenz verursachen.

Des weiteren ist es auch möglich, dass unterschiedliche Hormonlevel in der Entwicklung gewisse Abweichungen verstärken oder unterdrücken könnten. Damit hab ich mich aber zu wenig beschäftigt.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
5

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige
1081337
Odina

Odina

Rang: Bachelor (622) | Menschen (10), Frauen (7), Wissenschaft (5)

93 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (14.10.2017 14:45)

2

Das könnte mit den Jäger- und Sammler-Gesellschaften zusammenhängen:

Bei den Männern mußten die Anführer ziemlich intelligent sein und sich durchsetzen können, die große Mehrheit mußte in der Lage sein, zu verstehen, was jetzt angesagt ist und teamfähig sein.

Dann brauchte man noch diejenigen, die stark und zuverlässig sind und die sich nicht langweilten, wenn so gut wie nichts passiert.

Die haben das Jagdlager oder zu Hause die Höhle bewacht.
Das waren dann die weniger intelligenten, die eine Sache gut können und damit zufrieden sind.


Frauen untereinander achten sehr auf Gleichheit und wenn da eine Ausreißerin dabei ist, dann hat die es schwer im sozialen Gefüge und kommt seltener zu Nachwuchs.

So ist bei Frauen eine mittlere Intelligenz von Vorteil, während Männer im Team eine größere Bandbreite brauchen, um als Team zu funktionieren.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
4

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

1072063
KleinerDrache

KleinerDrache

Rang: Albert Einstein2 (25.562) | Menschen (177), Wissenschaft (32), Frauen (28)

29 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (14.10.2017 13:41)

3

weil viele IQ bildende Gene auf dem X Chromosom liegen. Frauen haben davon normal 2 (die dann gemischt werden). Männer nur eines. Also: Die wahrscheinlichkeit dass eine Frau zweimal den Jackpot in den Genen für X gezogen hat ist natürlich geringer als dass ein Mann den Jackpot nur einmal zieht. Umgekehrt aber: die Wahrscheinlichkeit eine "Niete" zu ziehen als Mann ist auch höher.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
4

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

1074939
Lucky-Inga1605

Lucky-Inga1605

Rang: Mileva Einstein2 (31.112) | Menschen (469), Frauen (63), Wissenschaft (53)

61 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (14.10.2017 14:13)

4

Nein, das stimmt so nicht, denn sie können lediglich mit Konzentriertheit eine Aufgabe erfüllen - eine zweite wäre schon zuviel; denn das können nur wir Frauen und das finde ich genial :-)

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
4

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!