Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

1079251
fluggraben
fluggraben (Rang: Juniorprofessor)

Wie häufig ist die Blinddarmentzündung und wie hat sich die Häufigkeit je 100.000 Einwohner und Jahr zuletzt entwickelt? Gibt es eine signifikante Tendenz?

Ich kenne mehr Menschen, die wegen eines Autounfalls im Krankenhaus waren als wegen einer Blinddarmentzündung. Demnach nehme ich an, dass eine Blinddarmentzündung doch unerwartet selten auftritt und die Tendenz sinkend ist, weil die mir bekannten Fälle länger zurückliegen.

Anzeige

1 Antwort

977028
rrrennschnecke

rrrennschnecke

Rang: Mileva Einstein17 (228.706) | Medizin (588), statistik (73), Blinddarmentzündung (6)

12 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (28.12.2017 09:48)

1

Sieben Prozent der Bevölkerung haben einmal im Leben mit einer Blinddarmentzündung zu kämpfen. Jedes Jahr kommen in der westlichen Welt auf 100.000 Einwohner etwa 100 Fälle. Statistisch gesehen sind Kinder und junge Erwachsene zwischen 10 und 30 Jahren besonders häufig betroffen. Bei Kleinkindern und älteren Menschen tritt die Appendizitis dagegen seltener auf.
https://www.rtv.de/gesundheit/kompakt/bli nddarmentzuendung kopieren

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare
1068937
Opi-Paschulke
Opi-Paschulke

Wie erwachsen.

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!