Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Frischer Wind soll durch die alten COSMiQ-Gemäuer ziehen!

Hallo zusammen, uns fällt bei der Moderation auf COSMiQ immer wieder auf, dass unsere Guidelines ein wenig in die Jahre gekommen sind. Wir würden deshalb gerne mit Euch zusammen ein neues Regelwerk mit Fokus darauf erarbeiten, mehr Fragen in unserer Community zuzulassen...  weiter ...



Neueste Antworten

27763
MrPPV321
MrPPV321 (Rang: Einsteiger)

Muss man bei ALG I jeden Job annehmen, auch wenn dieser ein 40% niedrigeres Bruttogehalt hätte als der vorherige Job?

1 Antwort

20997
catweatzle79

catweatzle79

Rang: Student (249) | Job (8), ALG (5)

11 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (05.11.2006 14:03)

1

Theoretisch muß man jeden Job annehmen,Praktisch sieht es aber so aus das man nicht unter Tarif Arbeiten muß.Also wenn du vorher 40% über Tarif bezahlt wurdest(was ich nicht glaube)mußte den Job annehmen

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

  • 1 € Job, krank, bleibt man trotzdem in der Massnahme?

    Antwort: Wenn man in einer Maßnahme krank wird, sollte man genau wie im Berufsleben umgehend der Agentur für Arbeit und dem Maßnahmeträger eine Krankmeldung zukommen lassen. Tut man das nicht, dann kann und wird es zu Sanktionen kommen, ansonsten bleibt man natürlich erstmal in der Maßnahme. ... Antwort ansehen

  • Trennung vom Lebensgefährten, lebenw eiter als WG

    Antwort: Seit August diesen Jahres wurden aufgrund vieler Missbräuche die Regeln für Wohngemeinschaften verschärft. Es wird inzwischen zunächst mal davon ausgegangen, dass zusammenlebende Personen auch eine Bedarfsgemeinschaft bilden. Das heißt, dass Du/Ihr nun verpflichtet seid nachzuweisen, dass es sich bei Euch tatsächlich um eine Wohngemeinschaft handelt. Die meiner Meinung nach einzige Möglichkeit ... Antwort ansehen

  • Welche staatlichen Leistungen stehen mir zu ...

    Antwort: Miete (am unteren Limit, da gibt es Vorgaben über die Größe und die max. Kosten, die gering sind), Heizkosten, 347 Euro bar. Plus: Regelmäßige Nachweise, dass du dich um Arbeit bemühst, Teilnahme an Wiedereingliederungs- und Fortbildungsmaßnahmen, Annahme von Jobangeboten, auch wenn sie deinem Ausbildungsstand nicht entsprechen, Annahme von Ein-Euro-Jobs, regelmäßiges Erscheinen auf dem Arbeitsamt ... Alle Antworten ansehen

  • GEZ Gebührenbefreiung wie oft abschicken?

    Antwort: nur einmal im jahr.du mußt einen antrag auf befreiung bei der gez stellen. ruf da an und sage ihnen das du den antrag schon zu ihnen geschickt hast. ... Alle Antworten ansehen

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!