Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

1039610
Kascha88
Kascha88 (Rang: Albert Einstein)

Was genau hat der Hallgeber bei einem VW Golf 3 für eine Funktion und warum wird dieses Bauteil auch immer wieder als Zünd-OT bezeichnet?

Anzeige

1 Antwort

749082
Wilma_34

Wilma_34

Rang: Mileva Einstein6 (77.113) | autos (304), Automobil (112)

54 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (03.01.2018 19:09)

1

Der Geber für die Nockenwellendrehzahl bei der PumpeDüse von VW ist ein Hallgeber.

Er tastet sieben Zähne bei einem Vierzylinder-Motor ab, das am Nockenwellenzahnrad befestigt ist.

Jedes Mal, wenn ein Zahn am Hallgeber vorbeidreht, entsteht eine Hallspannung, die an das Motorsteuergerät weitergeleitet wird.

Das Signal vom Hallgeber dient dem Motorsteuergerät zur Erkennung der Zylinder. Bei Signalausfall benutzt das Steuergerät das Signal des Gebers für Motordrehzahl.

Über den nachfolgenden Linkverweis der hier auch als Quelle dient finden sich weiterführende Infos zum Hallsensor (Hallgeber).

https://www.kfztech.de/kfztechnik/elo/sen soren/hallsensor.htm kopieren

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!