Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

29106
Lisa1212
Lisa1212 (Rang: Bachelor)

Wo ist das Meer am tiefsten?

Die tiefste Stelle im Meer. Wie tief ist es da?

Anzeige

2 Antworten

11199
silouanwinter

silouanwinter

Rang: Doktorandin (1.703) | Meere (7)

23 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (10.11.2006 08:53)

1

"Das Witjastief 1 (auch Witjastiefe 1, Witjas-Tief(e) 1, Vitias-Tief(e) 1 oder Vitiaz-Tief(e) 1 genannt) ist mit 11.034 m die tiefste Stelle des Pazifischen Ozeans und des Weltmeeres. Es wurde nach dem sowjetischen Forschungsschiff Witjas (Витязь) benannt.
Etwa 1.850 km östlich der Philippinen befindet sich das Witjastief 1 bei Koordinaten: 11° 19' N, 142° 15' O 11° 19' N, 142° 15' O im südwestlichen Teil des Marianengrabens, einer Tiefseerinne im westlichen Pazifik. Dort liegt es etwa 450 km südwestlich der Insel Guam, einer Insel der Marianen, die zu den melanesischen Inseln gehört."
http://de.wikipedia.org/wiki/Witjastief_1 kopieren

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige
20066
Aladin399

Aladin399

Rang: Student (336)

17 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (10.11.2006 08:46)

2

Guten Morgen, Lisa1212!
Die grössten Meerestiefen verzeichnet der Bonin-Graben (zwischen Japan und den Marianeninseln) mit 9435 m, der Marianengraben mit 9636 m und der Philippinen-Graben mit 10793 m.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

  • wie ist der Marieanengraben entstanden?

    Antwort: Der Marianengraben ist eine Subduktionszone! In diesen Zonen wird Meeresboden in die Erdkruste versenkt. Es gibt zwei Arten von geologischen Plattengrenzen: aktive Plattengrenzen: Das sind mittelozeanische Rücken, an denen Mantelmaterial austritt. Die unterseeischen Vulkane bauen neue Kruste in Form von Meeresböden auf. Das typische Gestein ist MORB (mid ocean ridge basalt). Manchmal sitzen ... Alle Antworten ansehen

  • Ozean oder Weltmeer

    Antwort: Der Begriff Weltmeer wird für alle Ozeane inklusive aller Nebenmeere gebraucht, da all diese auf der 0-Meter-Höhenlinie miteinander verbunden sind, auch wenn sie teilweise nur durch schmale Meerengen ineinander übergehen. Gegenwärtig bedeckt dieser Wasserkörper ca. 70,7 % der Erdoberfläche, was in etwa 360 Mio. km² entspricht. Er besitzt ein Wasservolumen von 1,4 Mrd. km3. Das entspricht ... Alle Antworten ansehen

  • Gibt es den Meerjungmann wirklich?

    Antwort: wäre schön aber sage auch nein.. ... Alle Antworten ansehen

  • buch alle leuchttürme dieser erde.

    Antwort: Alle Leuchttürme könnte schwierig werden. Eine Auswahl ist z.B. in den folgenden Büchern: http://www.amazon.de/dp/3898366294 http://www.amazon.de/dp/3831900388 http://www.amazon.de/dp/3939128511 http://www.amazon.de/dp/389225530X ... Alle Antworten ansehen

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!