Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

COSMiQ feiert Geburtstag mit Euch!

Liebe Community, COSMiQ wird heute 5 Jahre alt! Am 28.10.2009 wurde aus LycosIQ die Wissenscommunity COSMiQ. Zur Feier des Tages haben wir ein kleines Gewinnspiel für Euch organisiert.  weiter ...



Neueste Antworten

151960
Rea1956
Rea1956 (Rang: Maria Montessori)

Puk Nummer, wie bekomme ich die selber raus ?

möchte aber nicht unbedingt zu meinem Handyhersteller gehen. Habe sie auch irgentwo aufgeschrieben, finde sie aber nicht mehr.
Gru Rea


Ergänzung vom 05.05.2008 12:19:

Also ihr Lieben, hier scheint ein Fehler im System zu sein.
Ich habe 50 und nicht 300 Bonuspunkte eingesetzt. Da ich die zumal nicht habe und die kann ich wohl dann auch nicht und will ich nicht geben, bzw. überziehen.

5 Antworten

52523
Biernot1980

Biernot1980

Rang: Master (1.148) | handy (600), allgemein (175), Hilfe (75)

6 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (05.05.2008 12:20)

1

Mahlzeit
die Puk hat nichts mit deinem Handyhersteller sondern mit deinem Provider zu tun, also dem Anbieter deiner Sim Karte.
Die Puk könntest du nur mit speziellen Geräten und/oder Programmen direkt von der Sim auslesen. Bezweifel aber das sich dies auf legalem Wege bewerkstelligen läßt.
Das einfachste wäre wirklich wenn du bei deinem Provider einfach eine neue Puk anforderst.

MfG
Dat Biernot


Ergänzung vom 05.05.2008 12:22:

Schade, wollte die 300 Punkte doch unbedingt haben HEH HEH. Ne Quatsch, schließ die Frage später einfach ohne zu bewerten.

6 Kommentare

151960
Rea1956
Rea1956

Hallo Biernot
Ja ich meinte meinen Handy Hersteller. Er ist auch gleichzeitig meinen Profider.
Und es klappt, einfach hingehen und neue Puk beantragen ?!
Eben ist nämlich mein altes Handy total ausgegangen, hat auch meine Pin nicht mehr akzeptiert und nach 3 mal wollte er natürlich die Puk wissen.
Hatte mir vor Weihnachten nochmal das selber Nokia geholt, für den Fall.
Frage ohne u bewerten schließen wäre aber schade.
Mal sehen was mir dazu noch einfällt. Dir erstmal vielen Dank.
LG. Rea
Heute bin ich froh darüber es getan zu haben.

228713
Sero
Sero

Das mit dem Hersteller und Provider sind zwei paar Schuhe. Du hast scheinbar ein Handy des Herstellers Nokia und der Provider ist in deinem Fall der Netzanbieter über den du Telefonierst und den du bezahlst.

Wie auch immer. Wenn du einen Vertrag abgeschlossen hast und du dein Kundenkennwort noch weist kannst du auch bei der zuständigen Servicehotline anrufen. Die geben dir deinen Puk dann einfach am Telefon durch.

Gruss Sero

52523
Biernot1980
Biernot1980

Hallo Rea
erstmal sorry das ich jetzt erst reagiere. Spätschicht ist nunmal gift für die Freizeit ;)
Klar geht das. Entweder gehst du hin, rufst an oder schreibst denen ne Mail. Da gibts genug Kontaktmöglichkeiten. Am schnellsten geht es natürlich persönlich.
Kann aber sein das die dir keine neue seperate Puk sondern nur ne komplett neue Sim geben können, und das ist, so viel ich weiß, mit Kosten verbunden.

Geh einfach hin, die beraten dich da auf jeden Fall fachgerecht :)

LG
Dat Biernot

151960
Rea1956
Rea1956

Hallo biernot,bist du etwas auch im sozialen Bereich, wegen Schichtdienst. Ih ja, das kenne ich auch zur Genüge. Ist auch Gift für den Körper, merkt mannr leichter nie sofort.
Also ich habe angerufen undgehe morgen hin. Ich bekomme meine eigene Puk zurück. Wird wohl 16 Euro kosten.Und dafür hätten sie natürlich auch gerne den Ausweiß.
Ja ich habe Nokia Handy, Vodafone Simcard mit mobiele. Deshalb muß ich auch zu diesem Laden.
Werde dich dann wissenlassen, obs geklappt hat.
Sag mal bei deinem Abschied...dat Biernot...bist du aus NRW ?

Dir auch liebe Grüße von der Rea aus Aachen

52523
Biernot1980
Biernot1980

Guten Morgen
direkt im sozialen Bereich bin ich nicht. Arbeit als Staplerfahrer. Ob man das beladen von LKW´s als sozial ansehen kann? Doch, so irgendwie bestimmt ;) für den Körper ist Spätschicht nicht so schlimm wie Nachtschicht. Man gewöhnt sich daran. Nur ist halt der ganze Tag im Ar... und das gerade jetzt wo wir so geiles Wetter in unserem schönen NRW haben HEH HEH ich sag dir, in meiner kommender Frühschichtwoche wird es bestimmt nur regnen.
Siehst du, das mit der Puk ist doch ganz einfach, wenn auch leider mit Kosten verbunden. In diesem Land bekommt man nix mehr geschenkt.........außer die Ehre Steuern zahlen zu dürfen HEH HEH. Laß mich auf jeden Fall wissen wie es gelaufen ist, drück dir die Daumen das du nicht lange auf einen Mitarbeiter warten musst.

Ganz liebe Grüsse
Dat Biernot

151960
Rea1956
Rea1956

Antwort kommt morgen in PN.
Hoffe Du hast das Wochenende frei und dann Frühschicht, weil es soll auf jeden Fall noch schön und sonnig, warm bleiben.
Dir und deiner Familie noch ein schönes Pfingstwochenende.
Herzlichst Rea

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

6

6 Kommentare

228713
Sero

Sero

Rang: Student (377) | handy (18)

9 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (05.05.2008 12:22)

2

Normalerweise steht der Pin sowie der Puk Code bei den unterlegen der Sim-Karte. Wenn du die nicht mehr hast und du auch sonst nicht mehr weist wie sie lauten, wird dir ein Anruf bzw. der Gang zum Handynetzbetreiber nicht erspart bleiben.

Gruss Sero

3 Kommentare

151960
Rea1956
Rea1956

Du meinst die steht auf der Rückseite meiner Simkarte ?Pi hab ich ja damals selber geändert.
jetzt stehen da kurze und längere Nummern drauf und ein Buchstabe.
LG.Rea

228713
Sero
Sero

Nicht auf der Rückseite.

Sondern in den Unterlagen. Meistens ein A4-Zettel der bei der Sim-Karte beigepackt war.

151960
Rea1956
Rea1956

Ja ich habe zig solche Zettel, aber nicht die ich brauche. Danke Dir, werde morgen dort hingehen, bekommme meine alte Puk für 16 Euro zurück.
LG. Rea

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

3

3 Kommentare

236795
Sonata_Arctica88

Sonata_Arctica88

Rang: Doktorand (2.050) | allgemein (46), handy (17), Hilfe (6)

10 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (05.05.2008 12:24)

3

Ein Programm oder eine Vorgehensweise zu nennen, die Ihnen das Herausfinden der PUK ermöglicht wäre die Verbreitung nicht legaler Praktiken und/oder Software.

Bedenken sie nur welchen Schaden jemand der ein Handy geklaut hat damit anrichten könnte. Gehen Sie am besten mit ihrem Kaufvertrag und dem Handy zu ihrem Anbieter und fordern sie eine neue SImcard oder eine PUK an.

3 Kommentare

151960
Rea1956
Rea1956

Habe ja auch nicht vor Illegales zu tun.
Ich wollte lediglich Tips wie ich wieder dran komme und habe ja auch freundlicher Weise welche bekommen,
die geholfen haben.
Und zwar auf nicht ganz rechtlichem Weg.

236795
Sonata_Arctica88
Sonata_Arctica88

Nein ich wollte ich ihnen auch gar nicht unterstellen, dass Sie nicht rechtliche Dinge damit vorhaben ;)

151960
Rea1956
Rea1956

istok.
LG. Rea

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

3

3 Kommentare

383681
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Master (1.155) | handy (15), allgemein (5)

13 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (05.05.2008 12:27)

4

ein anruf beim netzbetreiber reicht da meistens schon aus!

anders wirds wohl net gehen!

4 Kommentare

151960
Rea1956
Rea1956

Leider nicht möglich gewesen.
LG.Rea

383681
deaktivierter_User
deaktivierter_User

die haben die puk nicht gespeichert?! so ne alte karte?!

dann bleibt dir nur übrig:

a) die puk suchen
b) neue karte schicken lassen!

151960
Rea1956
Rea1956

War heute im Geschäft und habe meine alte Puk wieder.

383681
deaktivierter_User
deaktivierter_User

gratz :D

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

4

4 Kommentare

88474
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Nobelpreisträger (6.039) | allgemein (18), Hilfe (11)

19 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (05.05.2008 12:32)

5

Genau, Du rufst Deinen Netzbetreiber an, identifizierst Dich über Name und Nummer und die sagen Dir die PUK. Dauert zwei Minuten.

2 Kommentare

151960
Rea1956
Rea1956

Habe KEINEN VERTRAG UNS SELBST DANN GEHT ES BEI MIR NICHT OHNE HINZUGEHEN UND KOSTEN 16 EURO.
LG.REA

151960
Rea1956
Rea1956

Nee, so einfach ist das nicht.
LG. Rea

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

2

2 Kommentare

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare
151960
Rea1956
Rea1956

hALLO IHR lIEBEN !
ICH WERDE DAS HIER NICHT BEWERTEN. WER WEIß WIE DAS SYSTEM WIEDER SPINNT. DIE JENIGEN WO ICH MEINE DIE MIR GEHOLFEN HABEN, BEKOMMEN IHRE PUNKTE AUF ANDERM WEG.
VIELEN DANK FÜR EURE HILFE.
GRUß REA

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!