Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Wir schmücken mit Euch einen Weihnachtsbaum!

Liebe COSMiQ-Community, da es leider auch in diesem Jahr keine Spendenaktion geben wird, haben wir uns eine andere Aktion überlegt, mit welcher wir Menschen eine Freude bereiten können. Wir hoffen sehr, dass Ihr uns dabei begleitet und uns unterstützt.  weiter ...



Neueste Antworten

122387
Dr.Snuggles76
Dr.Snuggles76 (Rang: Nobelpreisträgerin)

Nimmt man wirklich 2kg im Monat ab, wenn man an 2 Tagen pro Woche ab 16 Uhr nichts mehr isst?

Das habe ich letztens mal im TV gesehen...

8 Antworten

308783
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Nobelpreisträger (6.049) | Ernährung (13)

6 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (19.05.2008 18:17)

1

Es kommt auf die Gesamtkalorien an und net darauf, wann du was isst....
lg
dani

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

324053
winnythemini

winnythemini

Rang: Master (1.589) | Ernährung (83), abnehmen (49), gewicht (8)

16 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (19.05.2008 18:26)

2

absoluter Käse! Haben die auch erzählt dass Mahlzeiten am Abend dicker machen als zum Mittag? ^^
Zum einen wäre der Nahrungsverzicht ab 16 Uhr zwei mal die Woche völlig sinnlos - die verringerte Menge an Nahrungsmitteln ist sehr gering, des weiteren bringt der Nahrungsverzicht diättechnisch gar nichts, man bekommt nur noch mehr Hunger - dann probier es lieber mit viel Ballaststoffen, die machen satt aber der Körper kann sie nicht verdauen.
Ansonsten sind Diäten an sich sinnlos - man kann zwar Gewicht einsparen (und wer sagt einem dass der Gewichtsverlust durch kleinere Fettpolster zustande kommt ? - am Ende hat der Körper nur die Muskeln aufgezehrt, die werden im Ruhezustand nämlich vor dem Fett aufgebraucht) aber das meiste futtert man sich nach der Diät wieder an, das Wort Jojo-Effekt ist den meisten Diätliebhabern komischerweiße bekannt - obwohl es das beste Argument gegen eine Diät ist.

Wie zum Teufel wird man dann dünner - ganz einfach, viel Ausdauersport und eine gesunde Ernährung ohne irgendwelche Aussetzer. Das ist das gesündeste was es gibt- es macht zudem Spaß und kostet nix :)
liebe grüße, winny!

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

342292
Viva_la_Gabi

Viva_la_Gabi

Rang: Student (405)

2 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (19.05.2008 18:12)

3

ich denke schon
wenn man nichts isst nimmt man allgemein ab
und wenn man die ganze nacht zeit hat...

4 Kommentare

315510
V3rno
V3rno

Nur hast Du am nächsten Morgen um so mehr Hunger, und isst dementsprechend auch mehr. Effekt = 0

324053
winnythemini
winnythemini

ich stimme v3rno zu, solche "Diäten" sind völlig sinnlos ung ungesund noch dazu!
abnehmen wirst du damit auch nicht wirklich...

342292
Viva_la_Gabi
Viva_la_Gabi

es braucht natürlich auch ein gewisses mass an selbstkontrolle
ausserdem ist es auch unterschiedlich; ich esse am morgen nie, am mittag nur manchmal und das obwohl ich leicht übergewichtig bin

324053
winnythemini
winnythemini

tja, glücklicher is(s)t, wer sich nicht maßregeln muss - was bitte sehr soll es bringen wenn man sich das Essen verkneift anstatt anderthalb Stunden joggen zu gehen und sich dann erstmal ein deftiges Essen zu machen? Man ist so viel glücklicher, ganz abgesehen davon dass man ein Essen genießen sollte, ohne ein schlechtes Gewissen haben zu müssen...

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

4

4 Kommentare

315510
V3rno

V3rno

Rang: Nobelpreisträger (7.635) | abnehmen (8)

2 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (19.05.2008 18:12)

4

Das kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen...

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

429301
schneider315

schneider315

Rang: Einsteiger (72) | gewicht (17), Ernährung (5)

3 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (19.05.2008 18:13)

5

nein man könnte vielleicht sogar zunehmen weil der körper auf sparflamme geht und denkt da kommt eine "hungerszeit" und legt gleich reserven an wen du nochmal was zu dir nimmst

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

347447
Tueftelzapf

Tueftelzapf

Rang: Einsteiger (184) | abnehmen (85), Ernährung (6)

103 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (19.05.2008 19:54)

6

Um zwei Kilo im Monat abzunehmen, musst du in dieser Zeit etwa 14.000 Kalorien einsparen oder zusätzlich verbrauchen. Wann und wie du das machst, ist weitgehend egal. Das sind etwa 3500 Kalorien in der Woche. Wenn du nur zweimal in der Woche auf das Abendessen verzichtest, dann wäre das also ein richtig großes Abendessen gewesen. Also die meisten Leute essen wohl weniger als 1750 Kalorien zu Abend.

Damit halte ich es für sehr unwahrscheinlich, dass das ganze funktioniert.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

426483
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Einsteiger (203) | abnehmen (13), Ernährung (11)

6 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (19.05.2008 23:35)

7

Ich würde dir zu einem Versuch raten.

In der Nacht lädt der Körper nämlich seine Energiereservoirs auf, entweder aus dem Mageninhalt oder dem Körperfett.
Wen ich faste, ist deutlich, daß ich nachts besonders stark abnehme, weil der Körper sich da was aus den Fettpölsterchen schneidet.
Alle 2 Stunden etwa 100g, also bei strengem Fasten.


Ergänzung vom 19.05.2008 23:37:

Und Sport tagsüber, also vielfältige Betätigung.

3 Kommentare

347447
Tueftelzapf
Tueftelzapf

100 Gramm Körperfett enthalten etwa 700 Kalorien,wenn du die in zwei Stunden verbrauchen willst, kommst du pro Tag auf einen Kalorienverbrauch von cirka 8400 Kalorien. Und das mit Fasten. Bist du dir sicher?

426483
deaktivierter_User
deaktivierter_User

Da geht auch Flüssigkeit ab, dennoch, bei Fasten und Sport tagsüber gehts nachts spürbar bergab auf der Waage.

426483
deaktivierter_User
deaktivierter_User

Es ist irgendwie so, daß die Verbrennung tagsüber nachts zum Tragen kommt, weil die Depots aufgefüllt werden.

Ich hab nur theoretisches Halbwissen, aber ich beobachte das Abnehmen genau.

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

3

3 Kommentare

442250
Naassener

Naassener

Rang: Einsteiger (83) | Ernährung (217)

3 Tage nachdem die Frage gestellt worden ist (22.05.2008 16:58)

8

hallo, hier Naassener !

weiss nicht, mußt du ausprobieren ! wenn du wissen willst, wie man dauerhaft fett reduziert und die muskeln aufbaut, sich ernähren muss, dann schau mal bei ähnlichen fragen, da hab ich gestern noch einige mitglieder beraten. wenn du nichts vom Naassener findest, teil´s mir über´n kommentar mit !!!! ich mach das jetzt laufend, weil vorm sommer noch jeder abnehmen will !!!

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare
285406
deaktivierter_User
deaktivierter_User

So generell glaub ich das nicht.
Kommt schon auch drauf an, was, wieviel und wann man an den restlichen Tagen so isst.

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!