Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

888697
TomTom123
TomTom123 (Rang: Doktor)

(√12*e^60i) - 3i wie berechnet man so etwas (komplexe Zahlen)

sind ja zwei verschiedene Formen (die ganze Aufgabe wäre ((√12*e^60°i) - 3j)/e^30°i+(√3/2))


Ergänzung vom 10.12.2017 17:40:

((√12*e^60°i) - 3i)/e^30°i+(√3/2))

Anzeige

1 Antwort

1076499
gilgamesch4711

gilgamesch4711

Rang: Doktor (3.023) | Mathematik (225), komplexe Zahlen (20), polarform (6)

5 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (10.12.2017 22:18)

1

Hauptzsächlich müsdsdtest du berechnen, was


60 mod 2 Pi ( 1 )


Ist dir das ungefähr klar?


Ergänzung vom 10.12.2017 22:27:

Hier du meinst


2 sqr ( 3 ) exp ( 1/3 Pi i ) - 3 i = ( 2.1 )

= 2 [ cos ( Pi / 3 ) + i sin ( Pi / 3 ) ] sqr ( 3 ) - 3 i = ( 2.2 )

= [ 1 + i sqr ( 3 ) ] sqr ( 3 ) - 3 i = ( 2.3 )

= sqr ( 3 ) ( 2.4 )


In so fällen verweise ich grundsätzlich auf Wolfram.

2 Kommentare

888697
TomTom123
TomTom123

tut mir Leid aber ich verstehe da nur Bahnhof

888697
TomTom123
TomTom123

Wie kamst du da auf 1/3 Pi i?

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

2

2 Kommentare

Anzeige

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare
410666
BesondersArroganter
BesondersArroganter

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!