Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige


Neueste Antworten

312819
(Gast268300)

Vor- und Nachteile einer Überweisung?

4 Antworten

221354
Onkel-Peter

Onkel-Peter

Rang: Student (254)

7 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (23.11.2007 16:51)

1

Ich überweise fast nichts mehr mit Überweisungsformularen oder onlie, denn es können immer mal zahlendreher dazwischen kommen, überweise lieber per PayPal, wenn ich einen Fehler in der Mailadresse schreibe, kann die Überweisung nicht stattfinden und ich werde darauf aufmerksam gemacht, dann kann ich die Mailaresse richtig schreiben und das geld geht zum Empfänger. Warum eine Überweisung noch nicht so gut ist: Nun habe ich geld überwiesen und die ware ist nicht so wie ich es mir vorstelle, so dauert es Wochen bis das Geld wieder rücküberwiesen wird oder es kommt niemehr, wie es mir schon passiert ist (angeblich überwiesen)

2 Kommentare

106768
Vonnixskeineahnung
Vonnixskeineahnung

ich hatte zwar den zahendreher nicht,aber das lesegerät von der bank hat das komma nicht erkannt,schon war die kacke am dampfen.

221354
Onkel-Peter
Onkel-Peter

Aus diesem Grund soll man keine Kommas machen besser ein Leerzeichen oder Bindestrich, hat mein mir Bankmann gesagt

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

2

2 Kommentare

267934
Chrice

Chrice

Rang: Master (1.065)

5 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (23.11.2007 16:49)

2

Contra:Überweisungsgebüren(nicht in allen Sparkassen)

Pro:Wenn kein Baargeld dabei wenn man zahlen muss später per überweisung zahlen

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

106768
Vonnixskeineahnung

Vonnixskeineahnung

Rang: Juniorprofessor (4.000)

9 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (23.11.2007 16:53)

3

pro,man kann es einmalig machen,kontra wenn,s geld überwiesen ist,ist es weg,und sehr schwer zurück zuholen.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

109885
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Isaac Newton (10.450)

18 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (23.11.2007 17:02)

4

Vorteil der Überweisung:
- kostenlos (bei meiner Bank)
- ich kann's später anhand der Kontoauszüge nachvollziehen (gegenüber der Barzahlung)
- ich habe eine ziemlich lückenlos Übersicht, wo mein Geld geblieben ist auf den Kontoauszügen
- ich kann monatliche Daueraufträge einrichten, ohne dass es Mühe oder Kosten macht.
- es ist eine sichere Methode

Vorteil gegenüber der Einzugsermächtigung: ich habe alles unter Kontrolle, es werden keine unerwünschten Beträge abgebucht.
Nachteil gegenüber der Einzugsermächtigung: man hat Arbeit damit - deshalb überlasse ich manchen seriösen Einrichtungen die Ermächtigung, das Geld selbst einzuziehen.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Wie macht man eine Überweisung

    Antwort: Man geht zur Bank und füllt einen Überweisungsträger aus. Oder mithilfe von Online-Banking. ... Antwort ansehen

  • Was ist eine Überweisung

    Antwort: Das Wort "Überweisung" ist mehrdeutig. Geldüberweisung ist ein Vorgang beim Zahlungsverkehr: Du überweist mittels Zahl- oder Elagschein einen bestimmtenj Geldbetrag an ein Geschäft, in dem du einen Artikel online gekauft hast etc. Überweisung bei medizinischer Behandlung bedeutet, dass dich ein praktischer Arzt an einen Facharzt überweist, falls er nicht genug spezialisiert ist, d.h. über ... Antwort ansehen

  • Wie funktioniert eine normale Überweisung?

    Antwort: Vielleicht fehlt hier noch die Erklärung, das bei der Bank dann die Bank wo das Geld auflaufen soll, darüber verständigt das eine Zahlung für einen ihrer Kunden eingegangen ist. Es wird dann aber wohl niemand mit dem Geld loslaufen und es bei der Empfängerbank abgeben. Dieser Vorgang geschieht dann Bargeldlos. ... Alle Antworten ansehen

  • Überweisung

    Antwort: Begünstigter: ZEA Europaeische Abrechnungsstelle Verwendungszweck: NB-1538134 Bankleitzahl: 70120700 Kontonummer: 1031127598 IBAN und SWIFT brauchst du nicht. Das ist nur nötig wenn du aus dem Ausland überweisen würdest. ... Alle Antworten ansehen

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!