Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

1084847
Enjuneer
Enjuneer (Rang: Student)

Warum .....:

Warum geben in diesem Forum ständig Leute Antworten, die von der Materie überhaupt keine Ahnung haben ? Es werden nur Links kopiert, oder irgendein Quatsch daher geredet. Ich dachte, es ist so gedacht, dass man nur Antworten gibt, auf deren Gebiet man sich auch auskennt. Oder sehe ich da was falsch ?

Anzeige

9 Antworten

1073919
Mastermind69

Mastermind69

Rang: Albert Einstein2 (26.550) | Meinungsfrage (135), Cosmiq (115), allgemein (21)

18 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (22.12.2017 08:47)

1

Habe mir erst mal dein Profil angeschaut, um mich über den Hintergrund deiner Frage zu informieren.

Deine Antworten sind, soweit ich das beurteilen kann, durch die Bank weg gut & fundiert; da ist es natürlich ärgerlich, wenn man den manchmal hier auftretenden geistigen Sperrmüll im gleichen Thread zu lesen bekommt inkl. irgendwelcher scheindadaistischer Selbstinszenierungen.

Frei nach D. Nuhr .. "Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Paddel von der Tastatur lassen." ... scheint einigen schlicht unmöglich; so im Sinne von "Ich poste, also bin ich".

Gewöhn dich dran

3 Kommentare

1084847
Enjuneer
Enjuneer

Hm, naja...scheint der Lauf der Dinge zu sein....Trotz allem herzlichen Dank für deine Antwort.

890945
tripleX
tripleX

Super Antwort!

1073919
Mastermind69
Mastermind69

tripleX,
mit mich loben machst du dir keine Freunde :-)

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
8

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

3

3 Kommentare

Anzeige
1067206
Alkibiades

Alkibiades

Rang: Albert Einstein3 (38.222) | allgemein (179), Meinungsfrage (88), Cosmiq (63)

65 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (22.12.2017 09:34)

2

Hin und wieder kopiere auch ich einen Link, ohne mehr dazu zu schreiben.
Das liegt einfach daran, dass es zu viel zu schreiben wäre, wenn ich eine fundierte Antwort geben wollte.
Es eutet aber auf einen ziemlichen Fundeus an Wissen hin, wenn man weiß, wo man suchen muss. Und vor allem: Nach dem Suchen das Wichtige vom Unwichtigen zu scheiden.

3 Kommentare

1084847
Enjuneer
Enjuneer

Da kann ich dir natürlich auch nur Recht geben. Es ist viel Wert wenn man weiß wo man suchen muss. Eine kleine Ergänzungsfrage hätte ich an dich noch: Liest du dir das entsprechende Wissen über das kommentierte Themengebiet dann an, oder belässt du es dabei die gefilterten Informationen zur Verfügung zu stellen ?
Herzlichen Dank im Voraus

1067206
Alkibiades
Alkibiades

Das hängt davon ab, ob es mich wirklich interessiert.
Weißt Du, ich habe eine solide Halbbildung, aber nicht alles ist so spannend, dass ich mich näher damit beschäftigen wollte, obwohl ich ein wenig Ahnung davon habe.

907962
kokalka
kokalka

Sehr gute Antwort! Man kann vieles wissen, aber immer noch dazulernen, wenn man die Antwort zusätzlich googelt. Abgesehen davon leben wir in einer Überfluss-Gesellschaft, dazu gehören auch Infos im Überfluss (und überflüssige Infos), was dazu führen kann, dass jemand ohne fundierte Kenntnisse ins falsche Fach greift. Ärgerlich ist, wenn diese dann als gut bewertet werden (nur weil sie bei Google an erster Stelle stehen) und die eigentlich richtige Antwort nur als hilfreich.

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
6

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

3

3 Kommentare

1071367
Kleidchen

Kleidchen

Rang: Mileva Einstein (22.419) | Meinungsfrage (111), Cosmiq (61), allgemein (37)

3 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (22.12.2017 10:30)

3

Manchmal eine Frage der Wahrnehmung. Ich kann mich an eine Antwort von dir erinnern, bei der du andere Antworten als Unsinn disqualifizierst, selber aber, meiner Wahrnehmung nach, die Frage aber falsch verstanden hast und dementsprechend selber "Unsinn" von dir gegeben hast.
Insgesamt wird hier im Forum nach meinem Geschmack zu viel kopiert, aber das macht es ja nicht schlechter.


Ergänzung vom 22.12.2017 10:49:

Ich Frage mich allerdings auch, wie jemand nach einer Woche Mitgliedschaft in diesem Forum von "ständig" und "nur" sprechen kann. Kann es sein, dass hier unter anderem Namen schon Erfahrungen gesammelt wurden?

4 Kommentare

1084847
Enjuneer
Enjuneer

Liebes "Kleidchen". Da du es dir offensichtlich Spaß macht, dinge von mir negativ zu kommentieren, hier mein Statement dazu: Erstens möchte ich klarstellen dass ich in keiner Weise auf Diskussionen o.ä. aus bin. Deswegen bitte ich, sachlich zu bleiben. Selbstverständlich habe ich deinen Link zu dem Comment mit der gefrorenen Leitung verstanden. Trotzdem bleibe ich bei meiner Meinung dazu, da ich bereits seit 6 Jahren Wasserleitungen als Bauleiter bei der größten Baufirma unseres Landes verlege, und durchaus Ahnung von dieser Materie habe. Auf diesem Gebiet bin ich also Profi, das möchte ich dir (ohne dabei überheblich zu wirken) versichern. Trotzdem glaube ich nicht, dass ich die Frage falsch verstanden habe, und wenn doch kann ich mich nur dafür entschuldigen. Trotzdem habe ich bei dieser Frage einen Themenbereich kommentiert, in dem ich mich absolut top auskenne...um eben wieder auf diese Frage hier zurück zu kommen. Ich bin Profi auf diesem Gebiet, und habe deswegen nach bestem Wissen geantwortet...Wenn die Frage falsch verstanden wurde, mindert dies meine Qualifikation nicht, da der Rat nur gut gemeint war. Trotzdem erschließt sich mir nach wie vor nicht, wie es sein kann dass es in diesem Forum Menschen gibt, die 8 verschiedene "Spezialgebiete" haben. Meiner Meinung nach doch eher unwahrscheinlich. Und nein, ich habe nicht unter einem anderen Namen bereits Erfahrungen gesammelt. Da dies ein offenes Forum ist, und ich bereits viele Beiträge gelesen habe, stellte sich mir eben genau diese Frage. Für eine ernst gemeinte Rückmeldung bzw. Diskussion stehe ich dir natürlich weiterhin gerne zur Verfügung.

1071367
Kleidchen
Kleidchen

Danke für deinen sachlichen Kommentar.
Dass du meine Beitrage als auf dich bezogenen Spaß, dich negativ zu kritisieren, aufgefasst hast, tut mir leid und trifft auch nicht zu.
Ich empfinde nur die Kombination deiner Wasser-Antwort mit der anschließenden Frage als, sagen wir, sehr selbstüberzeugt.
Deswegen habe ich da eingehakt. Das mag an meinen Erfahrungen liegen, die ich in meiner langjährigen (sehr viel länger als 6 Jahre) Tätigkeit als Architektin auf vielen Baustellen gemacht habe. Mein Berufsbild bringt es mit sich, dass man mit sehr vielen Spezialisten zu tun hat, deren Fachwissen man einzuordnen hat und auch in einen Zusammenhang stellen muss. Oft ist es nämlich so, dass sich die Bedürfnisse der Fachdisziplinen widersprechen und Prioritäten gesetzt werden müssen. Die Abwägung erfordert auch eine gewisse Ahnung, sonst kann man das Ganze nicht zu einem Gebäude zusammenfügen.
Bei dem Austausch von Argumenten spielt übrigens die Größe der Betriebe keine Rolle.
Dich habe ich, wegen deiner Antworten durchaus als Fachmann im Bereich Tiefbau verortet, habe aber zu wenig von dir gelesen um das wirklich werten zu können. Mir ist bei der Wasserfrage aufgefallen, dass du sie sehr anders verstanden hast als die Anderen, allerdings keine Selbstzweifel gezeigt hast. Einen Rat hast du dabei meines Wissens nach nicht gegeben.
Ich bin mir sicher, dass du dich bei Wasserleitungen bis zum Hausanschluss besser auskennst als ich, aber das ist ja nur der erste Teil der Geschichte. Gerade im Baubereich habe ich schon zu viele geplatzte Leitungen gesehen um beurteilen zu können, dass es das gibt. Wenn alte Gebäude über Winter nicht mehr bewohnt und beheizt werden kann man davon ausgehen, dass die Installation kaputt ist (wenn sie nicht vorher geklaut wurde).
Vielleicht überschätzt du die Qualität der Fragen/Antworten in diesem Forum, es ist kein Spezialistenforum sondern eines, bei dem interessierte Laien und Fachleute aufeinandertreffen. Das finde ich recht reizvoll.

1084847
Enjuneer
Enjuneer

Herzlichen Dank für die korrekte Rückantwort. Ohne mich jetzt auf das vorige Thema beziehen zu wollen, da ich an meiner Meinung festhalte hat es trotzdem geholfen. Und selbstverständlich schätze ich es, dass du dich dazu geäußert hast. Aber wie gesagt...das Thema mit den Leitungen lassen wir lieber....ich denke da kommen wir nicht auf einen grünen Zweig

1071367
Kleidchen
Kleidchen

Wenn wir den Fragesteller interviewen, was er denn gemeint hat, kämen wir sofort auf einen grünen Zweig, da wir eigentlich nur verschiedene Interpretationen der Frage haben.
Finde es aber spannend, so etwas in der Schwebe zu lassen.

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
6

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

4

4 Kommentare

887669
DOZO

DOZO

Rang: Albert Einstein5 (65.658) | allgemein (216), Cosmiq (117), Meinungsfrage (98)

4 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (22.12.2017 08:33)

4

So - ist das immer so ?

3 Kommentare

1084847
Enjuneer
Enjuneer

Natürlich nicht immer....selbstverständlich ist eine ganze Menge brauchbares und auch interessantes dabei. Aber viele Dinge sind nicht unbedingt sehr sinnvoll, habe ich den Eindruck.

887669
DOZO
DOZO

Das ist deshalb, weil es manchen hier nicht um Frage und Antwort geht, sondern darum "Punkte zu machen" - Kindereien sozusagen...

1084847
Enjuneer
Enjuneer

Auch auf die Gefahr hin, mich hier etwas dämlich zu stellen...aber ich kann es nicht nachvollziehen nur für Punkte etwas zu posten, in dem ich mich nicht auskenne. Aber naja...Jedem das Seine sagt man so schön. Herzlichen Dank für deine Antworten.

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
5

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

3

3 Kommentare

Anzeige
1079177
Gorkotzola

Gorkotzola

Rang: Albert Einstein (25.133) | allgemein (84), Meinungsfrage (71), Cosmiq (47)

46 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (22.12.2017 09:14)

5

Also - für die Beantwortung dieser Frage bedarf es ein fundiertes Wissen?
Aha.

4 Kommentare

133318
Eschi69
Eschi69

Das wohl nicht. Aber der Fragesteller bezieht sich wahrscheinlich auf genau diese Art geisten Dünnschisses die kein Mensch braucht. Dafür ist nunmal das Kommentarfeld da. Dieses darf man gerne benutzen und vollspammen.

1082133
Silicium-34
Silicium-34

Gorkotzola wollte sicher nur illustrieren, welcher Typ Antwortgeber vom FS gemeint ist.

133318
Eschi69
Eschi69

Und ich habe mich so geärgert, dass meine Rechtschreibung völlig in die Binsen gegangen ist. "Geistigen" muss es natürlich heißen.

1084847
Enjuneer
Enjuneer

Bitte meine restlichen Kommentare zu beachten. Habe dort meine exakte Fragestellung sowie meine Meinungsposition exakt veräußert.

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
4

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

4

4 Kommentare

1074939
Lucky-Inga1605

Lucky-Inga1605

Rang: Mileva Einstein2 (36.272) | Meinungsfrage (177), Cosmiq (148), allgemein (23)

66 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (22.12.2017 09:35)

6

Video > "KLARTEXT: WIESO, WESHALB, WARUM?!"
Sieh mal was es alles im Netz gibt und solch einen Video-Beitrag würde ich mir auch nichr 2x ansehen!!!
Da frage ich mich auch warum so etwas "schnepfiges" überhaupt zugelassen wird?
---------------------------------- -----------------


Antwort an Enjuneer> "Warum" wunderst du Dich?

Du kommst scheint's in ein neues Forum und statt zu schauen, wie es hier abgeht, wunderst du dich und ich wundere mich, dass du überhaupt solch eine Frage stellst??? Möchtest du sonst noch etwas wissen ...

Einen schönen Tag wünscht Inga


Ergänzung vom 27.12.2017 14:10:

Ich sage zwar ja - meine aber nein, dass es sooo nicht ist!

3 Kommentare

1084847
Enjuneer
Enjuneer

Hallo liebe "Lucky-Inga". Ich verstehe natürlich deine Verwunderung über meine Frage, und freue mich über deine Rückmeldung. Dass meine Frage die Gemüter spalten wird, war mit selbstverständlich klar, und es gibt auch schon die verschiedensten Antworten. Teilweise auch hilfreich, da ich damit versuchte die Hintergründe zu verstehen. Trotzdem würde ich die Frage jederzeit nochmals stellen, einfach weil es mich interessiert. Ich wollte bei Gott kein Feuer entfachen oder ähnliches. Und nur weil man in einem Forum neu ist, heißt das doch lange noch nicht, dass man sich mit seinen Fragen zurückhalten muss, oder ? Möglicherweise ein Verstoß der Etikette, aber trotz allem interessant. Obendrein kann ich mir nicht vorstellen, dass ich der erste bin der sich diese Frage gestellt hat. Unabhängig davon trotzdem nochmals herzlichen Dank für deine Meldung.

1074939
Lucky-Inga1605
Lucky-Inga1605

"Wahre Worte, sind nicht schön und schöne Worte sind nicht wahr!"

Schöne Feiertage und habe einen laaangen Aufenthalt hier -
und ich denke, wir lesen uns wieder^^
Aber erstmal vielen Dank für deinen liebenswerten Kommi - denn
ich habe schon lange nicht so nette Worte gelesen ...

Lucky

1074939
Lucky-Inga1605
Lucky-Inga1605

Hach - ja ganz ehrlich - ganz ehrlich ...?!
Aber ich "glaube" auch weiterhin, was ich will und weiss!

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
3

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

3

3 Kommentare

1034504
veelelos

veelelos

Rang: Albert Einstein10 (136.333) | allgemein (631), Cosmiq (385), Meinungsfrage (129)

87 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (22.12.2017 09:56)

7

Auch wenn ich davon grosse Ahnung habe, poste ich Links — gelegentlich erläutere ich diese noch.

2 Kommentare

1084847
Enjuneer
Enjuneer

Und rein aus Interesse...liest du dir das Hintergrundwissen dann auch an, oder belässt du es bei der Kopie des Links ? Kurz gesagt: wenn dich in 3 Wochen danach fragt, könntest du ihm ohne Zuhilfenahme des Smartphones antworten ?
Besten Dank bereits an dieser Stelle für die Rückmeldung.

1034504
veelelos
veelelos

Das kommt sehr auf das Thema an — bin nicht allwissend. Aber zu vielen Themen hab ich eine Ahnung oder kann mir eine machen, wenn ich ein wenig nachschaue.
Ds Hintergrundwissen lese ich wohl — sofern es mich interessiert, was nicht überall der Fall ist.
gerade in Fragen über Promis etc. lese ich kaum was, die sind mir nämlich meist schnurz.

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
3

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

2

2 Kommentare

1038603
Felis_Atrox

Felis_Atrox

Rang: Albert Einstein (17.764) | Cosmiq (144), allgemein (61), Meinungsfrage (51)

3 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (22.12.2017 11:12)

8

"Ständig", "immer", "nur", "dauernd"....

Warum stellen "ständig" "immer" "nur" neue Mitglieder Fragen zu Dingen, die sie eigentlich nicht wissen dürften, und die ein Hinweis drauf sind, das sie hier bereits mehrfach deaktiviert worden sind, wegen Nörgelei an Usern und Moderatoren?
Warum stellen "ständig"Leute Fragen, bei denen man erst nach anklicken weiß, worum es darin überhaupt geht? ("Warum..." ist KEINE Frage!)
Es gibt zu bestimmten Sachen verschiedene Wahrnehmungen, manche Leute denken, sie wüßten die Antwort, irren sich, manche antworten einfach nur so, das ist aber überall im Leben so.
Geh mal zu GuteFrage. Da gibts leute, die hauen dir Beleidigungen und pöbeleien um die Ohren, nur weil denen deine Frage nicht passt, oder weil sie dem Frager böse Absicht unterstellen.
Das sind oftmals Leute der "Generation Snowflake", aber nicht immer. DIE glauben, das Universum dreht sich um sie, sie hätten immer Recht, und alle Anderen haben Unrecht.
Cosmiq ist kein Lexikon, das auf jede Frage nur eine Antwort hat. Es ist ein forum von und für MENSCHEN.


Ergänzung vom 22.12.2017 23:49:

Neuer Versuch, mit abgesenktem Blutdrukck und Klräung deiner Identität.

Versuche einer Erklärung (Nicht alle für dieses Forum, einige avon sind für Gute Frage und ander ähnliche Foren stärker ausgeprägt)

1. Dummheit. In welcher Form auch immer. Entweder, man weiß die Antwort nicht, ist aber der Meinung, man müsse dazu etwas schreiben. ODER, man hat eine falsche Wahrheit, die man als Antwort schreibt. Wobei das Schlimmste ist, sich an dieses falsche Wissen fest zu klammern.

2. der Drang, sich mitzuteilen. Warum auch immer. Notorischer Nörgler / Querulant.oder os etwas in derart.

3.: Falsch verstanden Frage, auch wegen mangelnder Lesekompetenz. (Scheint bei GF, wo viele Jugendliche unterwegs sind, ein großes Problem zu sein)

4.: Trolle. Leute, die einfach nur stören und provozieren wollen. Oder das zwanghaft müssen, (Drogen, Alkohol, psychische Störung, etc)

5.: Punkte abzocken. Hier gibts für Fragen und Antworten Punkte. Wozu weiß eigentlich keiner. Einige Leute hauen aber trotzdem endlos Fragen raus dafür, ander schreiben andlos Antworten. Oder das, was sie dafür halten.

6.: Diskussionitis. Es gibt zahllose Leute, je jünger je mehr, die Alles und Jedes endlos ausdiskutieren müssen. Ganz schlimm sind die aus der "Genration Snowfdlake". die halten sich für was einmaliges, werden sie oder ihr Weltbild kritisiert, rasten sie aus . ("Danke" an die Heikoptereltern, die dafür verantworlich sind)


Kinks: Mitunter gibt es zu einer Frage halt nur eine Link weil in dem Link Alles zu der Frage gesagt wird.

Ach ja, die Punktejäger. Gab es hier auch mal: Einer stellte eine Frage, die Antwort kam dann umgehend, und betand aus einem Link und einem Copy&Past Text.
Schneller, als man das eigentlich machen konnte, Was dann nur so erklärbar war, dass Frager und Antworter sich abgesprochen hatten. "Ich stell jetzt mal die und die Frage! Hier, da ist die Antwort dazu!"


Ergänzung vom 22.12.2017 23:52:

Ach ja: Das hier ist ein Forum für Alles und Jeden, in Fachforen sitzen Antworter, die sich zu dem Thema wirklich auskennen (Auch dort gibts die beschreibene Probleme!) Hier sind Leute, die nicht Alles wissen, aber glauben, sie müsssten zu allem was schreiben.

Ist dfoch so wie im echten Leben auch. Man sitzt irgendwo zusammen, hält ein Schwätzchen über Sache XYZ, ein unbeteiligter bekommt das mit, und fühlt sich bemüßigt, seinen Senf ungefragt dazu zu geben..

3 Kommentare

1084847
Enjuneer
Enjuneer

Lieber "Felis_Atrox". Vorerst möchte ich klarstellen, dass mir(NUR AUFGRUND MEINER FRAGE) in der letzten Stunde bereits mehrmals unterstellt worden ist, dass ich ein Wiedereinsteiger bin. Ich möchte vorweg nehmen dass dem nicht so ist. Trotz deiner Antwort, welche ich nun eher negativ auffasse, bedanke ich mich für deine Rückmeldung. Wenn du dir die letzten Kommentare zu meinen Antworten durchliest (ich habe versucht immer eine Rückmeldung abzugeben) werden dir meine Motive vielleicht etwas klarer. Genauso wie meine Einstellung, dass ich mich als "Neueinsteiger" nicht verstecken muss. Außer die gebildeteren in diesem Forum besitzen einen Sonderstatus von dem ich noch nichts weiß. Trotzdem bleibe ich bei meiner Frage. Selbstverständlich gibt es wie du geschrieben hast Foren in denen ein anderer Ton herrscht, und ich wollte in keiner Weise auf so etwas hinaus. Trotz allem bleibt meiner Meinung nach die Frage vorerst offen. Für ernst gemeinte Rückmeldung deinerseits bin ich gerne offen, jedoch bitte ohne Unterstellungen dass ich ein Wiedereinsteiger bin, oder ein Neuling oder was auch immer. Du würdigst mich damit auf eine Ebene herab, die weit unter deiner steht. Möglicherweise in diesem Forum lt. Punkten richtig, jedoch finde ich es nicht in Ordnung. Also wenn du etwas zu meiner Frage beitragen willst gerne...jedoch ohne mich dabei anzugreifen. Für ernsthafte Diskussionen stehe ich dir gerne zur Verfügung

1073919
Mastermind69
Mastermind69

Felix,
der User hat binnen der letzten Tage einige, eigentlich durchweg gute Antworten gegeben. Und ein etwas helleres Köpfchen kommt hier schon binnen einer Woche dahinter, was hier manchmal gespielt wird.
Zudem müssen Neueinsteiger nicht in Demut vor dem teils unmöglichen verhalten von Altusern verharren.

1038603
Felis_Atrox
Felis_Atrox

Wie es scheint, habe ich dich mit einem andren Nutzer verwechselt. Der hier unter anderem Namen ständig an Moderatoren und andren Nutzern rum genörgelt hat. Das tut mir leid. dafür möchte ich mich entschuldigen. Mein Tonfall war nicht angebracht.

Ich war allerdings auch noch ein wenig verärgert, über einen Antworter bei Gute frage, der eben das gemacht hat, was du kritisierst: sinnlos und an derGrenze zur Beleidigend einen Kommentar unter eine Frag geklatsch, die nix mit derFrage zu tun hatte...

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
3

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

3

3 Kommentare

1026400
Schandi

Schandi

Rang: Albert Einstein (19.034) | allgemein (69), Meinungsfrage (44), Cosmiq (30)

29 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (23.12.2017 13:10)

9

Was heißt "keine Ahnung haben"? Und wer kennt sich schon wirklich aus auf irgendeinem Gebiet? Du wirst immer nur ein vielfältiges Echo deiner in Frageform vermittelten Inhalte bekommen, hilfreiche Denkanstöße und weitere Aspekte, die dich dazu anregen und es dir ermöglichen, selber weiterzuforschen. Oft gibt es naheliegende Gedanken und weiterführende Überlegungen, auf die man alleine für sich nie gekommen wäre.
Z.B. die Frage: Gibt es wissenschaftlichen Fundamentalismus? Hier findest du bisher 273 Kommentare zu dem Thema.
http://www.cosmiq.de/qa/show/4113075/?withNeutral=0#question_comments kopieren

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare
1084859
DeanW.
DeanW.

Greifst Menschen an, die wohl alles falsch machen, bist aber nicht fähig eine klare Frage zu stellen.
Ein Hilfsmittel wäre das "?" am Ende deiner Frage...

1074939
Lucky-Inga1605
Lucky-Inga1605

Ich schaue in meine "Kugel" und weiss, da ist ein Widereinsteiger am Werk^^^^

1082133
Silicium-34
Silicium-34

Wer oder was immer er auch ist, ganz unberechtigt ist seine Frage doch nicht. Gerade zu wissenschaftlichen Themen werden hier gerne auch Antworten gegeben, die deutlich zeigen, dass der/die Antwortende nicht nur keine Ahnung vom Thema hat, sondern nicht einmal die Frage kapiert.

Allerdings sollte man eine Antwortseite ohne jede Qualitätskontrolle auch nicht als Wissensforum missverstehen. Cosmiq ist ein unverbindlicher Meinungs-Chat.

1084847
Enjuneer
Enjuneer

Echt Wahnsinn...es sind bereits viele Kommentare und viele verschiede Meinungen hier am Werk. Positiv sowie negativ. Trotzdem verstehe ich auch die negativen Antworten als gute Rückmeldung. Die Meinungsfreiheit bleibt schließlich. Trotzdem würde ich gern klar stellen, dass ich kein Wiedereinsteiger oder sonstige bin. Nur weil ich nicht viele Punkte habe, bedeutet das nicht, dass ich nicht schon viele Beiträge gelesen habe. Es bedeutet lediglich dass ich nicht alles kommentiere. Aber ich finde es ungemein spannend die Probleme und antworten aller Leute hier zu lesen. Größtenteils eben ohne ein Statement dazu abzugeben.

1074939
Lucky-Inga1605
Lucky-Inga1605

Echt - ich bin total begeistert von deiner Ausdrucksweise und deiner Wortwahl!
Super - einfach genial, denn in sofern kann ich erlernen, was und wie eine gute Kommunikation laufen sollte; zumal ich immer mit der Tür ins Haus falle :-)

33596
gretchen1843
gretchen1843

Leider ist nicht zu leugnen, dass oftmals User Antworten geben, die nichts mit der gestellten Frage zu tun haben. Da kann man dann irgendwelche Rezepte oder esotherische Hinweise lesen, wenn man das überhaupt will und nicht einfach über eine solche Bemerkung hinwegliest. Das gilt, das möchte ich ehrlich betonen, nicht für Fragen, die i c h stelle. Die wurden mir bisher immer sehr hilfreich beantwortet und oftmals nicht nur mit LINKs, sondern mit eigenen Erfahrungen.
Wenn ich zu einer Frage (wie Deiner z.B. zu dem Medikament) keinerlei eigene Erfahrungen habe, antworte ich nicht - ganz einfach. Wenn ich nicht 100%iges Wissen dazu besitze, gehe ich hier in den "Keller" und gebe zu, dass ich lediglich etwas zur Frage vermute.

890945
tripleX
tripleX

Nicht verzweifeln, einige halten sich für Link-Finder-Spezies ;o)

Du hast aber auch die Wahl/Macht diese mit einem NH (nicht hilfreich) aus der Punktehascherei zu kicken. Dann wirst Du sehen, wie sich diese in Deinen Fragen deutlich rar machen :o)

LG

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!