Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Wir schmücken mit Euch einen Weihnachtsbaum!

Liebe COSMiQ-Community, da es leider auch in diesem Jahr keine Spendenaktion geben wird, haben wir uns eine andere Aktion überlegt, mit welcher wir Menschen eine Freude bereiten können. Wir hoffen sehr, dass Ihr uns dabei begleitet und uns unterstützt.  weiter ...



Neueste Antworten

29032
deaktivierter_User
deaktivierter_User (Rang: Einsteiger)

Was bedeutet konkludent?

2 Antworten

19154
gaelicwarrior

gaelicwarrior

Rang: Einsteiger (107) | Rechtsfragen (5)

3 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (07.11.2006 18:54)

1

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

17596
SamuelBrunnquell

SamuelBrunnquell

Rang: Doktorand (1.785) | Rechtsfragen (23)

3 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (07.11.2006 21:38)

2

Da Du als Kategorie "Rechtsfragen" angegeben hast, hier mal, was ein Jurist unter konkludent versteht:
Eine (Willens-)Erklärung muss nicht ausdrücklich abgegeben werden, sondern kann auch konkludent (=stillschweigend (in diesem Kontext)) abgegeben werden.

Beispiel: Eintrittspreis wird wortlos an der Kinokasse entrichtet.
Oder: Der Arbeitnehmer sagt zum Arbeitgeber: "Geben Sie mir meine Papiere!" - In dieser Aussage ist konkludent eine Kündigungserklärung enthalten.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

  • was heißt konkludent

    Antwort: Du handelst konkludent, wenn du deine Absicht mit dieser Handlung deutlich machst, ohne sie auszusprechen. Beispiel: Wenn der Verkäufer sagt: "Möchten Sie dieses Teil kaufen?", und du legst, anstatt zu antworten, den Kaufpreis auf den Tisch, hast du konkludent gehandelt. Wozu ist das wichtig? Im Vertragsrecht (aber natürlich nicht nur dort) kann man nicht nachträglich sagen: das wollte ich ... Alle Antworten ansehen

  • konkludentes Verhalten

    Antwort: Konkludentes Handeln (lat. concludere „folgern“, „einen Schluss ziehen“), auch Schlüssiges Verhalten oder Konkludente Handlung, bezeichnet in der Rechtswissenschaft eine Handlung, die auf eine bestimmte Willenserklärung schließen lässt, ohne dass diese Erklärung in der Handlung ausdrücklich erfolgt ist. http://de.wikipedia.org/wiki/Konkludentes_Handeln Auf deutsch: Wenn ich vor einem ... Antwort ansehen

  • Konkludentes Handeln...
  • Dürfen Krankenhäuser bzw. Psychiatrische Kliniken einen Patient aufgrund der Regionalen Zuständigkeit abweisen ? Mfg

    Antwort: Ja, das gibt es tatsächlich. Wenn im "Einzugs- Wohngebiet" des Patienten sich eine weitere Klinik befindet, kann das durchaus der Fall sein. DAs sind Verträge mit den Krankenkassen, das sind Vereinbarungen mit Krankenkassen, die diese Kliniken abgeschlossen haben. Grundsätzlich steht zwar irgenwo geschrieben: bundesweite Selbstbestimmung des Patienten, bei der Wahl der Klinik, ABER, dann kommen ... Antwort ansehen

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!