Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

982068
jeadony
jeadony (Rang: Einsteiger)

Hexadezimal in Binär umrechnen

Kann mir wer sagen ob das richtig ist?
Welche Dezimalzahl verbirgt sich hinter untenstehendem Hexadezimalcode? Geben Sie auch den zugehörigen Binärcode als 16-bit-Zahl an.

02F3
0-9, A-F (10-15)
0 = 0000
2= 0010
F=1111
3=0011
Binär: 0000001011110010
0x16^3+2x16^2+15x16^1+3x16^0= 0 + 512 + 240 + 3 = 755

Ist die Binärdarstellung richtig? Oder muss ich 755 wieder durch 2 teilen bis kein Rest mehr übrig ist?

Anzeige

2 Antworten

1028693
Mr.Ryder

Mr.Ryder

Rang: Albert Einstein4 (57.336) | Informatik (185), Mathematik (61), Hilfe (60)

16 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (13.02.2018 15:07)

1

Da stimmt was nicht. 0000001011110010 ist nicht 755 sondern 754.
An sonsten passt es aber.
02F3(hex) =0000001011110011(bin) = 755(dec)

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

nicht bewertet

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige
1084843
Habakuk-Tibatong

Habakuk-Tibatong

Rang: Master (1.573) | Mathematik (54), Informatik (7)

95 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (13.02.2018 16:27)

2

Hexen in Binär ist doch trivial. Deshalb macht man es doch. Du schreibst immer die jeweilige Vierergruppe an. Z.B. für HEX 1 schreibst du 0 001 und für HEX F = 1 111

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

nicht bewertet

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Was entspricht die Zahl 1000 im Hexadezimasystem?

    Antwort: Mal ' n heißer Tip. Kauf dir einen Hexenrechner; z.B. Texas. Der ermöglicht dir die vier Grundrechnungs_Arten im Hexenformat. Du kannst also zw. Dezi, Oktal und Hex hin_und her schalten oder in einem Format kons. rechnen. Goethe war eben doch ein feierl. Esel. Wenn Einer das Hexen_1X1 bringt, nur Schwachsinn erzählt und sich weder mit Leibniz noch dessen Rechen_Maschine noch seinen Ziffernsystemen ... Alle Antworten ansehen

  • Was ist die Konjunktive Normalform?

    Antwort: Vom Prinzip her, das im o.a. WikipediaLink ganz gut erklärt ist, kann jede Logische Aussage in diese Form gebracht werden, weshalb sie Normalform heißt. Wenn man jetzt einen Satz beweist, der für diese Normalform gilt, folgt daraus also eine Allgemeingültigkeit für alle Logischen Aussagen. Die KNF ist folgendermaßen aufgebaut: (a oder b oder c) und (not a oder b oder c) und ... Wobei ... Alle Antworten ansehen

  • Was versteht man unter einem Algorithmus??

    Antwort: Unter einem Algorithmus versteht man allgemein eine genau definierte Handlungsvorschrift zur Lösung eines Problems oder einer bestimmten Art von Problemen. ... Antwort ansehen

  • Was ist ein Kompliment in der Informatik/Mathematik

    Antwort: Du meinst vermutlich Komplement. Die mathematisch korrekte Definition findest du beispielsweise hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Komplement_%28lineare_Algebra%29 Einfach und damit nicht ausreichend korrekt definiert kannst du es dir als etwas Ergänzendes vorstellen, das einfach den Rest einnimmt. Also wenn du in der Wanne sitzt, dann ist das Wasser das Komplement zu dir im Raum der Wanne. ... Antwort ansehen

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!