Anzeige


Neueste Antworten

114334
Kohlkopf2007
Kohlkopf2007 (Rang: Doktor)

Welche Bestandteile muss eine Nebenkostenabrechnung haben?

2 Antworten

285243
anutobo

anutobo

Rang: Einsteiger (60) | miete (12), finanzen (9)

38 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (22.01.2008 00:06)

1

Folgende Kosten kann der Vermieter auf die Betriebskosten umlegen(kann aber muss nicht):

- Öffentliche Lasten des Grundstücks (Grundsteuer)
- Wasser
- Abwasser
- Müllbeseitigung
- Schornsteinreinigung
- Hausreinigung
- Ungezieferbekämpfung
- Gartenpflege
- Hausmeister
- Beleuchtung
- Sach- und Haftpflichtversicherung
- Antenne - oder Kabelkosten
- Aufzug

Was da jetzt im Einzelnen reingehört und was nicht, ist etwas umfangreich, kannst aber gerne fragen.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

337819
dl4he

dl4he

Rang: Einsteiger (29) | Mietrecht (311), Geld (285), miete (120)

92 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (22.01.2008 01:01)

2

Die Nebenkostenabrechnung muss
wahr
klar und
nachvollziehbar sein.
Kopien von Rechnungen können dabei liegen, aber du hast Anspruch, die Originale einzusehen (nicht, sie zu ausgehändigt zu bekommen)

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!