Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Nutzerinterview mit James.T. Mehr dazu auf dem Blog!

Neueste Antworten

380212
mickimoto_100
mickimoto_100 (Rang: Einsteiger)

In welchem Monat muss ich meinen haselnussbaum schneiden?

Anzeige

1 Antwort

49507
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Isaac Newton (10.420) | Gartenpflege (45)

34 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (07.03.2008 00:19)

1

Die meisten Sträucher werden VOR Beginn der Vegetationsphase geschnitten, also im Spätwinter, das wäre JETZT. Haselnuss kann man sogar "auf den Stock setzen". Das heißt, du kannst ihn bis ganz unten absäbeln, der kommt wieder.
Foto: Haselnuß, die Bäume links im Bild.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Wie ist die Adresse von der RTL- Serie " Mein Garten"?

    Antwort: http://www.rtl.de/ratgeber/haus_852749.php http://www.creatv.de/german/produktionen/garten/ Unter diesen beiden Links kannst du schauen. ... Antwort ansehen

  • Darf man Sternmagnolien in Form schneiden?

    Antwort: Eigentlich sollte man Sternmagnolien nicht beschneiden, die sind sehr empfindlich. Wenn es sich gar nicht vermeiden lässt dann nur die dünnen Zweige weil die Wundstelle eben kleiner ist. Die Wundstelle sollte man mit Wachs versiegeln zum Schutz vor Eindringenden Krankheitskeimen. Zeitpunkt: Mai/Juli ... Antwort ansehen

  • Wie fängt man am besten einen Maulwurf?
  • Dengelmax

    Antwort: Hi, Link aus: http://www.wer-weiss-was.de/theme91/article3602670.html Gruß SP Das Dengeln dient zwar auch dem Ausgleichen von Scharten, aber bei einem ordentlichen Mähder sollte es sowieso keine geben. Mit dem Dengeln (ein etwa dem Treiben in der Metallbearbeitung vergleichbar) wird der Rand des Blattes dünn geklopft. Solange der Dangel (= dieser dünn geklopfte Rand) hält, gehts dann mit ... Antwort ansehen

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!