Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

1068937
Opi-Paschulke
Opi-Paschulke (Rang: Albert Einstein12)

Wie sieht es eigentlich aus, wenn sich jemand "zum Affen macht" ? Woher kommt dieser Spruch und in welchen Situationen tun Menschen so etwas ?

Anzeige

3 Antworten

1068215
The_Rese

The_Rese

Rang: Maria Montessori (10.835)

6 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (04.12.2017 19:49)

1

Beispiele:

"Wir lassen uns doch nicht zum Affen machen!"; "Man kennt das ja: Wenn Männer sich zum Affen machen, steckt meist eine Frau dahinter"; "Was bewegt Leute am Karneval? Wie können sich erwachsene Menschen so zum Affen machen?"; "Bestimmt hat sich jeder schon irgendwann einmal anderen gegenüber zum Affen gemacht. Nach kurzer Zeit war die Peinlichkeit meist vergessen. In dieser Geschichte ist es jedoch nicht mehr rückgängig zu machen"; "Ein Handy muss vom Ohr bis zum Mund reichen. Die Leute halten es während des ganzen Gesprächs unnatürlich verrenkt. In ein paar Jahren wird man sagen: 'Wie konnte ich mich damals so zum Affen machen?'"; "Wir hätten uns ständig hinter seinem Rücken über ihn lustig gemacht, denn er habe immer seinen Namen gehört, und unser Kichern auch. Alle Leute hätten verstanden, was wir über ihn gelästert hätten, nur er nicht. Wir hätten ihn zum Affen gemacht"; "Er war ein Hans im Glück, der sich durch seine Drollerien einschmeichelte bei den hohen Herrn. Ein Hansdampf, der mit seinen Auftritten allerhand Geld verdiente, wovon er sich daheim im Zillertal stattliche Besitzungen zusammenkaufen konnte. Und er war ein Hanswurst, der zunächst gar nicht bemerkte, wie er sich zum Affen machen ließ in der Fremde"


https://www.redensarten-index.de/suche.ph p?suchbegriff=~~sich%20/%20jemanden%20z.. . kopieren

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
6

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige
1022872
erna143

erna143

Rang: Mileva Einstein8 (110.951) | herkunft und bedeutung (108), sprüche und redewendungen (80), Gründe (74)

8 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (04.12.2017 19:52)

2

Wenn ich hier oft lese, dass sich Frauen zum Affen machen und irgendwelchen Männern nachweinen bis zur nächsten Steinzeit, ihn auf Knien anflehen, dass er sie zurücknehmen soll, die sich komplett um ihr letztes Stück Würde bringen, da kann ich immer nur mit dem Kopf schütteln.


Ergänzung vom 04.12.2017 19:53:

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
5

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

7573
Herbie_Sig

Herbie_Sig

Rang: Albert Einstein12 (159.835) | herkunft und bedeutung (89), sprüche und redewendungen (49), Gründe (8)

8 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (04.12.2017 19:52)

3

...wer sich "zum Affen macht", setzt sich dem öffentlichen Gespött aus. Er tut, oder sagt etwas, was nicht akzeptabel ist, sondern von den meisten mit Gelächter, Spott und Hohn zur Kenntnis genommen wird...


Ergänzung vom 04.12.2017 20:00:

...Hintergrund, über Affen lacht man häufig. Warum? Ihre Gestik, Mimik, ihr ganzes Gehabe ist dazu angetan.
Wenn ein Mensch sich zum Affen macht, oder zum Affen gemacht wird, ist das dazu artverwandt. Er handelt so, oder wird zu einem solchen Handeln gedrängt, dass er zum öffentlichen Gespött wird...

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
5

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare
1035722
Pappnase
Pappnase

Die Affen im Zoo machen prima Faxen. Sie schneiden Fratzen, kriechen in Säcke, toben durch das Gehege usw. Für sie ist das ein Lernprozess.
Wenn Menschen sich "zum Affen machen", verhalten sie sich ähnlich, aber nicht zum lernen.
Beispiel DSDS: Der Großteil der Kandidaten singt nicht , sondern fährt grausame Angriffe auf die Trommelfelle der Zuhörer. Sie glauben, professionell zu sein und grölen, grottenschlecht, laut und falsch ihr Zeug. Sie "machen sich zum Affen", aber so was von. Und 5 oder 6 Millionen haben es gesehen. Überall wo der Künstler auftaucht lachen alle und zeigen auf ihn: "Das isser , der ******** von DSDS! Hat sich total zum Affen gemacht!"

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!