Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

1085129
Lauraliino
Lauraliino (Rang: Einsteigerin)

Wiedereingliederung in den Beruf nach Unfall ??

Hey ich habe eine frage ich hatte im Juni einen Unfall und es hat mich stark erwischt, bin seitdem zu Hause also 6 Monate. Ich kann in meinem alten Beruf als Zerspanungsmechaniker nicht mehr arbeiten wegen der körperliche. Tätigkeit. Ich beziehe seitdem Krankengeld. Der Arbeitgeber hat mich aufgrund des Unfalls gekündigt weil ich noch in der Probezeit war. Weiß jemand wie ich wieder eingegliedert werden kann ? Mir fällt die Decke auf den Kopf! :-(
Danke für Tipps im Voraus

Anzeige

1 Antwort

1022872
erna143

erna143

Rang: Mileva Einstein8 (112.999)

51 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (03.01.2018 20:06)

1

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

nicht bewertet

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare
1071109
Knuspel
Knuspel

Von welchen Einkünften lebst Du dann,von der Arge?

1085129
Lauraliino
Lauraliino

Beziehe derzeit Krankengeld. 68 % meines bisherigen Gehalts

1071109
Knuspel
Knuspel

Ich würde mich da mal an die Arge wenden,denn wenn Du in Deinem alten Beruf nicht mehr arbeiten kannst wirst Du vermutlich umgeschult.Bzg.Tipps und Förderungen zu diesem Thema weiß die Arge.

1071109
Knuspel
Knuspel

Aber gut das wir darüber geredet haben. :)

1085129
Lauraliino
Lauraliino

Dankeschön

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!