Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

1080283
Meersalz
Meersalz (Rang: Doktorand)

Zu was brauche ich das Programm oder die Anwqendung directX?

Kostenloser Download? Zu welchem Zweck und Nutzen?

Anzeige

2 Antworten

1075307
aritter2016

aritter2016

Rang: Mileva Einstein2 (25.824) | computer (243), internet (86), software (45)

61 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (03.12.2017 04:33)

1

diese schnittstelle stellt einen direkten zugang zu bestimmten themengebieten von windows dar.

d.h. andere programme können hierdrauf zugreifen und müssen nicht selbst alles liefern.

ob nun programme für den drucker, viele grafikprogramme und noch anderen wesentlichen programme.

dazu gehören auch spiele.

microsoft ist quellcodegeschützt.

directX ist dazu die schnittstelle für softwareentwickler

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
4

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige
1079177
Gorkotzola

Gorkotzola

Rang: Albert Einstein (22.973) | computer (24), internet (24)

5 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (03.12.2017 07:55)

2

Das kam mir damals noch unter, als ich noch Windows XP benutzte.

2 Kommentare

1084539
devilcat0002
devilcat0002

und jetzt nicht mehr? :-)

1079177
Gorkotzola
Gorkotzola

Nö. Bei Win8 wird das nicht gebraucht.

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

2

2 Kommentare

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare
38975
Lenakind
Lenakind

Damit Hersteller von Anwendungsprogrammen und Computerspielen die 3D-Funktionen jeder Grafikkarte nicht neu Programmieren müssen, wurden Grafikschnittstellen, sogenannte Application Program Interfaces (APIs), entwickelt. Diese APIs machen die Software weitgehend unabhängig von der Grafikkarte. Sie stellen Funktionen zum Berechnen und Aufbauen des Bildes bereit. Es gibt zwei dieser Schnittstellen. Die eine ist DirectX von Microsoft und die andere ist OpenGL. OpenGL ist ein offener Standard, der in fast allen Betriebssystemen enthalten ist.

DirectX ist ein Teil der Windows-Betriebssysteme von Microsoft. Es ist eine Schnittstelle zwischen Software und Grafikkarte (Hardware). DirectX macht es den Software-Entwicklern möglich, ohne Kenntnisse über die Details der Hardware, lauffähige Programme und Spiele für die unterschiedlichsten PC-Systeme zu entwickeln. Beispielsweise wäre Windows ohne DirectX als Spiele-Plattform ungeeignet.

https://www.elektronik-kompendium.de/sites/com/0811171.htm kopieren


Open GL ist aber auch für WIN zu haben

https://www.khronos.org/opengl/wiki/Getting_Started#Downloading_OpenGL kopieren

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!