Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

781472
pepsi
pepsi (Rang: Mileva Einstein4)

Heute las ich in der Zeitung, das es keine Supermodels mehr gibt. Was ist ein Supermodel?

Und wie unterscheidet sich diese von einen Topmodel?

Anzeige

5 Antworten

31404
Labradorine

Labradorine

Rang: Mileva Einstein15 (201.967) | Definition (157), Model (38), topmodel (13)

18 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (03.11.2017 18:34)

1

Zu der Bezeichnung "Supermodel" heißt es in der Wikipedia u. a.:
"Mit dem amerikanisch-englischen Lehnwort 'Supermodel' werden im Deutschen diejenigen Models bezeichnet, die über ihre Verkaufsfunktion hinaus eine eigene Prominenz entwickeln konnten."
Quelle:
https://de.wikipedia.org/w/index.php?titl e=Model&oldid=169210142 kopieren

Das Wort "Topmodel" wird vom Rechtschreib-Duden ähnlich erklärt:
"zu den Großverdienerinnen gehörendes Model mit einem gewissen Bekanntheitsgrad auch außerhalb der Modebranche"
Quelle:
https://www.duden.de/rechtschreibung/Topm odel kopieren

Das "Supermodel" ist laut Rechtschreib-Duden hingegen so definiert:
"[weltweit] berühmtes und hoch bezahltes Fotomodell"
Quelle:
https://www.duden.de/rechtschreibung/Supe rmodel kopieren


Aber seien wir mal ehrlich:
In den ganzen Castingshows werden die Wörter "Supermodel", "Topmodel" und "Superstar" inflationär benutzt und natürlich sind die dort auftretenden Personen weder berühmt noch gut bezahlt. Also nichts mit "super"...

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige
38210
Mambo.Kings

Mambo.Kings

Rang: Albert Einstein11 (146.984) | Definition (62), Model (13)

5 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (03.11.2017 18:21)

2

Linda Evangelista hat es mal so definiert: „Unter 10.000 Dollar pro Tag stehen wir gar nicht erst auf“.


Ergänzung vom 03.11.2017 18:23:

1 Kommentar

781472
pepsi
pepsi

Soll sie liegen bleiben

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

1

1 Kommentar

1079177
Gorkotzola

Gorkotzola

Rang: Albert Einstein (19.506) | Definition (9)

10 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (03.11.2017 18:26)

3

Kein Supermodels soll vermutlich bedeuten, dann sie mehr oder weniger für die breite Masse unbekannt sind.

Ganz anders zu den besten Zeiten von Heidi Klum oder Claudia Schiffer oder Naomi Campell

Die NAMEN stellten schon was dar.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

1070607
zaesar-1

zaesar-1

Rang: Albert Einstein (19.792) | Definition (13)

15 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (03.11.2017 18:31)

4

Sags ma so .
Ein Model stellt neuste Mode z.B. zur Schau .
Bei einem Supermodel wird nur der Körper des Models beschaut und die Mode gerät zur Nebensache .

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

67683
Dimma653

Dimma653

Rang: Albert Einstein21 (273.788) | Definition (132), Model (32)

24 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (03.11.2017 18:40)

5

Je weniger IQ desto mehr Super.....

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare
1067200
hein
hein

"Die großen Designer lassen Supermodels gar nicht mehr zu", sagt von Minckwitz. Man will weg von der Personifizierung, die Kleidung rückt wieder in den Vordergrund. Die Besucher der Schauen sollen wegen der Kollektionen kommen - und nicht, um eine Schiffer oder Campbell zu sehen.

http://www.sueddeutsche.de/stil/supermodels-heute-und-damals-der-wunsch-nach-dem... kopieren

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!