Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Wir schmücken mit Euch einen Weihnachtsbaum!

Liebe COSMiQ-Community, da es leider auch in diesem Jahr keine Spendenaktion geben wird, haben wir uns eine andere Aktion überlegt, mit welcher wir Menschen eine Freude bereiten können. Wir hoffen sehr, dass Ihr uns dabei begleitet und uns unterstützt.  weiter ...



Neueste Antworten

81935
Otary
Otary (Rang: Nobelpreisträgerin)

Wie lange brauchen Pommes in einer Friteuse ?

ich habe leider keine Gebrauchsanweisung zur Friteuse :/

4 Antworten

297377
Japanese

Japanese

Rang: Bachelor (586) | kochen (126), Zeit (11)

3 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (23.11.2007 07:50)

1

Wenn du sie selbst aus frischen Kartoffeln schneidest natürlich länger als 10 Min., wie bei fertigen, gefrorenen. Etawa 20 Min. bis ie knusprig sind

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

188344
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Doktorand (2.347) | kochen (5)

4 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (23.11.2007 07:50)

2

1x kurz ins heisse öl tauchen (blanchieren) dann fritieren bis alle oben schwimmen.. je nach farbwunsch drinlassen.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

34494
Hans1943

Hans1943

Rang: Albert Schweitzer (8.083) | kochen (232), Zeit (77)

28 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (23.11.2007 08:15)

3

Zubereitung
Fritteuse anschalten, damit das Fett schmilzt.

Kartoffeln schälen, in Spalten oder zu Streifen schneiden und bei 150 Grad 15 Minuten in der Fritteuse vorgaren, herausnehmen, abtropfen lassen. Bei 180 Grad 3-5 Minuten knusprig und goldbraun frittieren.

Auf Küchenpapier abtropfen lassen (sonst wird es fettiger als sowieso schon) und würzen.

Normalerweise werden Pommes in Deutschland nur mit Salz oder Pommesgewürzsalz gewürzt. Aber Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! In England werden Pommes mit Essig beträufelt.

Pommes, insbesondere diese, sind extrem fettig. Aber dafür schmecken sie umso besser.


Ergänzung vom 23.11.2007 08:18:

Pommes frites

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

187142
schr03

schr03

Rang: Nobelpreisträgerin (6.263) | kochen (28), Zeit (22)

9 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (23.11.2007 16:29)

4

Fritteuse mit Fett erhitzen. Ich habe eine die 2 ltr. Öl fasst. Auf vollste Hitze stellen. ca 500 g gefrorene dünne Pommes brauchen ca 5 min, die dicken Pommes brauchen 2-3 min länger. Je mehr Pommes du auf einmal frittierst umso länger brauchen sie. (je weniger umso kürzer die Frittierzeit)

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!