Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

440728
Franzi541993
Franzi541993 (Rang: Einsteigerin)

Pro contra monarchie heute

ich habe in englisch auf eine pro-cons-essay darüber zu schreiben, was für eine rolle die monarchie in der modernen welt spielt.mir fallen leider nur sehr wenige argumente ein, würde mich sehr über vorschläge von euch freuen!!
Danke schon mal:)


Ergänzung vom 20.05.2008 19:05:

Damit ist nicht nur england gemeint, sondern allgemein..

Anzeige

5 Antworten

446014
Bubenberg

Bubenberg

Rang: Einsteiger (1)

85 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (20.05.2008 20:11)

1

Das ist vor allen Dingen eine Frage der Tradition und welches politische Gewicht der Monarch hat bzw haben soll. Eine Monarchie im Sinne von Ludwigs XIV. von Frankreich (Le Etat c'est moi - der Staat bin ich!) kann man sich heute nicht mehr vorstellen, aber eine konstitutionelle, wie z.B. in England, schon - gibt ja auch sonst noch ein Paar(Niederlande, Dänemark, Norwegen...)
Den größten Vorteil einer Monarchie in dieser Form sehe ich in der Integration der Monarchen als Mittelpunkt aller Staatsmitglieder - da er keiner Partei angehört und somit
a) der Unvermögen nicht zu verantworten hat, aber
b) ganz vorsichtig und dezent seine (oft die Volksmeinung) äußern kann und
c) im harten Alltag immer für ein bischen Träumerei gut ist.

Gruß

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige
98879
emsemgeberir

emsemgeberir

Rang: Doktorand (1.976) | englisch (493), Politik (219), Geschichte (120)

2 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (20.05.2008 18:48)

2

mag jetzt nicht ganz zum thema sein aber merke an, dass england keine monarchie hat!
monarchie bedeutet alleinherrschaft und das stimmt nicht in england!
die haben ein parlament


Ergänzung vom 20.05.2008 18:49:

sonst würde ich sagen dass monarchie den patriotismus verstärkt...meine meinung

2 Kommentare

446014
Bubenberg
Bubenberg

Na und? Schon mal was von konstitutioneller Monarchie gehört?
Immer wenn das Staatsoberhaupt ein König, eine Königin (sprich ein Monarch) ist, dann ist das eine Monarchie; was für eine im Detail, das zeigt sich dann eben.
Gruß

439721
ROAQUEROM
ROAQUEROM

N,n. Alleinherrschaft ist Diktatur, in den meisten Monarchien gibt es Stände u.s.w.
Ausnahme: absolutistische Monarchie!

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

2

2 Kommentare

426980
emptybottle

emptybottle

Rang: Einsteiger (53) | Politik (805), Geschichte (384), englisch (6)

26 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (21.05.2008 20:03)

3

Es ist eine reine Sache der Psychologie. Königshäuser über auf viele Menschen (besonders ältere Damen!) einen ganz besonderen Reiz aus. Und auch die Regenbogenpresse freut sich, weil es immer wieder über Hochzeiten, Scheidungen und sonstige "Skandale" schreiben kann. Deutschland hatte ja auch mal einen Kaiser. Doch der verlor dummerweise einen Krieg (1. Weltkrieg) und wurde anschließend davongejagt. Seine Funktion nimmt heute der Bundespräsident ein.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

391929
bellaleila

bellaleila

Rang: Bachelor (789) | Geschichte (54), Politik (24), englisch (20)

27 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (21.05.2008 21:30)

4

Vorteil einer Monarchie ist, daß die Repräsentanz des Landes glanzvoller ist als bei einem Präsidenten wie bei uns.
Eine Monarchie kann auch durch prächtige Events sehr werbewirksam für ein Land sein.
Generell sollte man aber beachten, daß die Monarchien hier in Europa heutzutage konstitutionelle Institutionen sind, die keinerlei Macht besitzen. Das war in der Vergangenheit anders.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

448620
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Einsteiger (2)

4 Tage nachdem die Frage gestellt worden ist (23.05.2008 20:58)

5

Ich könnte mir vorstellen das in manchen Länder der Erde wie z.b. der Irak , Afganistan, ein absoluter Herscher für Stabilität sorgen könnte . Aber grundsätzlich ist die Demokratie besser , denn eine Monarchie funktioniert nur so lange wie der König gut ist oder nicht zu viel Macht hat . Einem guten Herrscher wird gerne viel Macht gegeben , aber auch dies kann schief gehen . So wie bei Ivan dem Schrecklichen , am Anfang galt er als Reformer , doch mit zunehmendem Alter wurde er grausamer und geriet seelisch aus dem Gleichgewicht .


Ergänzung vom 24.05.2008 11:01:

Mit Absoluter Herscher meine ich einen Herscher mit absoluter Macht , der alles machen kann ohne Widerstand zu erhalten .

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!