Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

1084571
sara2005
sara2005 (Rang: Einsteigerin)

Was hat der Nil mit Geometrie zu tun?

ich möchte genau wissen was der Nil mit geometrie zu tun hat. was der Nil alles mit messen und rechen zu tun hat?

Anzeige

3 Antworten

1034504
veelelos

veelelos

Rang: Albert Einstein10 (134.837) | Geschichte (509), Ägypten (45)

7 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (28.11.2017 20:14)

1

Nun ja, was das alles beeinflusst:
Einzugsgebiet (Geometrie)
Niederschlagsmenge: Physik und Meteorologie
Delta: Jährlich wiederkehrendes Überschwemmungsgebiet.
Flusslauf: Geographie
Assuan Staudamm https://de.wikipedia.org/wiki/Assuan-Stau damm kopieren

gibt noch weitere Zusammenhänge.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
3

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige
977028
rrrennschnecke

rrrennschnecke

Rang: Mileva Einstein17 (225.768) | Geschichte (756), Ägypten (26)

5 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (28.11.2017 20:12)

2

DER Nil oder das NIL?

DAS NIL >> http://didaktik.mathematik.hu-berlin.de/de/projekte/abgeschlossen/nil kopieren


DER NIL >> http://www.zeno.org/Brockhaus-1837/A/Geometrie kopieren
Man schreibt gewöhnlich die Erfindung der Geometrie den Ägyptern zu, welche durch die jährlichen Überschwemmungen des Nils zu wiederholten Vermessungen genöthigt waren.

1 Kommentar

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

1

1 Kommentar

923727
kurti315

kurti315

Rang: Albert Einstein2 (28.065) | Geschichte (299), Ägypten (7)

3 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (28.11.2017 22:18)

3

im alten Ägypten stand an oben an der Mündung ne Säule die hat zum Sommeranfang einen Schatten....
unten im Süden, die hatten am selben Tag keinen
Mit diesem Winkelunterschied und der Entfernung zwischen diesen 2 Orten kann man den Erdradius bestimmen.
Dort hat man den Erdradius zum ersten mal recht genau berechnet.
(die genauen Ortsangaben: siehe Eratosthenes)

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare
410666
BesondersArroganter
BesondersArroganter

der Nil ist lang. der Nil in Ägypten war überlebenswichtig für die Kultur dort, ohne ihn, keine Kultur.



The earliest recorded beginnings of geometry can be traced to ancient Mesopotamia and Egypt in the 2nd millennium BC.[8][9] Early geometry was a collection of empirically discovered principles concerning lengths, angles, areas, and volumes, which were developed to meet some practical need in surveying

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!