Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Wir schmücken mit Euch einen Weihnachtsbaum!

Liebe COSMiQ-Community, da es leider auch in diesem Jahr keine Spendenaktion geben wird, haben wir uns eine andere Aktion überlegt, mit welcher wir Menschen eine Freude bereiten können. Wir hoffen sehr, dass Ihr uns dabei begleitet und uns unterstützt.  weiter ...



Neueste Antworten

218932
Elfi777
Elfi777 (Rang: Master)

wer sagte: warum rülpset und furzet ihr nicht, hats euch nicht geschmecket?

5 Antworten

279903
KittieRace

KittieRace

Rang: Einsteigerin (22)

2 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (31.10.2007 07:41)

1

Das müsste Luther gewesen sein

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

270903
Abacagermany

Abacagermany

Rang: Student (517) | Geschichte (42)

2 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (31.10.2007 07:41)

2

Luther

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

7242
marthapfahl

marthapfahl

Rang: Einsteigerin (16)

3 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (31.10.2007 07:42)

3

»Was rülpset und furzet ihr nicht, hat es euch nicht geschmacket?«

Eines von vielen Zitaten, die dem Reformator nachträglich zugeschrieben wurden. »Hier stehe ich und kann nicht anders«, »Wenn ich wüsste, dass morgen die Welt unterginge, würde ich heute ein Apfelbäumchen pflanzen« – alles Erfindungen aus späteren Jahrhunderten. Wer einen deftigen, verbürgten Lutherspruch sucht, dem mag der folgende gefallen: »Wenn ich hier einen Furz lasse, dann riecht man das in Rom.«

© (c) DIE ZEIT 12.08.2004 Nr.34

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

26322
morgainebl3

morgainebl3

Rang: Emmy Noether (9.586) | Geschichte (66)

4 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (31.10.2007 11:25)

4

ja Luther. Aber das war nicht verwerflich, denn dei Menschen rülpsten und furzten und schlürften und schmatztenbei Tisch wenn alles ok war. So waren damals die Sitten. Heute würden wir aus dem lokal verwiesen werden wenn wir das machen würden ;o)

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

260277
ronca

ronca

Rang: Student (527) | Geschichte (62)

5 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (31.10.2007 12:15)

5

Schöne L u t h e r - frage zum Reformationstag!

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare
908232
chemie85
chemie85

Also meines Wissens hat das "August der Starke" gesagt. Luther kam etwas später, wenn er das gesagt hat.

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!