Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

46696
ChristianeSimon
ChristianeSimon (Rang: Einsteigerin)

Was bedeutet Responsivität

Anzeige

2 Antworten

11199
silouanwinter

silouanwinter

Rang: Doktorand (1.877) | Psychologie (18), Definition (12)

13 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (10.02.2007 14:44)

1

Das Wort wird in vielen Kontexten verwendet. Es kommt vom lateinischen "respondere" = antworten. Man kann es mit "Antwortverhalten" oder "Antwortbereitschaft" im weitesten Sinne übersetzen. Bezogen auf Eltern bedeutet es z.B. das Eingehen auf die Interaktions- und Kommunikationsversuche der Kinder.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige
22872
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Juniorprofessor (3.388) | Psychologie (8), Definition (6)

13 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (10.02.2007 14:45)

2

Als Responsivität bezeichnet man die Abstimmung von kindlichen Bedürfnissen und elterlichen Reaktionen. Es geht also darum, wie einfühlsam und unterstützend Eltern auf ihre Kinder eingehen. Unter Anforderung ist der elterliche Anspruch an leistungsbezogenes wie moralisches Verhalten ihrer Kinder gemeint. Es geht insbesondere um Regeln, die klar übermittelt werden und auf die eine situationsangemessene und verlässliche (d.h. unter gleichen Umständen auch gleiche) elterliche Reaktion erfolgt (z.B. Aufmerksamkeit, Lob, Kritik). Immer wieder wird betont, dass Eltern ihre Erziehungsstrategien an situationale Randbedingungen und besonders den kognitiven Entwicklungsstand ihrer Kinder anpassen sollen; im Bereich der Selbstständigkeitserziehung ist von "dosierten Diskrepanzen" die Rede: Die Anforderungen sollten den aktuellen Fähigkeiten des Kindes immer "eine Spur voraus" sein und damit den größtmöglichen Ansporn darstellen. Responsivität und Anforderung können als günstige Voraussetzung für eine positive kindliche Selbstwertentwicklung gelten.
www.familienhandbuch.de/cmain/f_ Aktuelles/a_Kindliche_Entwicklung/s_675.h tml+Responsivit%C3%A4t&hl=de&ct=clnk&cd=4 &gl=de&lr=lang_de

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Woher kommen Déjà-vu-Erlebnisse?

    Antwort: Angeblich soll das ein "Kurzschluß" im Gehirn sein, wo Inhalte des Ultrakurzzeitgedächtnisses ins Langzeitgedächtnis gelangen. So kommt einem die gerade betrachtete Szene vor, als hätte man sie früher schon einmal gesehen. ... Alle Antworten ansehen

  • Bitte beantwortet diese Fragen.

    Antwort: Hallo Gast! Die Umsatzsteuer wird umgangssprachlich sehr häufig auch Mehrwertsteuer genannt. Das ist historisch bedingt, denn bis 1967 wurde die Umsatzsteuer nicht nach dem System der Mehrwertbelastung mit Vorsteuerabzug erhoben, seitdem hat sich dieser damals neue Begriff eingebürgert. Da wir hier in diesem Forum keine rechtlichen Gesetzesauskünfte erteilen dürfen, habe ich noch einen Link zur ... Alle Antworten ansehen

  • Kriminalität

    Antwort: lateinisch: crimen, Beschuldigung, Anklage, Schuld, Verbrechen)Der Begriff der Kriminalität orientiert sich im Wesentlichen an der juristischen Definition der Straftat. Während sich die "Straftat" oder der materielle Verbrechensbegriff jedoch eher an dem individuellen Verhalten misst, werden mit "Kriminalität" die Straftaten als Gesamtphänomen ("Makrophänomen") bezeichnet ... Antwort ansehen

  • was sind digitale produkte

    Antwort: Digitale Produkte sind Produkte, die an irgendeiner Stelle in ihrer Funktionsweise Daten digital verarbeiten. Das geht bei der digitalen Anzeige von Fieberthermometern los und hört bei MP3-Playern noch lange nicht auf. ... Antwort ansehen

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!