Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

1079177
Gorkotzola
Gorkotzola (Rang: Albert Einstein2)

Wenn man hier eine Frage stellt und laufend nur mit LINKS bombadiert wird - ist da nicht dieses Medium überflüssig? COOGLEn kann ich selbst. Hilfe heißt meist: Sag mir - zeig mir - fertig! Oder?

Anzeige

10 Antworten

33596
gretchen1843

gretchen1843

Rang: Mileva Einstein8 (105.230) | Cosmiq (570), Fragen (483), Hilfe (139)

12 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (07.11.2017 14:14)

1

Ich mag es sehr, wenn mir User aus ihren eigenen Erfahrungen antworten und damit helfen. Nur und ausschließlich LINKs mag ich auch nicht.
Ich selbst antworte nur aus meinem eigenen Wissen - nicht nur, weil ich solch einen LINK gar nicht einstellen könnte. :-)))

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
4

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige
1022872
erna143

erna143

Rang: Mileva Einstein8 (109.878) | Cosmiq (401), Fragen (339), Hilfe (161)

17 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (07.11.2017 14:19)

2

leider vermute ich das nicht jeder user in jedem gebiet antworten kann.daher mit einem link antworten finde ich gar nicht so schlimm.bei mir gibt es das ich es weiss aber nicht ganz sicher bin daher manchmal auch einen link.sonst stehst du da wie am oelberg und weißt nicht weiter

1 Kommentar

33596
gretchen1843
gretchen1843

Erna, es ist doch gar nicht schlimm, wenn man zu einer Frage nichts zu sagen hat - dann antwortet man eben nicht drauf. :-) Es gibt ja oftmals User, die etwas zum Thema wissen, das ist ja dann ausreichend.
Einen angenehmen Tag wünsche ich Dir.
Gretchen

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
4

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

1

1 Kommentar

1081927
Argon-41

Argon-41

Rang: Einsteiger (64)

40 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (07.11.2017 14:42)

3

Ich denke, eine gesunde Mischung liefert die besten Ergebnisse.

In eine gute Antwort gehört eine eigene Aufbereitung der Informationen, die man anbietet. Kann man eigene Erfahrungswerte einbringen, sind das meist die besten Antworten.

Macht man allerdings Tatsachenaussagen, sind diese aus meiner Sicht nachzuweisen, besonders auf Nachfrage. Und das geht nur per Link. Wer in diesem Fall auf Schwippschwager, den Arbeitskollegen oder eine Sendung verweist (Name vergessen), die mal im Fernsehen gesehen hat, erweist sich meiner Erfahrung nach in 99% aller Fälle als Schwätzer.

Antworten, die nur aus einem Link bestehen, empfinde ich als unhöflich, unabhängig von der Sinnhaftigkeit des Links.

Am schlimmsten empfinde ich Links, in denen jemand nur verlinkt, dass er Begriffe in google eingegeben hat. Ich schäme mich dann fremd.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
4

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

1074939
Lucky-Inga1605

Lucky-Inga1605

Rang: Mileva Einstein2 (33.230) | Cosmiq (148), Fragen (89), antworten (30)

54 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (07.11.2017 14:56)

4

Wer soll sich denn bitteschön noch hinsetzten und evtl. alles abschreiben,
was hinsichtlich der Frage im Netz angegeben wird - denn niemand kann verlangen, dass man selbst auf so viele persönliche Kenntnisse blickt?!!

Gut finde ich jedoch die Mischung, zu kopieren und der Link als Quelle gehört sowieso unter den Text ...
Inga

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
3

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige
1063934
Inspektor_Voss

Inspektor_Voss

Rang: Albert Einstein (14.851) | Cosmiq (171), Fragen (53), antworten (14)

15 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (07.11.2017 14:17)

5

Wenn hier laufend Fragen auf die man wohldurchdachte Antworten in die man einen nicht unerheblichen Teil seiner Zeit investiert hat am nächsten Tag verschwunden sind, kommt so etwas wie du es schilderst eben raus.
Somit denke ich da der Betreiber nichts dagegen unternimmt, ist das in seinem Sinne.


Ergänzung vom 08.11.2017 15:26:

Hinzu kommt noch

Für sehr viele User hier sind Dinge oder Vorgänge für die es im Internetzeitalter nicht mindestens einen Link zu einer ihnen genehmen Webseite oder auch zu Wikipedia gibt, einfach nicht existent.

Darum reicht es vollkommen aus einfach nur nen Link hinzuro**en.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

906809
Gradiva

Gradiva

Rang: Mileva Einstein2 (35.741) | Fragen (79), Cosmiq (59), antworten (26)

101 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (07.11.2017 15:43)

6

Es gibt hierzu zwei Ärgernisse aus COSMiQ:

1. Antworten werden nicht mit Belegen gestützt oder nicht erläutert

2. Es werden lediglich Links oder Suchergebnisse als "Antwort" gepostet; auf erläuternde Nachfrage bleibt der User dann natürlich stumm, hat er doch kein eigenes Wissen und kann nichts zur Frage beitragen.

Die Guidelines sagen zwar, unerwünscht seien "Antworten, die nur ohne Sinnzusammenhang gepostete Links und Suchergebnisseiten enthalten". Die Praxis zeigt aber, dass dies dennoch fast immer akzeptiert wird. Ein Duplikation von Wikipedia ist kein Wissen.

COSMiQ nennt sich im Untertitel "Die Wissenscommunity". Wissen ist seinem Wesen nach immer begründet und erläutert. Ich hoffe, wir kommen derzeit da (wieder) hin.

11 Kommentare

1067200
hein
hein

Dann würden die meisten Fragen nicht beantwortet, wenn nur eigenes Wissen gepostet wird.

906809
Gradiva
Gradiva

Ja, das wäre sehr erfreulich. Lieber keine Antwort als ein Fabulieren über unverstandene Dinge.

423286
cxycxy
cxycxy

Man muss nicht alles wissen, man muss nur wissen, wo es steht.

1067200
hein
hein

Wäre dir bzw. den anderen Usern lieber, wenn ihre Fragen unbeantwortet blieben ?

Wie lange würde das dieses Forum aushalten ?

906809
Gradiva
Gradiva

Die Fragen bleiben doch schon jetzt unbeantwortet...

1067200
hein
hein

welche ?

906809
Gradiva
Gradiva

Oft läuft es doch so: Man fragt nach Fakten (was, warum) - und bekommt als Antwort, "ich bin für/gegen, finde gut/schlecht". Inzwischen dürfen beliebige Kommentare ins Antwortfeld gepostet werden, früher wurde das gelöscht.

1067200
hein
hein

Machen wir es so liebe Gravida, du machst es nach deiner Fasson und ich nach meiner!

906809
Gradiva
Gradiva

Schön wäre es, wenn COSMiQ wieder eine Wissencommunity werden könnte - oder dies zumindest überhaupt wollte.

33596
gretchen1843
gretchen1843

Gradiva, ich stimme Dir voll und ganz zu. Gerade die älteren User hier müssten doch eigentlich über allerlei Lebenserfahrungen verfügen, um diverse Fragen auch ohne Google beantworten zu können. Aber vielleicht täusche ich mich auch - dann hätte ich dieses Forum allerdings gewaltig überschätzt. Ich hoffe, nicht.

906809
Gradiva
Gradiva

Wenn COSMiQ nur Google und Wikipedia dupliziert, könnte man dieses Forum auch durch einen ChatBot ersetzen - eine Maschine. Dann braucht man keine User mehr. Fragesteller gäben Ihr Anliegen in ein Suchfeld ein, die Antwort würde dann automatisch erstellt.

https://de.wikipedia.org/wiki/Chatbot kopieren

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

11

11 Kommentare

923727
kurti315

kurti315

Rang: Albert Einstein2 (27.679) | Fragen (163), Hilfe (75), Cosmiq (64)

8 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (07.11.2017 21:03)

7

ohne Nachweis gibts mittlerweile öfters mal mecker!
und wehe man weiß es nicht mehr!!!
Um nicht noch einen Zweitcomputer wegen des Nachweismülls kaufen zu müssen, läßt man solche Fragen mittlerweile gnadenlos weg.

Das ist übrigens die andere Seite der links...

Drücken wir mal Daumen das es genügend Fragen ohne Googelei über bleiben.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

907962
kokalka

kokalka

Rang: Leonardo daVinci (12.526) | Fragen (38), Hilfe (24), antworten (18)

8 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (07.11.2017 21:26)

8

Ich finde auch, dass ein Link die Antwort nicht ersetzen sollte. Eine kurze Antwort mit eigenen Worten und, wenn möglich, eigenem Wissen oder Zusatzwissen sollte man schon einbringen. Mit dem zusätzlichen Link spart man sich dann wieder viele Nachfragen, die anderenfalls auftreten könnten. Natürlich erfordert eine fundierte eigene Antwort Zeit, und die Erfahrung zeigt, dass die schnellsten Antworten oft mehr Punkte bringen. Einige User brauchen vielleicht dieses Erfolgserlebnis, oder sie sind aus irgendwelchen Gründen auf Punkte angewiesen. Das trifft aber nicht auf alle zu.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

1058097
Doc.lQ

Doc.lQ

Rang: Robert Koch (8.392) | Fragen (37), Hilfe (22), Cosmiq (14)

72 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (07.11.2017 15:14)

9

Es kommt ganz drauf an – auf die Art der Frage und auch wie sie formuliert ist, sogar darauf, was man aus der Formulierung auf den Fragesteller schließen kann.
So gibt es Fragen und Fragesteller, die einfach nur einen Link verdient haben, genausogut gibt es Fragen, die man nicht mit Links beantworten kann, wenn es nicht nur eine Lösung gibt oder wenn nach persönlichen Dingen gefragt wird. Wenn hingegen jemand eine Frage stellt, die er stelber durch einfaches Googeln beantworten könnte, dann reicht auch ein Link.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

830
heirote

heirote

Rang: Albert Einstein11 (147.395) | Hilfe (224), Fragen (211), Cosmiq (100)

25 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (08.11.2017 14:44)

10

Früher hat man bei der Wissensvermittlung, beispielsweise in der Schule,auf die entsprechenden Bücher verwiesen. Sie waren die Standardwissensquellen. Heute gibt es neben den Büchern auch das Internet, die Links darin sind Wegweiser zu dem, was man wissen will. Wer hier Links ablehnt, gibt zu verstehen, dass er an weitergehendem Wissen, dass er sich selbst vermitteln könnte, nicht interessiert ist. Ja, dass er an wirklichem Wissen nicht interessiert ist.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare
1067200
hein
hein

manche können nicht googeln

1081927
Argon-41
Argon-41

Anderen fehlt die Medienkompetenz, google-Ergebnisse zu bewerten und einzuordnen.

Nicht wenigen.

410666
BesondersArroganter
BesondersArroganter

Tja , die Medienkompetenz ist ein wichtiges Argument. Von daher sind Fragen, die für viele leicht googlebar scheinen, keine unsinnigen, da dem Fragenden oft die Bewertungsgrundlage fehlt.


Wenn man die Info zur Frage jedoch einfach in einem Wikilink findet , warum nicht diesen Link posten ?

906809
Gradiva
Gradiva

Sehr gute, sehr elementare Frage!

423286
cxycxy
cxycxy

"Hilfe heißt meist: Sag mir - zeig mir - fertig!"

Genau.
Ich sage Dir: "Hier findest Du die Antwort:"
Ich zeige Dir: LINK
Fertig!

912761
aquana
aquana

Teste die Community!

Unsere Experten recherchieren Deine Frage und liefern Dir die Antwort in kürzester Zeit!

906809
Gradiva
Gradiva

Experten?

1063894
Leiwand
Leiwand

Immer reden alle von DA, aber jeder soll endlich wissen, welche Usernamen identische DA sind, auch wenn er noch so bemüht zum Schein manche Fragen beantwortet - die Wahrheit ist, dass er mit diesen Namen brutal User in Kommentaren beleidigt und angreift und fortwährend Mobbing betreibt. Er ist ein Hetzer und er wurde bereits dem Support gemeldet.

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!