Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige




Neueste Antworten

128926
neon
neon (Rang: Archimedes)

Wie wirken Aspirin oder ähnliche schmerzlindernde Mittel im Körper?

4 Antworten

59232
Myrt

Myrt

Rang: Doktorand (1.917) | Medizin (675), körper (88)

3 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (08.12.2007 22:11)

1

Aspirin, auch ASS, verdünnt das Blut eigentlich nur.

1 Kommentar

176924
docgp_44
docgp_44

irrtum!!
ass ist , niedrig dosiert, ein thrombocytenaggregationshemmer, hat mit blutverduennen NIX zu tun! junge, junge, laien und medizin!
in der volldosierung (300 ++) ist es ein probates, peripher wirkendes analgetikum!

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

1

1 Kommentar

176924
docgp_44

docgp_44

Rang: Albert Einstein3 (40.251) | Medizin (1.761), körper (214)

12 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (08.12.2007 22:20)

2

die peripheren analgetika leiten die schmerzimpulse nur "gefiltert", meint abgeschwaecht weiter, ass, iboprof, paracetamol,......
die zentralen analgetika blockieren bestimmte zentren im gehirn, wohin die schmerzimpulse eintreffen sollten, opioide und aehnliche.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

315543
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Einsteiger (129)

16 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (08.12.2007 22:24)

3

Sie besetzen die Synapsen der Nerven und im Gehirn,sodaß der Schmerz wesentlich gemildert wird.

1 Kommentar

176924
docgp_44
docgp_44

ass und co NUR peripher.

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

1

1 Kommentar

35801
Frieder_Hummel

Frieder_Hummel

Rang: Doktor (2.968) | Medizin (776), körper (566)

5 Tage nachdem die Frage gestellt worden ist (12.12.2007 23:56)

4

Bild: Aspirin = Acetylsalicylsäure = ASS
(evtl. Bilder anklicken zum Vergrößern)

Hallo Neon,

Aspirin wirkt irreversibel als Enzym-Blocker (= Enzym-Gift),
es vergiftet das Enzym COX-2 (= Cyclooxygenase-2),
indem es dessen Reaktionszentrum "acetyliert".


Ergänzung vom 12.12.2007 23:59:

BilD: ASS, rechts unten die Acetyl-Gruppe -CO-CH3

Dadurch wird die Prostaglandin-Synthese gehemmt,
was die fiebersenkende, schmerzlindernde und entzündungshemmende Wirkung erklärt.


Ergänzung vom 13.12.2007 00:02:

Als Thrombocytenaggregationshemmer wirkt Aspirin über COX-1


Mit freundlichen Grüßen
Frieder

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!