Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

977028
rrrennschnecke
rrrennschnecke (Rang: Mileva Einstein18)

Wo wird 2018 in Deutschland Händels Xerxes (Serse) aufgeführt?

Anzeige

1 Antwort

912761
aquana

aquana

Rang: Mileva Einstein26 (333.219) | Oper (188), Händel (22)

4 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (13.02.2018 15:19)

1

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
4

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Was ist Barockmusik, wer waren Bach und Händel?

    Antwort: Johann Sebastian Bach (* 21. März 1685 (JK) in Eisenach; † 28. Juli 1750 in Leipzig) war ein deutscher Komponist des Barock. Er gilt heute als einer der größten Tonschöpfer aller Zeiten, der die spätere Musik wesentlich beeinflusst hat und dessen Werke im Original und in zahllosen Bearbeitungen weltweit präsent sind. Georg Friedrich Händel (* 23. Februar 1685 in Halle (Saale); † 14. April ... Alle Antworten ansehen

  • was ist wassermusik?

    Antwort: musik die man gerne im schwimmbad oder badewanne hört oder musik, in der im hintergrund wasser fließt ... Alle Antworten ansehen

  • Welche Oper ist für Jugendliche 14-18 geeignet?

    Antwort: die Zauberflöte von Mozart Die Zauberflöte ist ein Märchen. Und wie in jedem Märchen stehen sich auch hier gute und böse Mächte gegenüber. Anschaulich dargestellt ist es ein Genuß, der nicht zu "schwer" ist. ... Alle Antworten ansehen

  • Wie wurden zu Mozarts Zeiten die Konzertsäle und Bühnen beleuchtet?

    Antwort: Die gleiche Frage habe ich mir neulich beim Besuch der Zauberflöte auch gestellt. Interessant hierzu ist "Die Geschichte des Lichtes" http://www.baunetz.de/sixcms_4/sixcms/detail.php?object_id=12&area_id=1201&id=54614 Dort findet man eine lange, ausführliche und genaue Erklärung der verschiedenen Techniken, angefangen von griechischen und römischen Theatern über das Mittelalter bis hin zur ... Antwort ansehen

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!