Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

1051291
Junior11
Junior11 (Rang: Doktorand)

Kann mir das bitte jmd besser formulieren?

Anbei sende ich Ihnen meine unterlagen,als Tankstellenunternehmer für eine Tankstelle im Großraum.Hannover zu

Anzeige

3 Antworten

1034504
veelelos

veelelos

Rang: Albert Einstein10 (135.917) | deutsch (894), Tankstelle (7)

28 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (14.12.2017 22:52)

1

Beiliegend meine Unterlagen ....
(ginge genau so gut — "anbei" könnte etwas aus der Mode sein)

Oft schreibt man dazu kaum was bis nichts, legt es einfach bei und sagt seine Absicht oder was man eben vom Angeschriebenen will.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
3

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige
1081623
Tabgha

Tabgha

Rang: Doktorandin (1.865) | deutsch (22)

3 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (15.12.2017 01:05)

2

anbei oder auch beigefügt sind "überholte" Floskeln.
-beiliegend oder auch anbei - sende ich ihnen- war immer schon falsch, weil das aussagt, dass DU dem Schreiben "beiliegst".

Schreibe: Als Anlage sende ich ihnen meine Unterlagen -
Als Anlage schicke ich
Mit diesem Schreiben sende ich ihnen - mit deisem Schreiben erhalten sie.

Man schreibt auch heute durchweg "Brief", was man früher nicht tat und sich im umständlicheren Wort "Schreiben" erging.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

31404
Labradorine

Labradorine

Rang: Mileva Einstein15 (203.009) | deutsch (3.010), Tankstelle (27)

26 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (15.12.2017 23:47)

3

Korrektes Deutsch ist:

"Sehr geehrter Herr XY,


anbei sende ich Ihnen meine Unterlagen zu."

Heutzutage brauchst du so etwas aber gar nicht mehr zu schreiben. Verfasse ein gutes Anschreiben, in dem du zuerst formulierst, was dich als Tankstellenpächter qualifiziert. Zähle also deine Erfahrungen, Kenntnisse und Fähigkeiten im Verkauf, im Umgang mit Kunden und Kraftfahrzeugen sowie Zubehör auf. Führe auch Schlüsselqualifikationen an (z. B. Flexibilität, Engagement, Kommunikationsfähigkeit, Belastbarkeit). Wo hast du diese schon unter Beweis gestellt?

Füge deine Unterlagen dann einfach an das Anschreiben an. Ich denke, du musst da nicht extra drauf hinweisen, denn der Adressat ist ja nicht blöd. Er will die Unterlagen ja sichten und wird sie schon im Umschlag finden.

Bist du sicher, dass du weißt, auf was du dich da bewirbst?


Ergänzung vom 15.12.2017 23:51:

Mach dich auf jeden Fall über die beruflichen Anforderungen in diesem Bereich schlau und verfasse dann dein Anschreiben.

Wenn du wirklich "Unternehmer" meinst, brauchst du sehr gute kaufmännische Kenntnisse und genügend Eigenkapital. Ansonsten wird das eine Pleite auf der ganzen Linie.

Lies dich mal hier ein...:
https://www.gutefrage.net/frage/wer-hat-e rfahrung-als-tankstellenunternehmer-bei.. . kopieren

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!