Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

635289
BigBoy1xy
BigBoy1xy (Rang: Albert Einstein14)

Kürzlich habe ich mich bei PayPal angemeldet aber das kleingedruckte nicht gelesen....,jetzt wollte ich gestern bei ebay was bestellen,und ohne Paypal sondern mit Lastschrift bezahlen,das akzeptierte

ebay aber nicht,soll das etwa heissen dass wenn ich Paypal habe ich nichts mehr mit normaler Lastschrift bezahlen kann?


Ergänzung vom 29.12.2017 01:46:

Des Rätsels Lösung:als ich wieder versuchte diese Artikel per Lastschrift zu bezahlen,habe ich den kleingedruckten Text genau gelesen,das Stand:Ich bestätige das SEPA Lastschriftmandat durch Paypal......,obwohl ich wie gesagt nicht Paypal sondern Lastschrift gewählt habe und da Kontodaten eingegeben habe,ebay wird eben immer seltsamer....

Anzeige

5 Antworten

1068937
Opi-Paschulke

Opi-Paschulke

Rang: Albert Einstein11 (148.367) | Geld (262)

3 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (28.12.2017 21:51)

1

Nein, Paypal ist nur eine Bezahl-Option mehr als sonst möglich ist. Viele akzeptieren meist nur noch Paypal, Kreditkarte oder Lastschrift.
Seltener wird Vorkasse und auf Rechnung.


Ergänzung vom 28.12.2017 21:53:

Wenn andere Optionen angeboten bzw. abgesichert werden von den Verkäufern kannst du die auch nutzen.
Du musst nicht Paypal wählen.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
3

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige
7573
Herbie_Sig

Herbie_Sig

Rang: Albert Einstein12 (160.870) | Paypal (292), Geld (184)

15 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (28.12.2017 22:03)

2

...mit Paypal bezahlen geht nur über eine Verknüpfung mit Deinem Girokonto, oder Deiner Kreditkarte.
Lastschriftverfahren ist eine ganz andere Baustelle, sofern vom Verkäufer überhaupt akzeptiert...

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
3

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

907962
kokalka

kokalka

Rang: Albert Einstein (13.019) | Geld (61), Paypal (15)

45 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (28.12.2017 22:32)

3

Wenn ich das richtig verstanden habe, gibt es Verkäufer, die für Ebay-Neukunden nicht alle Bezahl-Optionen anbieten. Erst wenn ein Kunde eine bestimmte Anzahl von "guten" Bezahl-Vorgängen erfüllt hat, werden die restlichen Optionen freigeschaltet. Das liegt meines Wissens aber am Verkäufer, der das irgendwie mit Ebay und PayPal vereinbart hat und müsste auch im Kleingedruckten zu lesen sein.

3 Kommentare

1076029
Blauer-Panthero
Blauer-Panthero

Leider bist du nicht im Recht, PP ist sofort möglich wenn bestätigt wurde

907962
kokalka
kokalka

Dem will ich gar nicht widersprechen, hier geht es ja darum, dass die Zahlung ausschliesslich mit PayPal möglich ist. Es geht um folgenden Hinweis bei den Einzelheiten zur Bezahlung:
"Hinweis: Bestimmte Zahlungsmethoden werden in der Kaufabwicklung nur bei hinreichender Bonität des Käufers angeboten."
Ferner steht im Kleingedrucktem bei Ebay folgendes:
"Bei Angeboten mit eBay-Garantie gilt: Der eBay-Käuferschutz gilt bei allen Zahlungsmethoden, die der Verkäufer akzeptiert."
In der Regel gilt das für folgende Zahlungen: PayPal, Kreditkarte, Lastschrift, Kauf auf Rechnung.
Das heißt eindeutig, WENN der Verkäufer z.B. den Kauf auf Rechnung akzeptiert, gilt der Käuferschutz, also auch dann, wenn die Zahlung eigentlich nicht abgesichert ist (Kreditkarte überzogen usw.). Deshalb akzeptieren manche Verkäufer zumindest bei Neukunden ausschliesslich PayPal, auch dann, wenn sie bei Alt-Kunden oder gut eingeführten Kunden die restlichen Optionen anbieten. Das steht aber in der Regel nur in den Vertragsbedingungen des Verkäufers, nicht bei Ebay oder Paypal.

1076029
Blauer-Panthero
Blauer-Panthero

Das ist richtig.
Gruß

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

3

3 Kommentare

749082
Wilma_34

Wilma_34

Rang: Mileva Einstein6 (76.787) | Geld (279), Paypal (43)

7 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (29.12.2017 04:03)

4

Wie Sie für einen Artikel bezahlen können, hängt davon ab, welche Zahlungsmethoden der Verkäufer akzeptiert. Die vom Verkäufer akzeptierten Zahlungsmethoden finden Sie auf jeder Artikelseite aufgeführt.

Nach dem Kauf eines Artikels können Sie am schnellsten mit der Bezahlung beginnen, wenn Sie auf der Artikelseite, in Mein eBay oder in der E-Mail zum Angebotsende auf die Schaltfläche Jetzt bezahlen klicken. Wenn Sie als Zahlungsmethode „Kauf auf Rechnung" ausgewählt haben, können Sie abwarten, bis der Artikel zugestellt wurde und bezahlen erst dann. Sie haben 14 Tagen Zeit dazu.

Mehr zum Thema Wie bezahle ich meine Artikel?

Wir empfehlen PayPal oder die über PayPal abgewickelten Zahlungsmethoden Lastschrift und Kreditkarte oder auch Kauf auf Rechnung. Damit sind Ihre Einkäufe in unbegrenzter Höhe über den eBay-Käuferschutz abgesichert, und Sie erhalten Ihre Ware in der Regel schneller, da der Verkäufer die Zahlung sofort erhält.

Mehr zum Thema eBay-Käuferschutz


Vorteile von sicheren Zahlungsmethoden


In der folgenden Tabelle finden Sie einen Überblick über die Vor- und Nachteile der verschiedenen sicheren Zahlungsmethoden.

http://pages.ebay.de/help/pay/methods.html kopieren

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

1038603
Felis_Atrox

Felis_Atrox

Rang: Albert Einstein (17.868) | Geld (62), Paypal (29)

14 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (29.12.2017 11:36)

5

Ich hab vor einem Monat mit "SEPA - Lastshrift" bezahlt, ohne dass das irgendwas damit zu tun hatte, oder gar Probleme gab, weil ich gleichzeitig PayPal habe.

Man muss halt nur entsprechende Markierungen setzen. Wo du da was falsch gemacht hat, kann ich nicht nachvollziehen.

Dein Problem ist aber nicht auf Seiten Ebays oder Paypals...

Eine dieser Zahlungen wurde von Überweisung zu einer "PayPal-Gast-Zahlung", die unabhängig von meinen regulären PP-Jonto erfolgte (nachweislich).
Alos: Wähle ich bei Ebay "PayPal", geht das über Paypal, und DANN, wie bei PP üblich, von PP mit Lastschrift von meinem Konto.
Wähle ich "Lastschrift", geht das DIREKT als Lastschrift ab. Unabhängig von meinem PP - Account.

"Ich bestätige das SEPA Lastschriftmandat durch Paypal.."

kann ich nicht nachvollziehen, diese Meldung hatte ich noch nicht.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!