Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige




Neueste Antworten

253765
fabiente
fabiente (Rang: Doktorandin)

welche ursachen kann es haben das man zum choleriker wird?

4 Antworten

118581
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Juniorprofessor (3.860) | gesundheit (59)

4 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (13.04.2008 20:11)

1

Meiner meiner nach die falsche Erziehung, daß denen keine Grenzen gesetzt wurden und sie immer alles bekommen haben. Es gibt schon Kinder, die Choleriker sind, und später als Erwachsene kommen sie mit diesem Verhalten auch oft durch und alles kuscht vor ihnen. Man sollte ihnen mutig entgegentreten, denn oft sind es Feiglinge.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

210316
wie-jetzt

wie-jetzt

Rang: Juniorprofessor (3.673) | gesundheit (14)

4 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (13.04.2008 20:11)

2

Charakterschwäche, ich denke nicht das an dazu wird sonder das man so ist. Choleriker sind Charakterschweine die sich nicht im Griff haben.
Schlimm ist es wenn man solche "Menschen" als Vorgesetzte hat.

2 Kommentare

253765
fabiente
fabiente

deine antwort ist verletzend und ned gerecht! das du das wort menschen in gänsefüsschen packst, ist ned ok! denn auch das sind vollwertige menschen

210316
wie-jetzt
wie-jetzt

Ich hab das bewusst in Anführungsstrichen gesetzt.
Solche Menschen verhalten sich verletzend, rücksichtslos und abwertend. Nur ihre Meinung ist maßgebend und sie sind in jeglicher Hinsicht intolerant.Aber ich muss dir recht geben es sind Menschen, auch wenn sie sich nicht so verhalten.

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

2

2 Kommentare

163278
Schwarze_Wolke

Schwarze_Wolke

Rang: Doktorin (3.319) | gesundheit (76)

1 Minute nachdem die Frage gestellt worden ist (13.04.2008 20:08)

3

Lange andauernder Stress

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

199183
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Albert Schweitzer (7.990) | gesundheit (55)

4 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (13.04.2008 20:10)

4

Hoher Blutdruck, Herzerkrankung, ererbte Faktoren, das Unvermögen seine Emotionen unter Kontrolle zu bekommen, Hilflosigkeit, Überforderung....

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!