Anzeige

Neueste Antworten

336079
TheKaty
TheKaty (Rang: Doktorandin)

Was wäre passiert wenn das Deutsche Reich den Versailler Vertrag nicht unterzeichnet hätte?

Anzeige

4 Antworten

363556
FreddiWagner

FreddiWagner

Rang: Einsteiger (95) | Geschichte (40)

3 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (19.02.2008 18:52)

1

Dann wäre wohl zuerst das Rheinland und bei weiterer Ablehnung wohl auch weitere Teile Deutschlands besetzt worden - kann man aber nur spekulativ beantworten

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige
346801
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Master (1.310) | Geschichte (263)

3 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (19.02.2008 21:37)

2

Deutschland wäre von den Alliierten überrannt und zu einem Agrarstaat gemacht worden. Hätte Hitler vielleicht daran gehindert, jemals nach oben an die Macht zu kommen. LG, Andi

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

348807
tapozone

tapozone

Rang: Juniorprofessor (3.792) | Geschichte (589)

3 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (19.02.2008 18:51)

3

Es hätte mehr Arbeitslosigkeit gegeben.


Ergänzung vom 19.02.2008 18:54:

1919 wurde der Versailler Vertrag, auch ironischerweise Friedensvertrag genannt, von den Deutschen unterzeichnet.

Ironisch deswegen, da Deutschland und Österreich die Mitwirkung verboten war.
Lediglich unterzeichnen durfte man, was sogar durch die noch immer bestehende Bedrohung erzwungen wurde - eine Ablehnung hätte eine Besetzung und Zerschlagung des Reichs, wie in Österreich-Ungarn zur Folge gehabt.

Das Volk sah aber nur, was es sehen wollte: Einen Frieden der sie unglaublich ausbluten liess. Der ideale Nährboden für faschistische Parteien. Schnell kamen Dolchstosslegende etc zutage, die der Politik die Schuld an der schlechten Lage des Reiches gaben. Das die Unterzeichnung nicht abgelehnt werden konnte, interessierte wenig. Zwangsläufug wurde aus der Ablehnung des Vertrages eine Ablehnung der Demokratie, zumal sich diese auch noch nicht bewährt hatte.

Hitler nutze diese Situation nun zuerst bei dem Volksentscheid über den Young-Plan ("Wollt ihr wirklich ewig frohnen?"), der einen enormen Beliebheitsausbau der NSDAP bewirkte.

Dann kam 1929 die Weltwirtschaftskrise aus den USA und zog Deutschland aufgrund der hohen Kredite, die die USA nun zurückforderte um die eigene Wirtschaft zu stützen, mit in den Abgrund.

In diese Not scheiteren Brüning mit ihren Lösungsansätzen (Keine Verschuldung des Staates/klassische Theorie, z.B. Smith). In dieser ausweglosen Not wurde Hitler jetzt von Hindenburg, der gesundheitlich stark angeschlagen war, zum Kanzler ernannt. Durch Reichstagsbrandverordnung und Ermächtigungsgesetz baute er in kurzer Zeit seine Macht aus und umging den Rechtsstaat -> Die Diktatur konnte beginnen.

Der wirtschaftliche Aufschwung, den Hitler scheinbar erreichte, war nur unter der Annahme möglich durch hohe Kriegsgewinne die Milliarden der ABM wieder zu erwirtschaften. Gestützt wurde dieses Vorgehen von der Wirtschaft, die Hitler schon vorher finanziell gepusht hatte (Thyssen: "I paid Hitler!/Ich finanzierte Hitler!")

Die Wirtschaft versprach sich nur eins: Hohe Rüstungsaufträge, die ausserdem dem Versailler Vertrag widersprachen. Aber dieser war mittlerweile egal und konnte mit der modernen Technik teilweise auch umgangen werden ("Westentaschenkriegsschiffe" wie die Bismarck).

Hitlers Forderung an die Wirtschaft: Kriegsfähigkeit in 4 Jahren! 1938 schliesslich erste Aggressionen in Östrreich und Tschechien. Die Allierten gaben nach, verschenkten zum Wohl des Weltfriedens das Sudetenland. Aber Hitler wollte immer noch Krieg!

Dann der Hitler-Stalin-Pakt, der die Aufteilung Polens besiegelte. Später im Herbst 1939 der Einmarsch in Polen und der Beginn des zweiten Weltkriegs.


Ein Teilergebnis: Schuld an dem Aufstieg von Hitler sind auch die anderen Länder, da man Hitler mehrere Male, gewähren liess, als dieser den Versailler Vertrag brach, bzw. seine politische Einstellung deutlich wurde. Ausserdem der kapitale Fehler, dass der Versailler Vertrag weder hart noch weich war.

Ein weicher Frieden hätte den antidemokratischen Kräften keinen Nährboden gegeben. Ein "Karthagischer" Frieden hätte Deutschland nicht die Möglichkeit gelassen, wieder eine Grossmacht zu werden. Durch das verbliebene Potential dazu, gab es keine Akzeptanz der Niederlage und alles konnte aufgebauscht werden. Bei vollständiger Zerschlagung hätten sich solche Bestrebungen nie ergeben.

Und abschliessend glaube auch ich, dass man mich ideologisch ummgekrempelt hätte. Niemand war davor sicher. Das soll jetzt keine Gutheissung sein, sondern lediglich eine Wiedergabe der Tatsachen.

4 Kommentare

336079
TheKaty
TheKaty

Das versteh ich jetzt nicht ganz

348807
tapozone
tapozone

Was verstehst Du denn jetzt nicht ganz liebe Katy ?

336079
TheKaty
TheKaty

Warum es mehr Arbeitslosigkeit bewirken würde?

348807
tapozone
tapozone

Hätte.
Denk' an die Rüstungsaufträge ... !

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

4

4 Kommentare

353172
Minatron

Minatron

Rang: Einsteiger (4) | Geschichte (56)

6 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (20.02.2008 00:02)

4

Nein, dann wäre Hitler bereits 1923 an die Macht gekommen. Man kann eine Nation, die hunderte Jahre u. zig Generation existiert hat, nicht unauslöschlich zerschlagen. Das würde für die Besatzer so enden, wie in Schottland, Vietnam oder jetzt im Irak...

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!