Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

367837
(Gast314574)

warum gibt es in london so viel smok??

Anzeige

5 Antworten

215501
xMeTaL_BaBex

xMeTaL_BaBex

Rang: Bachelor (590)

2 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (20.02.2008 20:51)

1

weil dort sehr viele menschen leben..
und viele mit dem auto fahren
also hat das eben auswirkungen


Ergänzung vom 20.02.2008 20:51:

und du meinst smog ^^

2 Kommentare

15047
SHGold
SHGold

Frau sollte nicht jede Frage glauben ;-)

215501
xMeTaL_BaBex
xMeTaL_BaBex

:D :D :D

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

2

2 Kommentare

Anzeige
15047
SHGold

SHGold

Rang: Albert Einstein4 (54.536)

3 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (20.02.2008 20:52)

2

Der Smog von London war Anfangs des letzten Jahrhunderts so - wegen der vielen Kohleheizungen.
Seit Jahrzehnten ist London nur noch im europäischen Mittelfeld.
Wie kommst Du also zu dieser Frage?

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

177620
marwief

marwief

Rang: T.A. Edison (11.133) | Meere (12)

6 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (20.02.2008 20:55)

3

Hat sich gebessert. Smog = Smoke + fog (Rauch und Nebel).
Die Rauchentwicklung war besonders schlimm, als noch mit Kaminöfen geheizt wurde und der Rauch durch die chimnies entwich und sich mit dem Nebel vermischte.
Ich habe in früheren Jahren so etwas auch in Frankfurt am Main an einem Nebeltag erlebt: Da stank es dann nach Farbwerken Hoechst.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

298293
lylith_ef

lylith_ef

Rang: Master (1.114)

60 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (20.02.2008 21:49)

4

vielleicht verwechselt er smog mit dem englischen "fog", also dem nebel dort ^^

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

360783
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Einsteiger (75)

5 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (21.02.2008 01:39)

5

Smog - das hängt auch damit ursächlich zusammen, dass sich klimabedingt immer noch oft und heftig Nebel bildet, der dann eine Verbindung mit Abgasen aller Art eingeht, ein typisches Londoner Phänomen.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare
78674
ChrisPP
ChrisPP

was ist smok?

 

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Wo ist das Meer am tiefsten?

    Antwort: "Das Witjastief 1 (auch Witjastiefe 1, Witjas-Tief(e) 1, Vitias-Tief(e) 1 oder Vitiaz-Tief(e) 1 genannt) ist mit 11.034 m die tiefste Stelle des Pazifischen Ozeans und des Weltmeeres. Es wurde nach dem sowjetischen Forschungsschiff Witjas (Витязь) benannt. Etwa 1.850 km östlich der Philippinen befindet sich das Witjastief 1 bei Koordinaten: 11° 19' N, 142° 15' O 11° 19' N, 142° 15' O im ... Alle Antworten ansehen

  • wie ist der Marieanengraben entstanden?

    Antwort: Der Marianengraben ist eine Subduktionszone! In diesen Zonen wird Meeresboden in die Erdkruste versenkt. Es gibt zwei Arten von geologischen Plattengrenzen: aktive Plattengrenzen: Das sind mittelozeanische Rücken, an denen Mantelmaterial austritt. Die unterseeischen Vulkane bauen neue Kruste in Form von Meeresböden auf. Das typische Gestein ist MORB (mid ocean ridge basalt). Manchmal sitzen ... Alle Antworten ansehen

  • Ozean oder Weltmeer

    Antwort: Der Begriff Weltmeer wird für alle Ozeane inklusive aller Nebenmeere gebraucht, da all diese auf der 0-Meter-Höhenlinie miteinander verbunden sind, auch wenn sie teilweise nur durch schmale Meerengen ineinander übergehen. Gegenwärtig bedeckt dieser Wasserkörper ca. 70,7 % der Erdoberfläche, was in etwa 360 Mio. km² entspricht. Er besitzt ein Wasservolumen von 1,4 Mrd. km3. Das entspricht ... Alle Antworten ansehen

  • Gibt es den Meerjungmann wirklich?

    Antwort: wäre schön aber sage auch nein.. ... Alle Antworten ansehen

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!