Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige


Neueste Antworten

5409
CZ_Camper
CZ_Camper (Rang: Student)

Wer kennt mir ein Gutes Rezept für Schwedische Hackbälchen?

3 Antworten

18450
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Immanuel Kant (8.891) | Essen (58), rezepte (16), küche (6)

3 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (25.11.2006 12:35)

1

Guten Tag, besser Mahlzeit!

"War nicht genau das Thema einer Werbung von Daggies Kochstudio?" ;=)

Guten appetitt,

Valiantwing

5 Kommentare

16009
chica-rubia
chica-rubia

Daggis Kochstudio ?! *lol*

26322
morgainebl3
morgainebl3

war auch mein erster gedanke

5409
CZ_Camper
CZ_Camper

Was is Daggis Kochstudio??????????????????????????????? ?????

18450
deaktivierter_User
deaktivierter_User

Das ist jetzt nicht Ihr Ernst oder?

5409
CZ_Camper
CZ_Camper

achso ja klar
ich dummbeudel
alles klar guck net so viel Tv

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

5

5 Kommentare

1152
Got-Top

Got-Top

Rang: Bachelor (961) | Essen (37)

4 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (25.11.2006 16:03)

2

Bei IKEA kann man Schwedische Hackbällchen in einer 1KG-Tüte kaufen. Im Schwedenshop hinter den Kassen. Kostet so um die 5 Euro.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

25345
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Einsteiger (141)

36 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (27.11.2006 00:25)

3

hier ein gutes Rezept von chefkoch.de
http://www.chefkoch.de/rezepte/78481030026451/Koettbullar.html kopieren
Hab's selber ausprobiert und die Bällchen gebraten und danach die Saucenmischung von Ikea noch in der Pfanne darüber gegeben.

War wirklich sehr lecker.




Köttbullar
Rezeptkategorien: Rind, Schwein, Braten

Zutaten für Portionen
300 g Hackfleisch vom Rind
100 g Hackfleisch vom Schwein
200 ml Sahne
50 g Semmelbrösel
1 Ei(er)
1 Zwiebel(n), kleingehackt
1 Prise Piment
Salz
Pfeffer
Butter zum Braten

Semmelbrösel in Sahne einweichen. Gehackte Zwiebel in Butter andünsten, erkalten lassen. Das Fleisch mit Semmelbrösel und Sahne, Ei, Zwiebel, vermischen. Mit Piment, Salz und Pfeffer abschmecken. In kleine Bällchen formen und in Butter braten. Wenn die Bällchen gar sind, Mehl in die Pfanne streuen, etwas Wasser und Sahne dazu. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Als Beilage Kartoffeln, Karotten und/oder Broccoli.
Schwierigkeitsgrad: simpel
Brennwert p. P.: keine Angabe
Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten
Freischaltung / Änderung: 25.08.0


Ergänzung vom 27.11.2006 00:27:

diese Menge soll für 2 Personen reichen laut Rezept

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!