Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige


Neueste Antworten

49578
deaktivierter_User
deaktivierter_User (Rang: Einsteiger)

Wie vertreibe ich einen Marder?

Auf meinen Dachboden kommt jede Nacht ein Marder und macht höllischen Radau. Ich kann ihn dann zwar immer leicht verjagen, aber mein Schlaf leidet enorm. Was ratet ihr mir, um das Viech nachhaltig loszuwerden?

2 Antworten

4161
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Albert Einstein2 (37.234) | Marder (15)

8 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (16.02.2007 19:35)

1

Im Handel gibt es elektronische Geräte für haus und Garten, die Marder und auch Hunde und Katzen vertreiben.
http://www1.conrad.de/scripts/wgate/zcop_b2c/~flN0YXRlPTE4MzI2MTAxOTU=?~template... kopieren

Du kannst auch eine Falle aufstellen und ihn dann irgendwo aussetzen.
Am einfachsten wäre allerdings, wenn du das Loch finden und verschließen würdest.

Wir hatten vor Jahren auch mal jede Nacht Theater auf dem Dachboden, das waren allerdings Siebenschläfer.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

48538
hskteddy

hskteddy

Rang: Einsteiger (51) | Marder (8)

33 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (16.02.2007 20:00)

2

Hunde- oder Katzenhaare sollen angeblich helfen.
Da soll der Marder denken seine Feinde wären in der Nähe.

Hab's aber nicht getestet ;-)

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

  • _universal_Wie werde ich Marder vom Dachboden los??

    Antwort: mittlerweile haben wir auch einen im Spitzboden, der rumort immer so um 5.00 Uhr morgens rum.ie Autos halten wir seit Jahren mit doppelt geschichteten Estrichmatten Marderbißfrei, aber der Boden? Irgendwie kommt der kerl über die Magnolie, dann dachrinne, dann Ziegel ins Dach, läuft im Sparrenfeld hoch und vergnüngt sich - noch ohne Gattin und Kinder - wohl noch mit sich selber, das geht ja noch ... Alle Antworten ansehen

  • Was kann ich gegen den Marder auf dem Dachboden machen?

    Antwort: Versuch mal, Klosteine von ALDI auf dem Dachboden aufzuhängen, den Gestank kann selbst ein Marder nicht aushalten (100.000 Männer können sich nicht irren). ... Alle Antworten ansehen

  • Was kann ich gegen Marder tun?

    Antwort: Ja,Marderschreck wie oben,oder ein Teil,welches auch an die Batterie kommt,aber den Motorraum unter schwache Spannung setzt.Merkt der Marder sofort und kommt nicht rein.Wird die Motorhaube geöffent wird der Kontakt unterbrochen,damit man ohne Stromstöße im Motorraum arbeiten kann. ... Alle Antworten ansehen

  • Hält ein Tuch mit Pippi im Motor wirklich Marder ab?

    Antwort: am besten ist immer noch und hat sich seit vielen jahren überall bewährt, eine Estrichmatte oder Hasendraht o. glw. unter den Motorbereich zu legen. Am besten nicht glatt, sondern leicht verbogen, noch besser 2- 3 aufeinander, das mögen die Marder garnicht, auf denen herumzulaufen. Hatte vorher regelmäßig Marderschäden an 2 Autos, seitdem keinen mehr und das schon seit mind. 10 Jahren, obwohl ... Alle Antworten ansehen

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!