Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Usertreffen am 12.09.2015 in Dortmund

Hallo zusammen, eine liebe und langjährige Nutzerin von COSMiQ Fellknaeuel veranstaltet regelmäßig Usertreffen, was wir natürlich gerne unterstützen möchten...  weiter ...



Neueste Antworten

33686
(Gast23605)

Warum gibt es 4 Advent-Sonntage?

1 Antwort

4161
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Albert Einstein2 (30.912) | Weihnachten (71), Glaube (17), Advent (6)

8 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (10.12.2006 23:41)

1

Die Adventssonntage sind eine Vorbereitungszeit für Weihnachten. Sie sind nach den Anfangsworten des Introitus (= Eingangspsalm der Messe) benannt:

* 1. Adventssonntag (kurz: 1. Advent): Ad te levavi (Ad te levavi animam meam = Zu dir erhebe ich meine Seele)
* 2. Adventssonntag (kurz: 2. Advent): Populus Sion (Populus Sion, ecce Dominus veniet ad salvandas gentes = Volk von Zion, siehe, der Herr wird kommen, zu retten die Völker)
* 3. Adventssonntag (kurz: 3. Advent): Gaudete (Gaudete in Domino semper = Freut euch im Herrn allezeit)
* 4. Adventssonntag (kurz: 4. Advent): Rorate (Rorate, coeli desuper, et nubes pluant iustum = Tauet, ihr Himmel, von oben, und die Wolken sollen herabregnen den Gerechten)

http://de.wikipedia.org/wiki/Adventssonntag kopieren

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!