Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

COSMiQ feiert Geburtstag mit Euch!

Liebe Community, COSMiQ wird heute 5 Jahre alt! Am 28.10.2009 wurde aus LycosIQ die Wissenscommunity COSMiQ. Zur Feier des Tages haben wir ein kleines Gewinnspiel für Euch organisiert.  weiter ...



Neueste Antworten

253547
(Gast221786)

wie groß ist eine vagina

4 Antworten

122397
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Student (404) | Sexualität (6)

4 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (22.09.2007 10:58)

1

Groß genug für alle Funktionalitäten die sie erfüllen muss.

Gruß

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

452
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Albert Einstein (12.769) | Sexualität (13)

4 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (22.09.2007 10:58)

2

Kommt auf das Tier an.

1 Kommentar

155527
honorata
honorata

gröhl mich weg. gut geantwortet.

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

1

1 Kommentar

240412
choci_77

choci_77

Rang: Student (254)

4 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (22.09.2007 10:58)

3

meistens größer wie das männliche Gegenstück ;)

1 Kommentar

155527
honorata
honorata

woher willste denn dat wissen? so groß isse auch wieda nich. aber ich denke, ich weiß auf was du hinaus willst. lach.

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

1

1 Kommentar

190266
EvaOlympia

EvaOlympia

Rang: Bachelor (951) | Sexualität (7)

5 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (22.09.2007 11:00)

4

"...Die Vagina ist ein dehnbarer, muskulärer Schlauch, der beim Menschen 8 bis 10 cm lang ist.
..."
aus http://de.wikipedia.org/wiki/Vagina kopieren

"Das Geschlecht der Frau ist eine himmlische Blüte, sagen die Hawaiianer. Es gibt nicht nur den G-, sondern auch den K- und den U-Punkt. Fest steht: Frauen und Männer wissen oft wenig über die weibliche Anatomie. Eine Lust- und Bildungsreise.

Worüber reden wir hier eigentlich?
Die Unsicherheit fängt oft schon bei der Namensgebung an. Bei Männern ist das ungleich einfacher: Wer Arzt ist, sagt Penis, die anderen sagen Schwanz. Frauen haben eine Scheide oder Vagina, aber wer klingt im Bett schon gern wie ein medizinisches Fachwörterbuch? Die informelleren Namen für das weibliche Geschlechtsteil sind nur schwer zu ertragen: ***** ist indiskutabel weil beleidigend, **** auch nicht wirklich schön, und wer Mumu sagt, der geht auch Bubu machen. Bleibt noch ******. Keine Ideallösung, vor allem seit Edmund Stoiber uns eröffnete, dass er in zärtlichen Stunden seine Frau so nennt. Aber besser als der Rest. Charmanter geht's mit Fremdsprachen. Auf Hawaiianisch heißt die Vagina "Punani", was so viel bedeutet wie "himmlische Blüte". Klingt nett, oder?

Lustvolles Einzelstück
Die Klitoris ist das einzige Organ des Menschen, das nichts anderem als der Lust dient. Und seit einiger Zeit ist auch klar, dass sie nicht nur ein kleiner Knubbel am oberen Ende der Schamlippen ist, sondern ihre Nervenenden sich bis zu elf Zentimeter weit in das Becken und die Innenseiten der Oberschenkel erstrecken. Dennoch: Während Männer schon in der Jugend mit Stolz ihre Schwänze schwenken, schauen viele Frauen immer noch am liebsten weg, wenn es um die eigenen Geschlechtsorgane geht. "Viele Frauen haben kein Verhältnis zu ihrer Sexualität", bestätigt Sandra Maravolo, Autorin diverser Sexratgeber und Inhaberin eines Sexshops für Frauen in Frankfurt. "Wer da nicht hingucken will, der sieht die eigenen Geschlechtsteile sein ganzes Leben nicht." Für die erste Expedition ins Reich der Mitte hilft ein kleiner Taschenspiegel - und ein wenig Mut."

"Auf Hawaiianisch heißt die Vagina "Punani", was so viel bedeutet wie "himmlische Blüte". Klingt nett, oder?"
aushttp://www.stern-verlag.de/wissenschaft/mensch/:Vagina-Wissen-Im-Reich-Mitte/558... kopieren

1 Kommentar

155527
honorata
honorata

gut gemeisterte antwort auf eine völlig überflüssige frage. respekt.

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

1

1 Kommentar

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!