Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Interview mit Nadeshda

Liebe Community, schon eine ganze Weile war es ruhig in Sachen Interviews auf dem COSMiQ-Blog – das soll sich heute aber ändern.  weiter ...



Neueste Antworten

130699
reincarnated
reincarnated (Rang: Professor)

Was ist derzeit das beste Jagtflugzeug (Jet) der Welt?


Ergänzung vom 15.03.2008 18:26:

Bitte mit Begründung...
Flugeigenschaften, Avionic,Flughöhe, Geschwindigkeit, Bewaffnung, Stelth-Eigenschaften etc...

5 Antworten

221805
smarty

smarty

Rang: Doktorand (1.760) | Militär (5)

11 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (15.03.2008 17:57)

1

F-22 raptor

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

116194
kuno451

kuno451

Rang: Archimedes (9.656) | Militär (12)

25 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (15.03.2008 18:11)

2

Der Eurofighter wird es ganz bestimmt nicht sein, denn er wurde mal als Jäger 90 konzipiert, aber, da die Entwicklung so lange gedauert hat, kann man ihn leider nicht mehr als Jäger 90 bezeichnen(würde man sich lächerlich machen).

MIG-35 sollte man nicht außer Acht lassen.
Es gibt auch schon ein Konzept für eine MIG 44!!!!!!!!!!


Ergänzung vom 15.03.2008 18:30:

Stelth-Eigenschaften sind übrigens nicht das entscheidende bei einem Jagdflugzeug, das sind eher Eigenschaften für einen Jagdbomber oder Bomber. Der darf nicht entdeckt werden. Jagdflugzeuge sind dem Konzept nach eine Verteidigungswaffe.


Ergänzung vom 15.03.2008 21:23:

Beeindruckend, was eine Su47 weiterentwickelte SU37 mit Hilfe von Schubvektorsteuerung so leisten kann.

10 Kommentare

130699
reincarnated
reincarnated

Also was ich alles so bei MAKS in Moskau gesehen habe, war schon mehr, als beeindruckend...

130699
reincarnated
reincarnated

Aber die F-22 Raptor gibt doch gerade damit an...Ist das etwa ein Bomber???

116194
kuno451
kuno451

Seit 2002 ist auch eine Bombervariante, die FB-22.
Hierfür erhielte die FB-22 unter Anderem vergrößerte Deltatragflächen, verbesserte Tarneigenschaften.
Und wenn man die amerikanische Militärstrategie betrachtet, so haben die Meisten im Ausland eingesetzten Maschinen nicht den Charakter eines Waffensystems zur Landesverteidigung.
Ich bin ja nur der Meinung, das Stelth-Eigenschaften nicht das entscheidende Kriterium für die Beurteilung der Güte eines Jagdflugzeuges sind.

116194
kuno451
kuno451

Auch die Reichweite von 3.000 km der F-22 Raptor spricht nicht für einen Jäger, sondern für einen Jagdbomber oder höchstens einen Jagdflugzeug für die Bomberbegleitung.

130699
reincarnated
reincarnated

Du scheinst bisher der Einzige mit Ahnung zu sein...
Was ist denn deiner Meinung nach das Beste???
Wenn sich zwei im direkten Luftduell befinden...?

116194
kuno451
kuno451

Die Mig 29 und 35 sind wirklich gute Flugzeuge, haben jedoch beide durch ihre schwache Funkmeßtechnik gravierende Nachteile gegenüber ihren westlichen Pendants. Wer in einen Nahkampf mit Migs kommt hat schon so gut wie verloren, aber auf mittlere und große Distanzen haben die Migs keine Überlegenheit.
Einschränkend muss ich gestehen, halten die Russen sich stark bedeckt., was die Veröffentlichung von taktisch/technischen Daten betrifft.
Aber mal angenommen im Luftkampf:
Ist die Position den Angreifers aus der hinteren Halbsphäre von entscheidender Bedeutung.
Durch das Flugmanöver "Cobra" kann eine Mig von Höchstgeschwindigkeit sofort auf fast 0 Km/h abgebremst werden. Der angreifende Gegner ist sofort vorbeigeflogen und befindet sich nun selber in dieser kritischen Position.
Ebenso hat eine Mig, obwohl viel größer als die F16 einen kleineren Wenderadius. Im Luftkampf sind das entscheidende Kriterien.
Beispiel für die hohe Schlagkraft der Mig29 waren die gemeinsamen Nato Manöver in Italien mit Beteiligung der ehemaligen Mig29 aus dem BW Bestand.

130699
reincarnated
reincarnated

Ist die Mig29 aber nicht schon veraltet? Ist die sogenannte 5 Generation, angeführt von einer Reihe von Suchoi-Maschinen nicht schon erheblich weiter?
Es heisst, es wurde den US-Piloten kategorisch verboten, an sogenannten Scheingefechten mit gewissen Suchoi-Modellen teilzunehmen, um die Unterlegenheit eigener Jets nicht zu offenbaren?
Muß aber gleich dazu sagen, daß meine Infos nur auf Internetrecherchen basieren...Interresiert mich halt...

130699
reincarnated
reincarnated

Und kann man kurz zusammenfassen, daß die USAF-Flugzeuge eher für einen Angriff und die meisten anderen für die Verteidigung des eigenen Luftraums konzepiert wurden?

116194
kuno451
kuno451

Mig35 ist eigentlich nur eine modernisierte Mig29. Die Su ist meistens als Mehrzweckkampfflugzeug bezeichnet, ist aber auch ein sehr guter Jäger. Möchte keinen direkten Vergleich anstellen zwischen Mig35 uns Su35 bzw. 37.

116194
kuno451
kuno451

USAF-Flugzeuge eher für einen Angriff, bilde dir selber eine Meinung.
Verteidigung des Landes in Irak oder am Hindukusch??
Stelth-Eigenschaften benötigt man um in einen fremden Luftraum einzudringen ohne erkannt zu werden. IM eigenem Luftraum braucht man sich nicht vor der Luftverteidigung verstecken.
Deshalb auch die unterschiedlichen Bezeichnungen MIG35 Jagdflugzeug,
F-22 Raptor - Luftüberlegenheitsjäger.
das ist nicht nur ein Wortspiel, sondern hat seine Bedeutung.

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

10

10 Kommentare

389506
Strinz

Strinz

Rang: Einsteiger (25)

4 Tage nachdem die Frage gestellt worden ist (19.03.2008 17:11)

3

Ich persönlich sehe den Raptor F 22 auf weit vorne!
Aufgrund der finanziellen Situation der Russen sehe ich die Verbreitung der MIG nicht mehr als gegeben an!


Ergänzung vom 19.03.2008 17:12:

äh macht das die MIG an Ende besser oder schlechter ;-)

1 Kommentar

130699
reincarnated
reincarnated

Zur finanziellen Situation der Russen...
Ich glaube, die Russen haben einen größeren finanziellen Spielraum, als die USA...Jedenfalls, was das Militär angeht...
Die Mittel werden einfach beschlossen und müssen nicht durch einen Senat gebilligt werden...Außerdem haben sie nicht die Milliardenausgaben eines Irak Krieges zu tragen...
Sag mir bitte, warum die F-22 "Raptor" weit vorne liegt...

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

1

1 Kommentar

326972
nichtderschonwieder

nichtderschonwieder

Rang: Student (422)

2 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (15.03.2008 17:48)

4

Ich denke wohl der Eurofighter.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

356196
Marvin16x

Marvin16x

Rang: Bachelor (938)

2 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (15.03.2008 17:48)

5

Für mich der Eurofighter 2000. Was moderneres gibt's zur Zeit fast gar nicht.

9 Kommentare

130699
reincarnated
reincarnated

Warum "fast" gar nicht? Was sind die Konkurrenten?

356196
Marvin16x
Marvin16x

Lass das "fast" weg. ;-)
Ich kenn auch keine vergleichbaren. Höchstens noch die F/A-18 oder so ein chinesischer J-10.

130699
reincarnated
reincarnated

Und was ist mit SU-35, oder "Berkut", "Raptor"...?

356196
Marvin16x
Marvin16x

SU-35 nicht. Die "Berkut" schon gar nicht. Der F-22 Raptor und die ganzen neueren aus den U.S.A. sind fast noch moderner.

130699
reincarnated
reincarnated

Wieso schreibst du dann, daß der Eurofighter 2000 der beste ist und dann im gleichen Atemzug, daß es bessere gibt?
Lass du mal das "fast" weg...

356196
Marvin16x
Marvin16x

Sry. Ich hab gedacht das modernste Jagdflugzeug. Ja, das beste .. Das teilen sich wohl einige: F/A-18, MiG-29, Eurofighter, ...

116194
kuno451
kuno451

Das modernste und beste ist der Eurofighter nicht, das redet uns nur die Industrie ein.
Der Eurofighter kann nicht mal auf einer Graslandebahn landen.
Die Waffensystem sind nicht voll einsatzfähig.
Ja und die Mängelliste kann man beliebig fortsetzen...

116194
kuno451
kuno451

schaut mal beide auf meine Antwort bezüglich des Eurofighters

981947
Maxismudda
Maxismudda

Die Industrie täuscht uns das nicht vor , das machen nur die Russen. Übrigens hatte der Eurofighter lächerlich wenig Mängel im Verfleich zu anderen Jets..... Und bitte schreiben sie nichts , Awenn sie keine Ahnung haben...

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

9

9 Kommentare

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare
981947
Maxismudda
Maxismudda

Eigentlich ist der Eurofighter Typhoon der beste Jet der Welt. Er besitzt zwar keine Vectorschubsteuerung ist aber aerodynamisch sehr instabil konstruiert , benötigt 80 flugcomputer, aber erreicht ähnliche Wendigkeit wie mit. Außerdem verfügt der Eurofighter über die modernsten Systeme und Waffen . Wie z.b Feinde hinter sich anvisieren und abschießen und das so schnell , dass der andere Jet kaum zeit hat Gegenmaßnahmen zu ergreifen.Der Eurofighter ist zwar nicht so extrem gestealtht wie die f 22 aber trotzdem nur ein viertel der radarquerschnittes eines tornados . Er besteht im Vergleich zu anderen Jets aus Kohlefaser, Glasfaser etc. Statt Aluminium , was ihn verwindungssteifer macht. Dazu Besitz er auch Dehnungsstreifen die die g Belastung anzeigen. Übrigens Vectorschubsteuerung ist gar nicht so toll wie alle sagen . Wennsn die typischen Manöver macht, ist man das reinste Opfer für Raketen . Der Eurofighter berechnet sehr schnell und gut einen ausweichkurs für die rakete . Viele unabhängige Militärexperten sind ebenfalls der Meinung , dass der Eurofighter momentan der beste Kampfjets der Welt ist

981947
Maxismudda
Maxismudda

Ebenso besitzt der Eurofighter Störsender . Im normalen Betrieb machen sie dem anderen Jet schwer ihn an anzuvisieren, falls er jedoch ganz anvisiert wird , geht man auf 100% und schon geht die Erfassung radarsuxhender Raketen verloren und er ist für den Gegner auf dem Radar bixht mehr sichtbar. Ebenso kann er dem anderen Jet vortäuschen , dass er wo anders ist und so verschießt er alle Raketen ins Leere oder der Eurofighter sxhnappt sich ihn.

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!