Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

290616
(Gast250966)

Was sind Overheadkosten ? (Definition der Overheadkosten)

Anzeige

1 Antwort

92912
lehffon

lehffon

Rang: Doktorandin (2.021) | Rechnungswesen (180)

58 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (30.10.2007 11:57)

1

Overheadkosten werden auch Gemeinkosten oder indirekte Kosten genannt.
Es sind Kosten, die nicht eindeutig einem einzelnen Bereich zugeordnet werden können

Beispiele für Overheadkosten
Kosten der Geschäftsleitung,
Kosten für Werbung,
Verwaltung
etc.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Deckungsbeitragsrechnung als Stückrechnung

    Antwort: (Sollte keine Kommentar, sondern eine Antwort werden ^^) Hallo, Die Preisuntergrenze (PUG) gibt den Verkaufspreis an, den ein Unternehmen für sein Erzeugnis fordern muss, um kurz- oder langfristig zu bestehen. In wirtschaftlich schlechten Zeiten, die durch Absatzeinbußen gekennzeichnet sind, wird die Unternehmensleitung gezwungen sein, die Verkaufspreise zu senken, um den Absatzrückgang ... Alle Antworten ansehen

  • Was sind Sachgemeinkosten?

    Antwort: quelle: http://www.wissensschule.de/pages/Schule_innovativ/Schulmanagement/Kostenmanagement/4/121/de/SachgemeinkostenAnalyse.php und: http://www.project-controlling.com/html/sachkosten.html ... Alle Antworten ansehen

  • was versteht man unter Rechnungswesen?

    Antwort: Rechnungswesen die Gesamtheit der zahlenmäßigen Aufschreibungen zur lückenlosen Erfassung und planmäßigen Ordnung aller Mengen- und Wertbewegungen in einem Unternehmen oder einem anderen Betrieb; gegliedert in Betriebsbuchführung, Vergleichsrechnung (Betriebsstatistik), Vorschaurechnung (Planrechnung). © Wissen Media Verlag ... Alle Antworten ansehen

  • Was ist der begriffliche Unterschied zwischen Finanzwesen und Rechnungswesen?

    Antwort: Das Rechnungswesen ist viel enger gefasst als das Finanzwesen; es umfasst im Wesentlichen die Debitoren- und die Kreditorenbuchhaltung sowie die Buchhaltung insgesamt. Das Finanzwesen befasst sich mit der Finanzplanung, Finanzbeschaffung, Finanzanlage etc. ... Antwort ansehen

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!