Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Nutzerinterview mit James.T. Mehr dazu auf dem Blog!

Neueste Antworten

342594
(Gast292901)

was ändert sich am arbeitsrecht für kroatische staatsbürger,wenn kroatien in die EU kommt?

Anzeige

2 Antworten

313948
aber2003

aber2003

Rang: Student (489) | Arbeitsrecht (14)

5 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (18.01.2008 13:02)

1

Sie benötigen kein Visum und arbeitserlaubnis mehr sonder können innerhalb der EU überall Leben und Arbeiten

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige
122294
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Leonardo daVinci (12.477) | Arbeitsrecht (526)

4 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (18.01.2008 16:34)

2

Zunächst wahrscheinlich nicht viel - nach einer Übergangsfrist können kroatische Staatsbürger dann in der EU arbeiten wo sie wollen.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Rechte am Arbeitsplatz

    Antwort: Hallo lakota4, ich frage mich wirklich, wie du das eigentlich aushälst. Das ist ja der reinste Psychogterror. Siehst Du keine Chance, einen anderen Arbeitsplatz zu bekommen, oder sind dir die Kollegen und alten Menschen dort so ans Herz gewachsen? Zu gehen wäre wahrscheinlich die einfachste Lösung. Zumindest auch die, die dich am wenigsten Nerven kosten würde... Gegen viele Dinge, die du ... Alle Antworten ansehen

  • Wann gilt ein Tarifvertrag?

    Antwort: Rechtliche Bindung an einen Tarifvertrag kann auf verschiedene Weise bestehen: Eine unmittelbare und zwingende Wirkung besteht nach dem Tarifvertragsgesetz (TVG), wenn der Arbeitgeber Mitglied des tarifabschließenden Verbandes bzw. selbst Partei eines Firmentarifvertrages und die Arbeitnehmerin oder der Arbeitnehmer Mitglied der tarifabschließenden Gewerkschaft ist (§§ 3, 4 Abs. 1 TVG) oder wenn ... Antwort ansehen

  • Bekomme ich Sonderurlaub von meinem Arbeitgeber wenn meine Frau sich krankheitsbedingt nicht um unser Kind kümmern kann?

    Antwort: Normalerweise stellt der Hausarzt eine entsprechende Bescheinigung zur Vorlage beim Arbeitgeber aus. Zusätzlich muß die Krankenkasse dies bestätigen. Die übernimmt dann die Lohnfortzahlung. Der Arbeitgeber ist danach verpflichtet dich freizustellen. Anruf bei deiner Krankenkasse sollte alles weitere klären. ... Alle Antworten ansehen

  • Wann muss der Arbeitgeber über eine Schwangerschaft informiert werden?

    Antwort: Je eher sie die Schwangerschaft meldet, desto eher greift der Mutterschutz! Es gelten nun besondere Arbeitszeiten und Arbeiten mit z.B. Chemikalien ect. sind nun Tabu! Sie genießt z.B. auch Kündigungsschutz (ein Sonderfall ist wohl eine Schwangerschaft in der Probezeit) Ausführlich beschrieben hier: http://www.bmfsfj.de/Kategorien/Publikationen/Publikationen,did=3156.html kannst du dir ... Alle Antworten ansehen

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!