Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige


Neueste Antworten

273741
Lutzeee
Lutzeee (Rang: Doktorand)

klimadiagramme auswerten?!

kann mir jmd bitte mal eine auswertung von einem klimadiagramm zeiegn bzw schciken ?! wir schreiben morgen eine arbeit über diese diagramme und ich hätte gerne noch eine musterlösung bzw. gedankenstütze ... die beste ausführung bis heude abend 22:00 uhr kriegt 500 bonuspunkte =)

1 Antwort

295927
Shadowgirl1992

Shadowgirl1992

Rang: Bachelor (872) | Klimadiagramme (25)

15 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (04.12.2007 18:01)

1

Auswertung eines Klimadiagramms:

1. Name der Klimastation, Lage im Gradnetz, Land
2. Höhenlage des Ortes über dem Meeresspiegel
3. Temperatur
a) Maximum, Monat
b) Minimum, Monat
c) Jahresschwankung der Temperatur
d) Jahresmittel
4. Niederschlag
a) Maximum, Monat
b) Minimum, Monat
c) Jahresniederschlag
5. Name der Klimazone/ Klimatyp
6. Merkmale des Klimas

Beispiel:
1. Madrid/ Spanien 40° 25' N/ 3° 41' W
2. 667 m über Meeresspiegel
3. a) 25°C Juli
b) 5°C Januar
c) 21°C
d) 13,9°C
4. a) 53 mm Oktober
b) 10 mm Juli
c) 438 mm
5. angenehmes Kontintalklima/ Subtropische Zone
6. sehr heiße Sommer, milde Winter, mittlere Niederschläge ganzjährig, trockener Sommer, feuchte Winter

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare
273741
Lutzeee
Lutzeee

das is schon guuut , aber wie kann ich sowas in einen text zusammenschreiben ... weil darauf wird es morgen ankommen =((

295927
Shadowgirl1992
Shadowgirl1992

Die Stadt Madrid ist die Haupstadt Spaniens. Ihre Lage im Gradnetz ist 40° 25' N und 3° 41' W. Die Stadt liegt 667 m über dem Meeresspiegel. Die höchste Temperatur wird im Juli mit 25°C erreicht. Die kältesten Temperaturen gibt es im Januar mit 5°C. Die Temperatur schwankt in einem Jahr um 21°C, und die Jahresmitteltemperatur liegt bei 13,9°C. In Madrid regnet es im Oktober mit 53mm am meisten, und mit 10mm im Juli am wenigsten. Im Durchschnitt fallen in Madrid 438mm Niederschlag im Jahr. Madrid liegt in der subtropischen Zone und dort herrscht angenehmes Kontinentalklima. Die Sommer in dieser Stadt sind sehr heiß, die Winter aber mild. Ganzjährig fallen mittlere Niederschlagsmengen, wobei die Sommer trocken, und die Winter feucht sind.

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!