Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

1079251
fluggraben
fluggraben (Rang: Juniorprofessor)

Stimmt es wirklich, dass der Mauerfall ein großer ökologischer Fehler war und deshalb viele Tierarten und Pflanzen ausgestorben sind?

Anzeige

4 Antworten

977028
rrrennschnecke

rrrennschnecke

Rang: Mileva Einstein18 (230.429) | ökologie (29)

2 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (12.01.2018 23:39)

1

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

nicht bewertet

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
3

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige
895044
haipdling

haipdling

Rang: Albert Einstein9 (126.353)

3 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (12.01.2018 23:39)

2

Ausgestorben ist dadurch nur das Mauerblümchen

(das ist aber egal, wurde sowieso von keinem beachtet)

1 Kommentar

14544
haraldtillmann
haraldtillmann

Du meinst sicher die Art "Floris muris", Subspezies "solitarium"!?

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

nicht bewertet

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
4

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

1

1 Kommentar

635289
BigBoy1xy

BigBoy1xy

Rang: Albert Einstein14 (186.018) | ökologie (33)

29 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (13.01.2018 00:06)

3

Ausgestorben sind nur die Maueropfer....da der Grenzstreifen ständig freigehalten werden musste um freies Schussfeld zu haben,konnte nichts besonderes überleben.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

nicht bewertet

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

832593
Mediator

Mediator

Rang: Albert Einstein24 (308.642) | Mauerfall (10)

10 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (13.01.2018 09:02)

4

- man hat die einzigartige Chance erkannt u n d reagiert :

Das Grüne Band: Vom Todesstreifen zur Lebenslinie

Fast 40 Jahre lang war Deutschland geteilt. Die innerdeutsche Grenze wurde mit hohen Mauern, Stacheldraht und Wachtürmen streng bewacht. Gleichzeitig gab sie der Natur eine Atempause: Der Grenzstreifen wurde zum Refugium für mehr als 1.200 seltene und gefährdete Pflanzen und Tiere. Der BUND hat seit dem Fall der Mauer hier eines der größten und bedeutendsten Naturschutzprojekte geschaffen -

https://www.bund.net/gruenes-band/ kopieren

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

nicht bewertet

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Markus Wolf stirbt am Jahrestag des Mauerfalls, Zufall?

    Antwort: Zufall? Wahrscheinlich schon. Oder denkst Du er ist aus Gram über seine "Missetaten" verstorben? ... Alle Antworten ansehen

  • Mauerfall - Erlebnisse?

    Antwort: Ich war zwar auch noch recht jung, aber die Bilder im Fernsehen waren ja praktisch nicht zu übersehen, genauso wenig wie die Diskussion meiner Eltern, die der Meinung waren, dass man zuerst innerhalb der DDR hätte "aufräumen" müssen und dann die Mauer einreißen. Ich habe aber relativ früh mitbekommen, dass diese Aussage sehr sehr unüberlegt (vorsichtig ausgedrückt - immerhin rede ich über ... Alle Antworten ansehen

  • Wie würde es in Deutschalnd aussehen,wenn die Mauer nicht gefallen wäre?

    Antwort: Die Frage kann viele Aspekte haben; ich konzentriere mich auf einen: 17 Millionen Menschen wären weiterhin - eingesperrt - bespitzelt - von elementaren justiziellen Grundrechten ausgeschlossen - ohne Demokratie - massivster Umweltverschmutzung ausgesetzt - von freier kultureller Betätigung ausgeschlossen und hätten eine um acht Jahre kürzere Lebenserwartung. ... Alle Antworten ansehen

  • ich suche ein Referat über die Deutsche Wieder vereinigung

    Antwort: Hier ist eins: Die Wiedervereinigung Die Wiedervereinigung Deutschlands vollzog sich 1990 innerhalb weniger Monate. Von niemandem vorausgesehen, erschien sie fast wie ein Wunder. Erst in der Rückschau wird erkennbar, welche Voraussetzungen zusammenkommen mußten, um das gänzlich Unerwartete Wirklichkeit werden zu lassen. Die deutsche Wiedervereinigung war kein isolierter Vorgang. Sie war eingebettet ... Antwort ansehen

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!