Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

1068215
The_Rese
The_Rese (Rang: Lise Meitner)

Wie erklärt sich die Spaltung in "ne" und "pas" bei Negation in der fanzösischen Sprache?

Verneinung auf franzöische Art:

Ich bin kein Schauspieler
Je ne suis pas un acteur

(Soll Klaus Kinsky gesagt haben, nur ein Beispiel)

Anzeige

2 Antworten

1072745
johannchen84

johannchen84

Rang: Ada Lovelace (11.911) | deutsch (58)

4 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (26.12.2017 19:19)

1

Das fragte ich mich auch. Offensichtlich bekräftigend wie: "She doesn't need noone, oder : "Das dürfen Sie niemals nicht tun!"

8 Kommentare

1068215
The_Rese
The_Rese

"Niemals nicht" wäre die doppelte Verneinung und dadurch wieder bejahend, zustimmend.

1072745
johannchen84
johannchen84

Dachte ich auch.

1068215
The_Rese
The_Rese

Ja..

1072745
johannchen84
johannchen84

Sie aber meinte es verneinend.

1068215
The_Rese
The_Rese

Auch das.

410666
BesondersArroganter
BesondersArroganter

"Das dürfen Sie niemals nicht tun!" ist keine Bejahung durch doppelte Verneinung , sondern ein ironisch ausgesprochenes Verbot .

..........

Verneinung im frz . ist nicht ganz einfach :




zu : ne ... pas :::: es wird hier als mittelstarke Verneinung ( ne , ne pas, ne point ) beschrieben

bei ne .. pas schauen


http://www.espacefrancais.com/les-adverbes-de-negation/ kopieren

1068215
The_Rese
The_Rese

De facto ist die doppelte Verneinung immer eine Bejahung. Ironie ist Ironie.

1080283
Meersalz
Meersalz

Freiloich gilt's in Bayern als Witz, wenn jemand sagt: "Das werde ich mein Leben lang niemals nicht gutheißen." Aber es heißt geneu genommen, dass er es gutheißt, nach doppelter Verneinung, dass er es anders meint, wissen wir natürlich auch. Aber "niemals nicht" heißt immer.

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
3

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

8

8 Kommentare

Anzeige
1084843
Habakuk-Tibatong

Habakuk-Tibatong

Rang: Einsteiger (91) | deutsch (15), Französisch (14)

10 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (26.12.2017 19:24)

2

Frannz ist eine höchst anomale Sprache; häufig wurde sie mit chinesisch verglichen. Auf Latein heißt " nicht " ja " non " ; das Italienische übernimmt es; im Spanischen analog " no "
Aber das Französische " ne " wirkt doch zu unbetont; ist im strengen Sinne keine Vokabel, sondern ein ===> Morphem
( Es gibt aber " je ne puis " )
Kennst du den ===> Marty-Robins-Song " El Pso " ? Finstere Moritat um das Duell um die schöne " Falina " Das Wort bedeutet n" Schritt " - auch im Französischen.
Und weil dieses " ne " eben zu wenig Betonung trägt, wurde es verstärkt zu " keinen Schritt "


Ergänzung vom 26.12.2017 19:28:

Nein Hanna hat Unrecht. Doppelte Verneinung


" ne ... jamais " ; italienisch " non ... mai " ; nie

" aucun ... ne " ; italienisch " nessuno ... non " ; keiner

Aber dieses " pas " stellt bloß eine Verstärkung dar und verdoppelt nicht etwa den Sinn von " ne "

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!