Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

208771
wirreszeug
wirreszeug (Rang: Albert Einstein)

Hat Humor was mit Intelligenz zu tun?

Ist es ein Zeichen von Intelligenz, wenn jemand solche Sprüche dichten kann, wie "wo früher meine Leber war, steht heute eine Minibar?
Oder können das auch doofe Leute?


Ergänzung vom 08.04.2008 21:14:

Ich glaub ich bin im falschen Film! Ist meine Frage wirklich so undeutlich gestellt?
Ich möchte etwas über den Witzeentwerfer/Witzedichter/Witzerfinder wissen, nicht etwas über Leute, die die Witze verstehen oder nicht verstehen...
:-(


Ergänzung vom 08.04.2008 22:06:
Anzeige

11 Antworten

146798
Hauntres8019

Hauntres8019

Rang: Mileva Einstein (12.796) | Intelligenz (13)

2 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (08.04.2008 21:13)

1

Das kommt ganz auf den Witz an. Nicht jeder hat den selben Humor und nicht jeder versteht jeden Witz.


Ergänzung vom 08.04.2008 21:14:

Auch "doofe" Menschen können Witze reimen, ob sie lustig sind oder nicht ist dann wiederrum Ansichtssache....

2 Kommentare

146798
Hauntres8019
Hauntres8019

Bei (wie du sagst) "doofen" Menschen ist vlt die Qualität der Witze nicht dieselbe wie bei einem (nehmen wir mal an) Intelligenten. Überall gibt es Meilenweite Unterschiede und da machen Witze keine Ausnahme ;))

208771
wirreszeug
wirreszeug

*lach*

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

2

2 Kommentare

Anzeige
244742
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Juniorprofessor (3.445)

3 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (08.04.2008 21:13)

2

Humor ist, wenn man trotzdem lacht...... *Scherz* begreifen sollte man einen Witz schon können


Ergänzung vom 08.04.2008 21:14:

sich Witze ausdenken, ist ne schwere Arbeit, denk ich

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

53718
Cosima1111

Cosima1111

Rang: Bachelor (804) | Intelligenz (8)

4 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (08.04.2008 21:14)

3

Ich denke wenn man intelligent ist hat man schon eine etwas anderen Geschmack im Bezug auf Witze! Aber das ist meine Meinung.


Ergänzung vom 08.04.2008 21:16:

Kommt auf den Witz an wenn ihn nur ein Intelligenter versteht dann war der Verfasser das auch.


Ergänzung vom 08.04.2008 22:41:

Naja dein Link gefällt mir jetzt nicht so...ich mag mehr denk Humor von Olli Pocher *kreisch* *lol*

7 Kommentare

208771
wirreszeug
wirreszeug

Bitte Frage genau durchlesen, nicht nur die Überschrift!

208771
wirreszeug
wirreszeug

*lach*
Ja, ist nicht jedermanns Sache, ich find ihn klasse. Oli ist dafür nicht so mein Fall!
:-)

53718
Cosima1111
Cosima1111

Hast du was gegen meinen Oli gesagt??? *lach*
Ja die Geschmäcker sind verschieden...

208771
wirreszeug
wirreszeug

oja...dafür denken wir gleich über Stefan ****, schaust auch grad TV Total?

53718
Cosima1111
Cosima1111

Nee, ich schaue gerade Kerner! Aber ich schau mal ob eine Wiederholung kommt...

208771
wirreszeug
wirreszeug

In der Nacht glaub ich...Frag mich nicht wann *gg*

Ich wünsch dir ne gute Nacht!

53718
Cosima1111
Cosima1111

Ich dir auch!

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

7

7 Kommentare

369377
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Master (1.325)

4 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (08.04.2008 21:15)

4

Humor hat nichts mit Intelligenz zu tun.Es gibt Witze,die verstehen nur doofe,und dass gleiche auch andersrum

2 Kommentare

208771
wirreszeug
wirreszeug

Bitte genauer lesen, es geht nicht um die, die den Witz erzählt bekommen, sondern um die die ihn erzählen und auch erfunden haben!

369377
deaktivierter_User
deaktivierter_User

ja meine Antwort bezieht sich auch darauf ;)

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

2

2 Kommentare

Anzeige
151942
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Master (1.084)

6 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (08.04.2008 21:17)

5

Wahrscheinlich ist Humor ein Zeichen für bestimmte Transferfähigkeiten des Gehirns.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

351646
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Student (410)

6 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (08.04.2008 21:17)

6

Jaein.
Nicht alle Witze versteht man,dmuss man manchmal auch nachdenken um es zu verstehen.Also benötigt man schon etwas Intelligenz.
Humorvolle sätze kann jemand auch von Freunden,Tv,Radio,Öffentlichkeit etc. gehoert haben und sich dann einfach merken.Um selbst ein witz zu erzählen benötigt man auch ein wortschatz und man muss sich im klaren sein was gerade der witz ist.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

68922
mnijenje

mnijenje

Rang: Albert Einstein (14.359) | humor (10), Intelligenz (5)

7 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (08.04.2008 21:18)

7

Unser Nachbar sagte mal im Beisein seiner Frau zu meinem Vater: "Erzähl doch mal einen Witz, den meine Frau auch versteht..." und hatte die Brüller auf seiner Seite...

Feiner Humor (zB Loriot) erfordert einen feinen Geist... Bild-Zeitungs-Humor à la Mario Barth eher weniger...

gruss


Ergänzung vom 08.04.2008 21:58:

M. Mittermaier


Ergänzung vom 08.04.2008 22:00:

D. Nuhr


Ergänzung vom 08.04.2008 22:01:

Loriot

7 Kommentare

208771
wirreszeug
wirreszeug

Ja das mit dem Nachbarn wär dann Situationskomik, ist auch die Beste, wie ich finde!
:-)

68922
mnijenje
mnijenje

Ich bin ja mehr der Freund des Sarkasmus... bloss den erkennen die "Opfer" meist am allerwenigsten... ;-)

208771
wirreszeug
wirreszeug

Oja, das mag ich auch!
:-)

Tja, und manche mögen das auch gaaaaar nicht, bin ich sogar schon in Foren aneinander geraten!
:-)

68922
mnijenje
mnijenje

Ich habe mich damit eben wieder auf die BL einer Userin katapultiert... *lol*

208771
wirreszeug
wirreszeug

hoi...*lach*
Warum wundert mich das nicht?

68922
mnijenje
mnijenje

Och... sie hatte wohl gemerkt, dass sie mir nicht gewachsen war oder fühlte sich ertappt... *g*
Ich suche Gegner, keine Opfer... ;-)

208771
wirreszeug
wirreszeug

Guter Spruch, muss ich mir merken!
:-)

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

7

7 Kommentare

324829
udohardyschmidt

udohardyschmidt

Rang: Juniorprofessor (3.496) | humor (37), Intelligenz (17)

37 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (08.04.2008 21:48)

8

Wenn man beim Anhören eines Witzes davon ausgeht, dass ihn jeder versteht, dann hat er kein Niveau, dann hat der "Witzemacher" versagt.
Einen Gag zu zu formulieren, dass er nach kurzem Überlegen zu einem Lacher wird, erfordert
1. Wahren Sinn für Humor
2. Exakte Anwendung der stilistischen Mittel - denn bereits ein Wort an der falschen Stelle, kann die Wirkung des Witzes zerstören. Und diese Fähigkeit erfordert auch eine ziemliche Intelligenz.
Das Witze schwer zu "machen" sind merkst du auch daran, dass es nur wenig wirklich gute Lustspielfilme gibt.


Ergänzung vom 08.04.2008 22:13:

Beim Anhören deiner Frageergänzung fiel mir spontan nur ein, dass auch der Hörende in der entsprechenden Stimmung sein muss - entweder "Blödelhumor", der auch exzellent sein kann - oder Humor für "Feingeister" zu erwarten.

3 Kommentare

208771
wirreszeug
wirreszeug

Okay, danke schön!
:-)

324829
udohardyschmidt
udohardyschmidt

Wenn es schon nichts zu lachen gibt, wollen wir doch wenigstens darüber reden.

208771
wirreszeug
wirreszeug

Richtig...schreib dir gleich, ich stell noch ne Frage rein!
:-)

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

3

3 Kommentare

258129
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Immanuel Kant (9.218) | humor (10), Intelligenz (8)

43 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (08.04.2008 21:53)

9

Humor hat in meinen Augen auf jeden Fall etwas mit Intelligenz zu tun, aber auch mit der Sicherheit in der Sprache, um ihre Nuancierungen wahrnehmen und nutzen zu können.

Mir gefällt der Humor von Loriot oder Mark Twain besonders gut.

Auch Situationskomik ist schön oder ungewollter Sprachwitz, der nicht für alle Menschen gleich offensichtlich ist. Wir amüsieren uns seit Jahren immer wieder über ein im Baumarkt gelesenes Schild: "KLO FÜR KATZE MIT RAND".
Wir versuchen immer wieder, uns eine Katze mit Rand vorzustellen. ;-)


Ergänzung vom 08.04.2008 22:28:

3 Kommentare

208771
wirreszeug
wirreszeug

Danke schön für deine Antwort!
:-)

258129
deaktivierter_User
deaktivierter_User

Bitte. Dir antworte ich doch immer gerne. :-)

208771
wirreszeug
wirreszeug

*freu*
:-)

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

3

3 Kommentare

408278
limek17

limek17

Rang: Einsteiger (8)

1 Minute nachdem die Frage gestellt worden ist (08.04.2008 21:12)

10

allerdings es versteht ja nicht jeder jeden witz.

1 Kommentar

208771
wirreszeug
wirreszeug

Ähem ja, aber was hat das mit meiner Frage zu tun?
Ich meine nicht die, die Witze verstehen oder nicht, ich meine die, die die Witze erfinden/entwerfen oder wie man das nennt!

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

1

1 Kommentar

295671
cusumano

cusumano

Rang: Einsteigerin (209)

5 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (09.04.2008 01:25)

11

das hier finde ich witzig! wird diese frage jetzt an jedem 08.eines monats gestellt ? merkt das eigentlich auch jemand oder gibt es hier überwiegend gelangweilte,oberflächliche,tumpe menschen,die sich nur mit den berieseln,um sich nicht mit sich selbst und seinem umfeld auseinander setzen zu müssen?

3 Kommentare

208771
wirreszeug
wirreszeug

Ich nicht...

295671
cusumano
cusumano

kannst du deinen kommentar konkretisieren? so paßt er zu allem und nichts.

208771
wirreszeug
wirreszeug

Also ich find deinen Witz nicht witzig...
:-(

Und du hast auch nicht wirklich auf meine Frage Bezug genommen!
:-(

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

3

3 Kommentare

Anzeige

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!