Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Wir schmücken mit Euch einen Weihnachtsbaum!

Liebe COSMiQ-Community, da es leider auch in diesem Jahr keine Spendenaktion geben wird, haben wir uns eine andere Aktion überlegt, mit welcher wir Menschen eine Freude bereiten können. Wir hoffen sehr, dass Ihr uns dabei begleitet und uns unterstützt.  weiter ...



Neueste Antworten

39
schrauber31
schrauber31 (Rang: Einsteiger)

Leerzeichen in html

Ich habe gerade angefangen eine Internetseite zu machen. Ich will, dass die Wörter zum Rand Abstand haben. Wenn ich aber mit der Leertaste Platz mache, ist das hinterher doch anders. Kann mir jemand helfen?

1 Antwort

4
ZaphBee

ZaphBee

Rang: Studentin (230) | internet (65), html (27), webdesign (10)

8 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (14.12.2005 17:26)

1

Es gibt verschiedene Möglichkeiten. Zum einen kannst Du den Text in eine Tabelle (table) oder einen div-tag packen und dort den Abstand zum Rand definieren.

Wenn Du mehrere Leerzeichen hintereinander in HTML "erzwingen" willst, gib am Besten im HTML-Code folgendes ein

 

Das ist die Codierung für ein Leerzeichen. Mehrere hintereinander ergeben entsprechend mehrere Leerzeichen.

Gute HTML-Infos findes Du übrigens bei SelfHTML.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare
318
leobm
leobm

Am besten solltets du Dich auch noch ein wenig mit CSS beschäftigen. Da gibt es z.B. Attribute wie margin und padding.
Diese könntest du Deinem Text z.B. zuweisen.
Beispiel:
<p style="margin-left:5px;">Mein Text</p>

1004
patfre
patfre

Noch ein kleiner Tipp von mir, wie du TAB-Stopps einbauen kannst:

<pre style="display:inline";> </pre>

Zwischen den Tags die gewünschte Anzahl an TABs einfügen. Sieht nicht schick im Quelltext aus, ist aber eine funktionierende Ausweichlösung.

Viele Grüße!

1004
patfre
patfre

kleine Korrektur:
<pre style="display:inline;"> </pre>

PS: Liebes Lycos Team, eine editierfunktion wäre Prima!

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!