Anzeige

Neueste Antworten

3627
Gyro
Gyro (Rang: Albert Einstein)

Satellitenschüsselbesitzer! Wie häufig ist Euer Empfang durch schlechtes Wetter gestört?

Mich interessiert wie häufig bei Euch der Empfang von (insbesondere digitalem) Satellitenfernsehen durch schlechtes Wetter (Regen, Schnee) gestört ist. Mir hat neulich jemand erzählt, das wäre ein häufiges Problem, ich kann das aber eigentlich nicht ganz glauben.
Was sind Eure Erfahrungen? Ist das ein echtes Manko, ein seltenes Ärgernis, oder habt Ihr damit gar keine Probleme?

Anzeige

6 Antworten

11199
silouanwinter

silouanwinter

Rang: Doktorin (2.437) | tv (13), Fernsehen (7)

5 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (30.01.2007 11:11)

1

Das würde ich als seltenes Ärgernis einstufen. Es passiert bei und nur bei ganz starkem Regen (hefiges Gewitter) oder starkem Schneefall, also vielleicht dreimal im Jahr. Solche heftigen Schauer dauern ja in der Regel nicht lang, und oft ist dann das wetterbedingte Schauspiel vor dem Fenster sowieso spannender als Fernsehen ;-)

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige
10587
Veit1974

Veit1974

Rang: Doktorin (2.549) | Fernsehen (60), tv (36)

24 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (30.01.2007 11:31)

2

Ich habe eine digitale Satelitenschüssel und da habe ich ab und an Störungen bei Gewittern. Bei sehr starkem Regen kommt es ab und zu auch vor, aber nicht immer. Ich denke das kommt auch auf die Luftschichten drauf an, wie der Empfang ist. Ehrlich gesagt, mit dem analogen LNB hatte ich nicht so viele Störungen wie mit dem digitalen LNB.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

15047
SHGold

SHGold

Rang: Albert Einstein (13.113) | Fernsehen (228), tv (192), Satellitenschüssel (31)

53 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (30.01.2007 11:59)

3

Passiert bei meinem 120cm-Spiegel nie.
Sonst könnte ich noch einen Spiegel nutzen, der seitlich unter mir den 30fachen Durchmesser hat, aber dessen Betriebskosten sind mir zu hoch;-)

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

26948
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Doktor (2.790) | Fernsehen (15), tv (13)

25 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (30.01.2007 11:32)

4

ich bisher nur ein mal passiert,wegen sturm vor so 2 wochen,sonst nie.

gruß

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

26322
morgainebl3

morgainebl3

Rang: Juniorprofessorin (3.505) | Fernsehen (39), tv (19)

28 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (30.01.2007 11:35)

5

habe ich auch bei so Dauerregen, der so ganz fein ist. Dann muß ich immer nach Österreich, gg mit den programmen, die laufen dann noch.
Im Sommer habe ich ab und an, gar keinen Empfang. Meist ist dann irgendwo ne Wetterkathastrophe, so erklär ich mir das, ob es stimmt weiß ich nicht, hör ich dann immer nur in den Nachrichten, dann muß ich auch auf Österreich ausweichen.
Bei Schnee ist alles gut, bei Sturm auch, seltsamerweise.

4 Kommentare

3627
Gyro
Gyro

Du fährst zum Fernsehen nach Österreich?

26322
morgainebl3
morgainebl3

nee, ich habe versch. Sat programme:
Deutschland, Schweiz, Österreich - haben die gleichen programme, aber wohl versch. Frequenzen. Jedenfalls erreiche ich Österreich leichter, wenn deutschland nicht will

3627
Gyro
Gyro

Brauchst Du für Schweiz und Österreich nicht zwei spezielle Dekoder (Verschlüsselung)?

26322
morgainebl3
morgainebl3

Nein, dei haben die gleichen Programme wie wir, nur andere Werbung und eben andere Nachrichten.

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

4

4 Kommentare

32147
The-Jack

The-Jack

Rang: Student (465) | Fernsehen (13), tv (9)

24 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (31.01.2007 10:27)

6

habn 80ér spiegel und nur bei verdammt schlechten wetter schlechten oder keinen empfang. aber da ich eh wenig fernschaue, ist es mir piepe.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Besserer Empfang mit DBV-T?

    Antwort: Grundsätzlich sollen die Bild- und Tonqualität besser sein als beim analogen Fernsehen. Wenn ich das richtig verstanden habe, wird es bei DVB-T zumindest nicht zum berühmten verschneiten Bild kommen. Am Besten Du schaust mal nach, wie stark das Signal an Deinem Wohnort ist. Für Osnabrück und Umgebung habe ich folgende Karte gefunden: http://www.dvb-t-nord.de/empfangsgebiete/data/empfangsgebiete_westniedersachsen.pdf Unter ... Antwort ansehen

  • Wie verstärke ich das Signal meiner DVB-T Antenne?

    Antwort: Dazu müsste man wissen wo du wohnst... ist der Empfang dort wo du wohnst normalerweise gut..? Ich wohne hier in Augsburg und bekomme je nach Wetterlage mal 2 oder 5 Programme mit aktiver Antenne.... Uch freu mich schon auf besseres Wetter, dann gibt es auch wieder 18 Programme... ... Alle Antworten ansehen

  • Künftige DVB-T Sender in Mitteldeutschland

    Antwort: Hi Da..., vielleicht findest Du hier die nötigen Info´s: http://www.ueberall-tv.de/ http://www.ueberallfernsehen.de/ Gruß uric ... Antwort ansehen

  • Wird DVB-T im Raum Bielefeld weiter ausgebaut?

    Antwort: Na, da hat Gruftie wohl was mißverstanden, es ging Dir ja nicht um den Ausbau in der Fläche sondern um die Aufschaltung der privaten Sender in den bereits bestehenden DVB-T Regionen. Leider sieht es da nicht gut aus. Es wird in Deutschland auf absehbare Zeit keine Neuaufschaltungen von Sendefrequenzen für private TV Sender mehr geben! Dort wo derzeit kein Empfang der Privatsender per DVB-T möglich ... Alle Antworten ansehen

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!