Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Wir schmücken mit Euch einen Weihnachtsbaum!

Liebe COSMiQ-Community, da es leider auch in diesem Jahr keine Spendenaktion geben wird, haben wir uns eine andere Aktion überlegt, mit welcher wir Menschen eine Freude bereiten können. Wir hoffen sehr, dass Ihr uns dabei begleitet und uns unterstützt.  weiter ...



Neueste Antworten

28073
yoz01
yoz01 (Rang: Bachelor)

Was bewirken Aminosäuren im Körper?

Habe beim Fitnesstraining Leute gesehen, die regelmäßig Aminosäure in Kapseln zu sich nehmen. Spielt da eine wichtige Rolle beim Muskelaufbau?

2 Antworten

29201
OlliU

OlliU

Rang: Student (238) | Fitness (12)

14 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (26.11.2006 18:10)

1

Zunächst einmal: Aminosäuren sind die Bausteine der Proteine. Ohne Proteine kein Muskelaufbau.

Doch zu Deiner Frage:
Antwort: ja und nein.
Ja, weil Aminosäuren (s.o.) für den Aufbau von Muskulatur unverzichtbar sind. Hier sind es vor allem die essentiellen Aminosäuren, die vom Sportler zusätzlich eingenommen werden, da diese vom Körper nicht allein hergestellt werden können. Ob und inwieweit eine zusätzliche Gabe sinnvoll ist, ist völlig offen. Hier versetzt vermutlich auch der Glaube Berge.

Nein, weil die Kapselform aufgrund der verwendeten Bindemittel auch die Aminosäuren bindet und diese nicht oder nur in geringen Mengen an den Organismus weitergegeben werden.
Daher bringt die Kapsel-Applikation je nach Präparat eher wenig - sorgt aber dafür, dass sich das Klo extrem gesund fühlt.


Ergänzung vom 26.11.2006 18:12:

Ach ja - und was machen Aminosäuren noch?

Sie werden so ziemlich überall im Körper gebraucht, weil wir Proteine immer und überall brauchen. Unter anderem sorgen sie daher auch für eine schöne Haut und ein glänzendes Fell.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

25244
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Master (1.370) | körper (38)

6 Tage nachdem die Frage gestellt worden ist (02.12.2006 10:58)

2

Aminosäuren sind einfach die Bausteine der Proteine (=Eiweiße). Von der Überlegung her, ist der Ansatz Aminosäuren beim Bodybuildung zu verwenden, gar nicht so blöd.
Aber ich denke, dass die Menge in diesen Kapseln einfach nicht ausreicht, um irgendetwas zu bewirken. Es bringt mehr, sich mit Proteinen in Fleisch- oder Getränkeform in Maßen zu versorgen. Auch wenn man es auch damit nicht übertreiben sollte.

Der Körper benötigt beim Muskelaufbau große Mengen an Proteinen. Die paar Kapseln helfen da nicht.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!