Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige


Neueste Antworten

387006
(Gast329770)

was essen blindschleichen

1 Antwort

118439
Elody

Elody

Rang: Marie Curie (12.287) | Blindschleiche (10)

29 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (15.03.2008 12:56)

1

Insekten, Würmer, Schnecken...

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Woher hat die Blindschleiche ihren Namen, wenn sie sehen kann?

    Antwort: Der Name Blindschleiche kommt von dem altdeutschen Wort „blenden“: Blindschleichen sind „wechselwarm“: Das heißt sie erzeugen selber keine Körperwärme. Deshalb liegen sie auch gerne in der Sonne. Und dann haben ihre Schuppen eine wunderschöne rötlich-braune Färbung, die aussieht wie glänzendes Blei oder blendendes Erz. Aus diesem „blendenden Schleicher“ wurde im Laufe der Zeit eben ... Antwort ansehen

  • Warum kann eine Blindschleiche ihren Schwanz abstoßen ohne einzuegehen?

    Antwort: Der Schwanz dieser Echse ist zur Autotomie fähig, das heißt, wenn ein Feind die Blindschleiche ergreift, wirft sie ihren Schwanz, der mehrere Sollbruchstellen hat, ab. Auch der abgebrochene Schwanz bewegt sich noch leicht und lenkt damit die Feinde ab, während sich die Blindschleiche in Sicherheit bringt. Anders als bei den Eidechsen, wächst der Schwanz nicht wieder nach. An der sich sofort schließenden ... Antwort ansehen

  • wie alt können blindschleichen werden?

    Antwort: rund 10 - 12 Jahre http://www.reptilien.com/__zentrum_reptilien_anguis.html ... Antwort ansehen

  • Blindschleiche gefunden!

    Antwort: Die Tierschützer im Tierheim wissen mit Sicherheit, was da zu tun ist. Ruf dort an und erkundige dich. Ansonsten schau, ob es in deiner Nähe eine Wildtierstation gibt, die die Blindschleiche aufnehmen können. Hab hier noch ne Seite vom NABU mit verschiedenen Adressen (Siehe oben) http://www.nabu.de/m03/m03_03/ Die können dir sicher auch weiter helfen. ... Alle Antworten ansehen

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!