Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

1081291
Grautier35
Grautier35 (Rang: Juniorprofessor)

Alle haben Handys. Wo kann dann telefoniert werden in einer Klinik? Im Zimmer, im Gang, im Fernsehzimmer ...


Ergänzung vom 25.11.2017 17:41:

Ihr habt es nicht gerafft. Man darf telefonieren. Aber WO ohne jemand zu nerven!

Anzeige

12 Antworten

1068937
Opi-Paschulke

Opi-Paschulke

Rang: Albert Einstein11 (142.006) | handy (163), Krankenhaus (95)

43 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (25.11.2017 17:28)

1

In bestimmten Bereichen wird es Handy-Verbotsschilder im Klinikum immer geben. Im Patientenzimmer kann Telefon frei genutzt werden.
Hier mehr dazu:
https://www.mz-web.de/zeitz/klinikum-zeit z-handys-jetzt-erlaubt---und-bald-auch-.. . kopieren
HANDYNUTZUNG
Wann sind Smartphones verboten?
https://www.volksstimme.de/sachsen-anhalt /handynutzung-wann-sind-smartphones-ver.. . kopieren

2 Kommentare

190238
tusagen
tusagen

Vorsicht SArkasmus: Eh wer hat hier Handy isch hab Smartphone also alles klar

1068937
Opi-Paschulke
Opi-Paschulke

^^

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
6

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

2

2 Kommentare

Anzeige
1080283
Meersalz

Meersalz

Rang: Doktorand (2.025)

6 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (25.11.2017 16:51)

2

In einigen Privatkliniken (oder bei Reichen und Promis) erlauben sie inzwischen jederzeit im Zimmer einer Klinik zu telefonieren, wie ich hörte, von einem recht wohlhabenden Bekannten. Nur im OP und in einigen anderen Räumen wird das noch nicht erlaubt, und wahrscheinlich auch aus technischen Gründen. Aber wer weiß, wie das in Zukunft sein wird?


Ergänzung vom 25.11.2017 16:52:

Telefonieren im Zimmer mit FN-Hausapparaten ist seit Jahrzehnten Standard, aber das mit den Handys ist wirklich schwer im Kommen, wie man hört.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
5

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

296873
Quackstrudel

Quackstrudel

Rang: Albert Einstein3 (45.793) | handy (51)

11 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (25.11.2017 16:56)

3

Wo kein Risiko besteht, ist's fast in überall möglich, auf der Station telefonieren, etwa im Zimmer.

Ich denke, die sensiblen Bereiche sind entsprechend abgeschirmt.


Ergänzung vom 25.11.2017 17:52:

Man sollte mit gesundem Menschenverstand wissen, wo es unerwünscht ist.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
5

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

781472
pepsi

pepsi

Rang: Mileva Einstein4 (58.182) | Krankenhaus (66), handy (47)

3 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (25.11.2017 19:19)

4

Das bestimmt die Klinik oder auch der gesundes Menschenverstand.
Ich war heute zu Besuch in einer Klinik. Dort sind alle nach draussen auf den Balkon oder vor die Tür gegangen. Die meisten hatten in der anderen Hand eine Fluppe.

Von der Klinikleitung wird das Telefonieren überall geduldet ausser auf der Intensivstation.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
3

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige
769442
FreeWillie

FreeWillie

Rang: Albert Einstein9 (117.801) | handy (654), Krankenhaus (48)

2 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (25.11.2017 16:46)

5

auf dem Balkon...


Ergänzung vom 25.11.2017 16:46:

oder im Treppenhaus oder im Park...

2 Kommentare

1081291
Grautier35
Grautier35

20 Leute im Gang. Na das ist ja lustig.

769442
FreeWillie
FreeWillie

im Gang wird nicht telefoniert. Da flitzen Ärzte, Schwestern und Leichenbestatter umeinander.

Und ich kenne es nur so, dass heutzutage an jedem Bett eine TV-, Notruf-, Telefoniereinheit angebracht ist. Also kannst du auch im Bett telefonieren..

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

2

2 Kommentare

832593
Mediator

Mediator

Rang: Albert Einstein23 (303.206) | handy (490), Krankenhaus (263)

12 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (25.11.2017 16:56)

6

- wenn es verboten wird, dann weil die meist externen Anbieter von FN-Telefonen es in ihren Verträgen so vom Krankenhausbetreiber verlangen -
vernüftigen Grund gibt es eigentlich nur auf der ITS -
Die meisten Patienten nutzen im Krankenhaus ihr Handy, um zu telefonieren. In manchen Kliniken ist dies allerdings nach wie vor verboten. Wer deshalb über ein hauseigenes Gerät telefoniert, ärgert sich oftmals über hohe Entgelte; denn der Anschluss wird nur zu den Bedingungen des Krankenhauses freigeschaltet. Unsere Checkliste hilft, sich einen Überblick über etwaige Kosten zu verschaffen -

https://www.verbraucherzentrale.de/wissen /gesundheit-pflege/aerzte-und-kliniken/.. . kopieren

- jedoch gilt auf Mehrbettzimmern Rücksichtnahme sowohl für Telefonate
vom Handy als auch vom Krankenhaustelefon -

3 Kommentare

642101
detektivconan12
detektivconan12

Was sind FN-Telefone?

1081291
Grautier35
Grautier35

Fest
Netz

832593
Mediator
Mediator

- unternehmensprachliche Abkürzung für Festnetztelefonie -

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

3

3 Kommentare

190238
tusagen

tusagen

Rang: Albert Einstein4 (52.400) | handy (273), Krankenhaus (5)

25 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (25.11.2017 17:10)

7

in ziemlich jeder Klinik oder Krankenhaus hängen alle paar meter die Telefonverbotschilder. Halten tut sich keiner dran, weil gewisse leute auch diese eindeutige Schildersprache einfach nicht zu verstehen scheinen.
Merken das erst, wenn sie mal an einem Gerät hängen,das von einem Handy, Smartphone NintendoDS andere tragbare Konsolen mit funk etc gestört wird, dann ist der Ärger gross......
Telefonieren soll man dann nur über die bereitgestellten Kabelgeräte oder in extra ausgewiesenenen Zonen. Auch hat jedes moderne Gerät einen Emmisionsfreien Flightmodus sogar fotos etc.

2 Kommentare

769442
FreeWillie
FreeWillie

anno 1950...?

190238
tusagen
tusagen

nimm mal an einer kauft sich ein grosses billighandy - sicherheitstechnisch billig - gibt es sobald man die okzidentgrenze verlässt und kommt dann damit hierher und "verbiegt Monitore" z.B. - noch nie gesehen?

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

2

2 Kommentare

748871
ameise99

ameise99

Rang: Lise Meitner (11.721) | handy (313), Krankenhaus (11)

32 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (27.11.2017 00:23)

8

Mit Handy bin ich immer unterwegs. Man muss aber die Hinweise beachten. Sei es im Flughafen oder im Krankenhaus. Sei es als Besucher oder Patient.


Ergänzung vom 27.11.2017 00:26:

Mit Handy oder Smartphone heisst nicht.: taub stumm und blind!

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

1077411
Halbidiot

Halbidiot

Rang: Doktorand (1.849)

40 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (25.11.2017 17:24)

9

Das Krankenhaus hat in seinen eigenen Räumlichkeiten das Hausrecht. Deine Frage ist also pauschal kaum zu beantworten, weil jedes Krankenhaus selber bestimmen kann, wo Du telefonieren kannst und wo nicht. In Ungarn zum Beispiel gibt es in Krankenhäusern grundsätzlich kein Handy-Verbot.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

1072063
KleinerDrache

KleinerDrache

Rang: Albert Einstein2 (26.758) | handy (14)

80 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (25.11.2017 18:05)

10

mit kopfhörer,
normal ist es aber verboten und du must ein krankenhaus-festnetztelefon ordern mit eigener temporärer nummer

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

1079177
Gorkotzola

Gorkotzola

Rang: Albert Einstein (22.121) | handy (36)

3 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (25.11.2017 19:07)

11

Draußen in der Kälte oder auf dem Flur im Telefonhäuschen.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige

Nicht hilfreiche Antworten einblenden. (1)

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!