Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

COSMiQ feiert Geburtstag mit Euch!

Liebe Community, COSMiQ wird heute 5 Jahre alt! Am 28.10.2009 wurde aus LycosIQ die Wissenscommunity COSMiQ. Zur Feier des Tages haben wir ein kleines Gewinnspiel für Euch organisiert.  weiter ...



Neueste Antworten

412686
(Gast351307)

was macht man als Bauarbeiter

3 Antworten

43981
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Albert Einstein (20.388) | Bauarbeiter (9)

4 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (15.04.2008 15:54)

1

Auf dem Bau arbeiten.

Das kommt sehr auf die Spezialisierung (z.B. Maurer, Stuckateur, Betonbauer, Zimmerer, Straßenbauer, Tiefbauer) an.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

394118
winfriedstrobel

winfriedstrobel

Rang: Einsteiger (4)

17 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (16.04.2008 08:31)

2

Als Bauarbeiter werden alle diejenigern Arbeiter oder Handwerker bezeichnet, die man benötigt um ein Haus oder Gebäude zu bauen. Das fängt also an mit dem Baggerfahrer um die Baugrube auszuheben, dann Betonbauer (Funtament), Mauerer (Wände), Zimmerer (Dachstuhl, Treppen aus Holz), Installateur (Wasser, Abwasser), Heizungsinstallateur, früher Ofensetzer (Heizung), Elektriker (Strom), Schreiner (Fenster und Türen, Möbel, Treppen, Küchen), Maler (Wände innen und außen streichen), Fußbodenleger (Teppiche, Parkett, Laminat, Lenoleum), Inneneinrichter (Vorhänge und Stoffbezüge, Bilder, Dekorationen)
Der Begriff Bauarbeiter ist sehr allgemein.
Früher war er leichter zu definieren.
Heute sind die Arbeiten auf einer Baustelle sehr unterschiedlich und man braucht spezifische Kenntnisse. Meistens werden die Berufe als Techniker bezeichnet. siehe: Heizungstechniker (Solarenegie, Votovoltaik, Pelletheizungen)
Es gibt die umterschiedlichsten Bauformen und Materialien auf die sich ein Bauhandwerker spezialisieren muss, um den Anforderungen der Bauleute gerecht zu werden. Es müssen auch Regelwerke eingehlten werden, die aussagen, nach welchen Normen die Materialein zu verwenden sind und wie sie eingebaut werden müssen.
Heute ist die Gesundheit sehr wichtig und der Bauherr will wissen, welches Material verwendet worden ist und welche Eigenschaften dieses Material hat und wie es sich auf sein Wohlbefinden auswirken kann.
die Anforderungen an einen Bauarbeiter sind sehr hoch.

2 Kommentare

8540
schmiegelmann
schmiegelmann

Bitte ergänze deine Quelle!!!

394118
winfriedstrobel
winfriedstrobel

Hallo schmiegelman,

es gibt zu meinem Text keine Quellenangabe. Ich bin seit 30 Jahren selbst viel mit Baustellen in Kontakt gekommen.
Einige Jahre war ich als Vollausbilder bei der Handwerkskammer beschäftigt und habe theoretischen Unterricht und praktische Ausbildung durchgeführt.
Von Beruf bin ich Schreinermeiter, Betriebswirt des Handwerks und TSM-Ausbilder(Ausbildung an Schreinereimaschinen).

Das war 2 Jahre nach der Wiedervereinigung, in den neuen Bundesländern, im Vogtland. Da gab es auch keine Handwerksstrukturen mehr und wir haben die Anfänge gemacht, dass Prüfunngen und Ausbildungen wieder eingeführt wurden. Es waren die Anfänge zu der jetzigen neugebildeten Handwerksstruktur in den neuen Bundesländern.
Deshalb meine ich von mir sagen zu können, dass es aus meiner Quelle kommt.
Wenn du neugierig geworden bist und es interessiert Dich mehr zu erfahren, bitte melde Dich.
Zu den Bauberufen lässt sich noch viel ergänzen und der Begriff "Bauarbeiter" ist mit meiner Beschreibung noch nicht vollständig beschrieben.

Liebe Grüße
Winfried

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

2

2 Kommentare

238682
Virus8ung

Virus8ung

Rang: Albert Einstein (18.826)

7 Tage nachdem die Frage gestellt worden ist (22.04.2008 15:48)

3

Hilft auf der Baustelle im Hoch- oder Tiefbau mit, alle anstehenden Arbeiten unter Anleitung beispielsweise eines Bauführers oder einer Baupolierin auszuführen.

http://www.orientation.ch/dyn/1199.asp?id=661&search=B&searchabc=true kopieren

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!